Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Subwoofer für Stereo System

+A -A
Autor
Beitrag
Silberzahn
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Jan 2013, 21:32
Hallo,

fasse mich kurz und schmerzlos: Habe einen NaimUnity2 in Verbindung mit Ascendo C6 Lautsprechern. Mein Hauptaugenmerkt liegt auf Musik und hier auf einer möglichst originalgetreuen Wiedergabe. Die Ascendo erfüllen diese Anforderung für mich wirklich sehr gut, nur vom Sub-Bereich bin ich nicht sonderlich begeistert - es fehlt schlichtweg das Volumen, auch wenn Tiefen sehr sauber wiedergegeben werden.

Die Fragen die ich mir stelle sind zB: soll ich den Sub ebenfalls von Ascendo beziehen (damit es zusammenpasst) oder kann ich eine andere Marke wählen. Wenn ja: welche? Der Preis sollte € 1.500,- nicht übersteigen.

Der zu beschallende Raum ist gut 50 m² groß, der Abstand von den Lautsprechern zum Sofa, das extra positioniert wurde, beträgt gut 3,5 m.

Ich danke für sachdienliche Hinweise
V3841
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 12. Jan 2013, 21:54
Willst Du evt. mal einen DSP ausprobieren?

DSPeaker Anti-Mode 2.0 Dual Core

http://www.ak-soundservices.de/am2dualcore.html

LG
Silberzahn
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Jan 2013, 10:02
Sachen gibts... jetzt muss ich aufpassen, sonst überholt mich die Technik
Das Teil mutet jedenrfalls sehr lässig an, löst aber nicht die Frage betreffend "Woofer" - also welchen ich hier, passend zu meinem System beziehen könnte.

Ist es realistisch, dass ich mit
a.) Woofer
b.) DSP

mit 1.500,- davonkomme?
V3841
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 13. Jan 2013, 10:31
Die Frage ist, brauchst Du einen Woofer, wenn Du die Möglichkeiten deiner LS mit diesem DSP "vielleicht" optimiert bekommst?

Ruf doch bei AK SoundServices an und sprich mit denen darüber, ob mit diesem Gerät die Anpassung deiner LS an deinen Bedarf möglich sein könnte.

Ansonsten kannst Du dieses Gerät zusammen mit z.B. zwei 500 Euro Subwoofern nutzen und diese schön an deinen Bedarf anpassen.

Vielleicht auch zwei Stück Klipsch SW-112:

http://www.netzwelt....-subwoofer-test.html

LG


[Beitrag von V3841 am 13. Jan 2013, 10:36 bearbeitet]
Silberzahn
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Jan 2013, 10:42

V3841 schrieb:
Die Frage ist, brauchst Du einen Woofer, wenn Du die Möglichkeiten deiner LS mit diesem DSP "vielleicht" optimiert bekommst?

Ruf doch bei AK SoundServices an und sprich mit denen darüber, ob mit diesem Gerät die Anpassung deiner LS an deinen Bedarf möglich sein könnte.

Ansonsten kannst Du dieses Gerät zusammen mit z.B. zwei 500 Euro Subwoofern nutzen und diese schön an deinen Bedarf anpassen.

Vielleicht auch zwei Stück Klipsch SW-112:

http://www.netzwelt....-subwoofer-test.html

LG


Okay, jetzt hab ichs kapiert... danke für die rasche und hilfreiche Antwort
Fanta4ever
Inventar
#6 erstellt: 13. Jan 2013, 10:48
Hallo,

50m² sind schon ein Wort, da fällt mir leider nur der Velodyne SPL-1200 Ultra ein.

Der hat schon ein DSP an Board, liegt aber über dem Budget, vielleicht kannst du ja gut verhandeln

Gruß Karl
Silberzahn
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 13. Jan 2013, 10:53

Der_Karl schrieb:
Hallo,

50m² sind schon ein Wort, da fällt mir leider nur der Velodyne SPL-1200 Ultra ein.

Der hat schon ein DSP an Board, liegt aber über dem Budget, vielleicht kannst du ja gut verhandeln

Gruß Karl


Auch sehr spannend bzw. gibts hier ein Rückgaberecht - das könnte ich also mal ausprobieren!
Im Fall der Fälle werde ich berichten!
Silberzahn
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 15. Jan 2013, 19:42
Für euch zur Info: Der Hersteller vom AM 2.0 empfiehlt für mein System Subwoofer der Marke SVS mit den Modellen SB12-NSD oder SB13-Ultra.


[Beitrag von Silberzahn am 15. Jan 2013, 19:43 bearbeitet]
V3841
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 15. Jan 2013, 19:51
Die sind mir heute in der aktuellen Audio ins Auge gesprungen, da sie den Klipsch SW sehr ähnlich sehen.

Ausprobieren, bei AK bist Du sicher in guten Händen, die kennen sich mit BASS aus.

LG
Fanta4ever
Inventar
#10 erstellt: 15. Jan 2013, 20:03
Hallo,

der SB13-Ultra ist sicher eine gute Alternative, den SB12-NSD kann ich mir auf 50m² nicht so wirklich vorstellen, aber man weiss ja nie

Gruß Karl
V3841
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 15. Jan 2013, 20:24
2x den 12er + antimode ...
Fanta4ever
Inventar
#12 erstellt: 15. Jan 2013, 20:26

V3841 schrieb:
2x den 12er + antimode ...

