Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welchen Verstärker für Magnat 3-way- bass reflex 120/240 W 4 - 8 Ohm 22 - 30 000 Hz

+A -A
Autor
Beitrag
ppkkok
Neuling
#1 erstellt: 24. Feb 2013, 19:43
Hallo,

ich habe heute folgende zwei Standlautsprecher geschenkt bekommen:

Magnat 3-way- bass reflex 120/240 W 4 - 8 Ohm 22 - 30 000 Hz.

Da ich in dem Business ne absolute Laie bin brauch ich eure Hilfe!!

Ich würd die LS gerne im Wohnzimmer mit 30 qm stellen.

Ich möchte die Lautsprecher über den Fernseher bzw. DVD- Player benutzen und maximal noch meinen Ipod anschliesen können. Also was muss ein Verstärker so drauf haben, das diese Lautsprecher eine guten Klang haben.

Brauch ich zudem Front-, oder Surround Lautsprecher, Subwoofer um das ganze abzurunden??

vllt hat jemand genau die gleichen Lautsprecher und kann mir da was empfehlen.

Wie gesagt ich hab null Plan, ich weiss nur wie ein Cinch-Kabel und das wars schon!!

gruß
~Lukas~
Inventar
#2 erstellt: 24. Feb 2013, 19:53
Wie ist denn die genaue Bezeichnung deiner LS?? Möchtest du 5.1 2.1 oder 2.0??? Wie ist denn dein Budget?? LG Lukas
ppkkok
Neuling
#3 erstellt: 24. Feb 2013, 20:06
da steht nur:

Magnat Artikel-Nr.: 144130
3-way- bass reflex 120/240 W 4 - 8 Ohm 22 - 30 000 Hz

Budget bis ca. 300 €! ich hab halt keine ahnung ob es sich in diese LS zu investieren.
ppkkok
Neuling
#4 erstellt: 24. Feb 2013, 20:11
am liebesten wäre mir 5.1 aber ist nich zwingend, weil ich zuerst austesten muss was klang angeht
~Lukas~
Inventar
#5 erstellt: 24. Feb 2013, 20:19
Hmmm habe gerade paar Infos zu den LS gelesen könntest du bitte mal ein Foto von den Dingern einstellen?! ;-) Sonst würde ich gleich zu einem 5.1 Receiver greifen für eine eventuelle Aufrüstung... Lukas
ppkkok
Neuling
#6 erstellt: 24. Feb 2013, 22:35
show-image_org-13022022550222show-image_org-13022022810002show-image_org-13022022964215
~Lukas~
Inventar
#7 erstellt: 25. Feb 2013, 11:21
Okay, also du musst wissen ob sie dir klanglich gefallen, wenn ja denke ich dass man schon investieren kann. Wenn du auf 5.1 erweitern möchtest, ist das halt immer so was mit der gleichen Serie.... Hin wie her solltest du dir dann einen AV Receiver (z.B. Onkyo TX 414) zulegen. LG Lukas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für 80W 8 Ohm Magnat LS
Gamper am 01.03.2016  –  Letzte Antwort am 10.03.2016  –  7 Beiträge
Nochmal: Welchen Verstärker?
philipp911 am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  5 Beiträge
4-8 Ohm Lautsprecher an 6-16 Ohm Verstärker?
Stacl am 16.03.2015  –  Letzte Antwort am 16.03.2015  –  18 Beiträge
Verstärker für Magnat Quantum 507
alecc12 am 16.07.2006  –  Letzte Antwort am 18.07.2006  –  9 Beiträge
Marantz Pm 240 Verstärker Boxen gesucht
jahjah21 am 29.07.2009  –  Letzte Antwort am 29.07.2009  –  2 Beiträge
Welchen Verstärker für Heco Mythos 500?
bigronski am 18.01.2007  –  Letzte Antwort am 19.01.2007  –  2 Beiträge
Verstärker für Vision 8000 Magnat Boxen
Rohstahlkind am 06.12.2010  –  Letzte Antwort am 06.12.2010  –  8 Beiträge
Verstärker für Canton Karat M 30 DC
Black-Crack am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2008  –  6 Beiträge
Welchen Verstärke für Magnat M8
Chris_Sound am 12.09.2013  –  Letzte Antwort am 12.09.2013  –  33 Beiträge
Welchen Verstärker zu meinen Boxen?
test9000 am 19.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 112 )
  • Neuestes MitgliedKnipser1337
  • Gesamtzahl an Themen1.345.322
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.193