Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Center bei Stereo ?

+A -A
Autor
Beitrag
Todby
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Okt 2012, 16:00
Hallo,

Ich habe nun die Magnat Quantum 605, diese werden mit einem Onkyo TX8050 betrieben.

Soweit läuft alles super und ich bin auch zufrieden, nur meiner Freundin fehlt, dass der Ton von vorne kommt. Die beiden 605er stehen 3,50m auseinander und nun bin ich am überlegen noch einen Center LS an den B-Ausgang anzuschließen.

Mich würde interessieren was ihr davon haltet, und ob das so umzusetzen ist.

Desweiteren habe ich bei Saturn einen Yamaha AV-Receiver (900€) gehört, danach auf den Onkyo umgeschaltet und der Ton wurde deutlich schlechter, lag das daran das der Onkyo nur 2 ansteuert und der Yamaha dort 5 ? War nur kurz da

Danke für euer Interesse
peacounter
Inventar
#2 erstellt: 24. Okt 2012, 16:02
wenn die lautsprecher ordentlich aufgestellt sind, sollte der ton auch "von vorne" genug kommen.

stichwort stereo-dreieck.
Crashdummy
Stammgast
#3 erstellt: 24. Okt 2012, 16:08

Todby schrieb:
Hallo,

Ich habe nun die Magnat Quantum 605, diese werden mit einem Onkyo TX8050 betrieben.

Soweit läuft alles super und ich bin auch zufrieden, nur meiner Freundin fehlt, dass der Ton von vorne kommt.

Mich würde interessieren was ihr davon haltet, und ob das so umzusetzen ist.

Danke für euer Interesse ;)


Tja was soll man dazu sagen. Mir fällt da jetzt nichts zu ein. Vielleicht dann doch so ein Macho-Spruch wie: Frauen und Technik!
Lass es am besten so wie es ist. Wenn das Stereo-Dreieck eingehalten wurde, ist es gut und richtig. Mehr geht halt mit Stereo nicht.
peacounter
Inventar
#4 erstellt: 24. Okt 2012, 16:23
ich vermute aber, dass genau das das problem sein wird.

wahrscheinlich stehen die lautsprecher links und rechts direkt an der wand, sind nicht zum hörplarz angewinkelt und ihr sitzt auch noch deutlich näher dran als 3,5 meter, oder?
Todby
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Okt 2012, 21:43
Also die LS hab ich zum Sofa ausgerichtet. Die LS stehen 3,50m auseinander und dann sind es noch einmal 3m zum Sofa.

Danke für die Antworten.

"Wie kann das mit dem großen Klangunterschied beim Laden begründet sein ?"

Ein Center LS wäre aber kein Problem über B anzuschließen oder ?

TX 8050:http://i.testfreaks.de/images/products/600x400/38/onkyo-tx-8050.32729126.jpg

gruß todby
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Center bei Stereobetrieb?
Kusarr am 09.08.2013  –  Letzte Antwort am 05.05.2015  –  17 Beiträge
Stereo Verstärker ? oder Center
gpunktw am 02.08.2010  –  Letzte Antwort am 03.08.2010  –  9 Beiträge
Rear + Center Lautsprecher gesucht !
FIRE2k3 am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 01.09.2006  –  17 Beiträge
Center + Subwoofer im Stereo-Bereich ?
Audiophil-Neuling am 24.06.2007  –  Letzte Antwort am 24.06.2007  –  4 Beiträge
Stereo,
nick-ed am 31.12.2010  –  Letzte Antwort am 31.12.2010  –  3 Beiträge
Kaufempfehlung benötigt - Center oder Soundbar
Freshdennis_ am 23.12.2015  –  Letzte Antwort am 24.12.2015  –  10 Beiträge
Center Lautsprecher als Stereo Lautsprecher verwenden.
Steve.wi am 20.11.2015  –  Letzte Antwort am 23.11.2015  –  6 Beiträge
stereo oder mehrkanal ?
travis76 am 17.12.2006  –  Letzte Antwort am 17.12.2006  –  25 Beiträge
Neue Stereo/Surround Kombination
Roland_F._B. am 27.11.2005  –  Letzte Antwort am 28.11.2005  –  3 Beiträge
Stereo Boxen gesucht!
Tised94 am 05.11.2016  –  Letzte Antwort am 05.11.2016  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.354
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.764