Jep, gute Idee

Gruß Karl
Silberzahn
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 15. Jan 2013, 20:30
Darf ich hier auch die Kontonummer für das "Die freundlichen Hifi-Forum.de Spender" Konto posten?
V3841
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 15. Jan 2013, 20:32

Der Preis sollte € 1.500,- nicht übersteigen.


DU ... hast mit den Talern um Dich geworfen
Silberzahn
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 15. Jan 2013, 20:36
Schon richtig... die SVS kosten aber schon 1.800,- + 875,- für den AM 2.0 = Schmeeeerz!
Na ja, wofür geht man schon arbeiten oder?

===

Korrektur: die SVS NSD-SB12 (etwas verwirrende Produktnamen, ich würde meine Bässe "Heinz", "Karl", "Josef" etc. nennen, das wär dann für etwas kurzsichtige Kunden wie mich von Vorteil) kosten 1.400,-


[Beitrag von Silberzahn am 15. Jan 2013, 20:40 bearbeitet]
V3841
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 15. Jan 2013, 20:45
Sorry, hab mich verklickt:

2x SVS SB-12 NSD = 1600€

http://www.schlauers...bwoofer/?referer=psm

DSPeaker Anti-Mode 8033 s-II = 375€

http://www.ak-soundservices.de/8033s.html

Und ein wenig runter handeln sollte auch möglich sein....

LG
Silberzahn
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 15. Jan 2013, 21:53

V3841 schrieb:
Sorry, hab mich verklickt:

2x SVS SB-12 NSD = 1600€

http://www.schlauers...bwoofer/?referer=psm

DSPeaker Anti-Mode 8033 s-II = 375€

http://www.ak-soundservices.de/8033s.html

Und ein wenig runter handeln sollte auch möglich sein....

LG


http://klangimlot.com/product_info.php?products_id=3 - also 1.400,- passt
Worin liegt der HÖRBARE unterschied zwischen AM 8033 und AM 2.0?
Dazu möchte ich erwähnen: Ich bin Hörer, kein Techniker... will also aufdrehen und guten Sound genießen
V3841
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 15. Jan 2013, 22:03
Das Ding ist für Doofe - analog automatischer Einmessprogramme bei AVRs und explizit für zwei Subwoofer geeignet.

Das teurere System ist für das Einstellen von zwei Lautsprechern gedacht.

Frag mal bei AK, ob diese Kombi was taugt. Die beraten Dich und helfen Dir, wenn Du unerwartet doch Probleme bei der Inbetriebnahme hast.
Silberzahn
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 15. Jan 2013, 22:05
Werde ich machen und halte euch am Laufenden
V3841
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 15. Jan 2013, 22:22
Viel Spaß und Erfolg
Silberzahn
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 17. Jan 2013, 23:44
Einer DER Händler in Wien (er verkauft gerne NAIM-Elektronik und NEAT-Lautsprecher, ist also ein Fan von englischen Herstellern) hat mir das hier ans Herz gelegt: http://www.mjacoustics.co.uk/MJ_Acoustics/Product_html/Ref_I.htm

Ich mache jetzt folgendes:
1.) Ich bestelle 2 x SVS SB12-NSD
2.) Ich bestelle den Reference I
3.) Ich bestelle (falls möglich) beide Produkte von AK-SoundServices (und schicke eines wieder zurück)
4.) Ich berichte wie gesagt, wohl aber erst Mitte Februar (bis dahin steht das Bücherregal, die Pflanzen, andere natürliche Absorber... zuvor kann ich einfach nicht unter echten Bedingungen testen)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Verstärker für Stereo-System
o0Pascal0o am 11.07.2009  –  Letzte Antwort am 13.07.2009  –  13 Beiträge
Subwoofer für Stereo-System
roho_22 am 13.09.2011  –  Letzte Antwort am 14.09.2011  –  11 Beiträge
Subwoofer für Stereo System
Albador am 05.04.2014  –  Letzte Antwort am 05.04.2014  –  3 Beiträge
Suche system ausschließlich für stereo (musik)
marmorkuchen33 am 28.08.2005  –  Letzte Antwort am 31.08.2005  –  13 Beiträge
Suche Stereo System für den PC
PaulTheBro am 29.04.2014  –  Letzte Antwort am 02.05.2014  –  6 Beiträge
Kaufberatung Subwoofer für Stereo System
wuehler1606 am 06.09.2014  –  Letzte Antwort am 07.09.2014  –  12 Beiträge
Suche Stereo-System für Einsteiger
Schnix84 am 16.06.2015  –  Letzte Antwort am 22.06.2015  –  14 Beiträge
suche GUTES Stereo System
BiGGa am 20.12.2008  –  Letzte Antwort am 21.12.2008  –  7 Beiträge
Stereo-System für Jugendlichen
bbooss am 16.06.2016  –  Letzte Antwort am 17.06.2016  –  2 Beiträge
Kaufberaung : Suche Stereo Verstärker für mein 4.1 system
audi_haiza am 07.05.2011  –  Letzte Antwort am 07.05.2011  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • SVS
  • Velodyne
  • ASCENDO
  • Ultimate
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 116 )
  • Neuestes MitgliedJojo1356
  • Gesamtzahl an Themen1.345.470
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.065