Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Octave HP500 & MRE120 mit BB

+A -A
Autor
Beitrag
HIFI_Thomas
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Feb 2013, 06:56
Hallo zusammen,
ich besitze einen Octave V40 an Dali Helicon 800. War schon gut aber der Bass naja die Dali Helicon ist gross und der V40 mit 2x40 Watt nicht das Leistungsmonster.
Nun habe ich mit die Octave Vorstufe HP500 und die beiden Monoblöcke MRE120 mit Blackbox zugelegt.
Ich denke nun ist das Thema Verstärker für alle mal erledigt.
Welche Erfahrungen habt ihr in Bezug auf den Umstieg Vor End Kombi im sehr teuren Segment?


Gruß
Thomas
Octaveianer
Stammgast
#2 erstellt: 17. Feb 2013, 16:48
grüß Dich , endlich werdens mehr von uns

Gruß


PS: habe die HP500MKIII und RE280MKII inkl. BB möchte aber auch noch gerne auf 2Monos umswitchen inkl. SBB naja mal schauen wann das kommt.
HIFI_Thomas
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Feb 2013, 22:36
Hallo
Ja hatte vorher den Octave V40.
Als Quelle habe ich einen Rega P9.
Mal sehen wie sich das alles anhört da ich meine HP 500 erst diese Woche bekomme.

Gruß
Thomas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Octave V40 _ welcher LS?
Grabenkn am 11.05.2008  –  Letzte Antwort am 12.05.2008  –  3 Beiträge
Welcher CD-Player zu einem Octave V40
landfein am 25.05.2004  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  14 Beiträge
passende lautsprecher zu octave V40 gesucht
*HM* am 16.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.03.2010  –  4 Beiträge
Verstärker (Röhre): Octave V40SE+Audio Physic Scorpio 25
audiophysicer am 17.05.2012  –  Letzte Antwort am 18.05.2012  –  5 Beiträge
Sonus Faber oder Geithain für Octave V 40
pillhuhn96 am 22.12.2009  –  Letzte Antwort am 14.01.2010  –  12 Beiträge
Dynaudio Special 25 Verstärker gesucht Accuphase vs. Octave
robsen_muc am 27.06.2004  –  Letzte Antwort am 28.06.2004  –  3 Beiträge
Octave V40/MAC MA6300/T&A PA 1260 R & PIEGA TP5
woschma am 20.11.2009  –  Letzte Antwort am 22.11.2009  –  4 Beiträge
Test von Octave V xx
Blue23 am 27.01.2004  –  Letzte Antwort am 06.02.2004  –  4 Beiträge
Alternativen zu Octave V40 und Lindemann Amp4 (evtl. Accuphase E-212/211?)
Mike_O. am 08.10.2003  –  Letzte Antwort am 12.05.2004  –  10 Beiträge
BM12, welche Vorstufe?
Lord_Moori am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 135 )
  • Neuestes Mitgliedaabab
  • Gesamtzahl an Themen1.345.491
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.502