Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


günstige Lautsprecher Außenbereich

+A -A
Autor
Beitrag
heropulix
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Mrz 2013, 20:06
Hi Leute,

mein Vater sucht günstige, kompakte Lautsprecher für die Terrasse.
Die Terrasse ist überdacht, die Lautsprecher damit vor dem gröbsten geschützt. Der zu beschallende Bereich ist in etwa 4x6 Meter groß. Die Lautsprecher würden nicht frei stehen, sondern sollen in Ohrhöhe, bzw höher (angewinkelt) an der Holzwand der Terrasse angebracht werden.

Über ein Budget habe ich nicht mit ihm gesprochen, ich schätze, dass es sich im Bereich um die 100€ für ein Paar bewegen wird (er ist kein Hifi-Fetischist!). Angetrieben werden sollen sie von einem Sony 5.1 Receiver über die Stereo-B-Ausgänge. Das genaue Modell habe ich nicht im Kopf, jedoch sollte dieser recht unproblematisch sein.

Lautstärke spielt keine besonders große Rolle, die Nachbarn würden sonst im Quadrat springen.
Hörgewohnheiten liegen eher in Richtung Jazz, Rock, Soul - viel Musik mit (wirklich) schönen Frauenstimmen (Tori Amos, Astrid North), auch Radio. Einfach ein paar schöne Klänge bei einem gemütlichem Grillabend auf der Terrasse sollens sein

Habt ihr ein paar gute Tipps? Selbstbau ist keine Option.

Danke!


[Beitrag von heropulix am 17. Mrz 2013, 11:52 bearbeitet]
heropulix
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 15. Mrz 2013, 20:21
Bin sogar gerad am überlegen, ob man nicht die klassischen Kandidaten an Kompaktboxen für den normalen Betrieb nehmen kann. Durch Überdachung und Holzwände in 3 Richtungen sind die wirklich gut geschützt. Gitter/Schutz vorne drauf, notfalls Gehäuse/Kabelklemmen mit irgendwas noch verkleiden bzw in ne unauffällige Plastiktüte verpacken...

Was denkt ihr?
Zalerion
Inventar
#3 erstellt: 15. Mrz 2013, 20:35
100€ ein wenig robust, einigermaßen klingend.
Das erste, was mir da einfällt sind JBL Control 1. Das wäre so der Standard, aber man bezahlt eben auch den Namen mit. Dafür hat man ohne groß zu suchen was einigermaßen akzeptables. Nur richtigen Bass kann man aus so kleinen Kisten alleine natürlich nicht erwarten.
audiotom87
Stammgast
#4 erstellt: 17. Mrz 2013, 03:12
würde dir auch die Control one empfehlen.
Hab sie selbst im Außenbereich und bin sehr zufrieden damit
Basstechnisch für die Größe nicht zu verachten. Es gibt ja auch einen Bassregler am Verstärker

viele Grüße


[Beitrag von audiotom87 am 17. Mrz 2013, 03:14 bearbeitet]
heropulix
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 17. Mrz 2013, 11:22
Die JBL hören sich gut an, eventuell kann der etwas größere Mitteltöner der Pro-Serie noch etwas rausholen. Geschimpft wird jedoch über den Hochtöner. Sicher ein guter Kandidat - vor allem spricht auch nichts dagegen sich mehrere Modelle zu bestellen und probe zu hören. Aber bis dahin heißt es sammeln!

Die Teufel Omniton sind mit 200€ zu teuer. Ebenso die Modelle von Canton. Noch gefunden habe ich:

Yamaha NS-AW3922

Infinity outrigger jr

Weisse Lautpsrecher wären übrigends ideal. Sie würden auf dem weiss gestrichenem Holz kaum auffallen.
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 17. Mrz 2013, 11:33
Moin

Wenn es günstig und die Chassis eine vernünftige Größe aufweisen sollen, dann wäre mein Tipp:

http://www.idealo.de...-pro-160-magnat.html

Die Lsp. sind mMn robust und recht unempfindlich, 1 Jahr Wind und Regen haben sie gut
überstanden, der Klang ist für den Preis ebenfalls akzeptabel, daher kann ich sie rund um
empfehlen.
Allerdings ist die weiße Ausführung nur ein dreckiges Creme Weiß bis Grau, was aber nach
1 Jahr im Freien nicht mehr wirklich ins Gewicht fällt, schwarz würde ich nur nehmen, wenn
die Lsp. geschützt sind, ansonsten sehen sie schnell, wie meine JBL Control One, Scheiße aus.

Saludos
Glenn
heropulix
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 17. Mrz 2013, 11:40
Aktuell stehen auf der Terrasse übrigends zwei recht grosse (aus dem Kopf geschätzt HxBxT: 65cm x 40cm x 30cm), günstig wikende und alte (80er Jahre?) Lautsprecher mit Papiermembranen. Sie stehen einfach auf dem Boden und sind definitiv nicht direkt für den Außeneinsatz konstruiert.

Da mir nie aufgefallen ist, dass die beiden in Kontakt mit Wasser kommen mussten (höchstens mit hoher Luftfeuchtigkeit) kam mir die Idee einfach wieder herkömmliche Lautsprecher für den Innenbereich zu benutzen. Lediglich eine höhere Belastung durch Staub, Pollen und dem ganzen Scheiss der durch die Luft schwirrt, ist mir aufgefallen. Frieren müssen die beidem im Winter nicht, ab etwa 0 Grad holen wir die Lautsprecher einfach rein.

Nur das befestigen und Ausrichten an der Wand wäre damit deutlich umständlicher/schwieriger zu bewerkstelligen und die Frage, ob es klanglich einen Mehrwert bringt.

edit: die Magnat wirken sehr gut. Ich rede mir schon ein bisschen ein, dass die durch ihre Größe einfach "voller" klingen. Und da ich Magnat ganz gern mag, stehen die, mit den JBL zusammen, definitv mit auf der Probehör-Liste!


[Beitrag von heropulix am 17. Mrz 2013, 12:08 bearbeitet]
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 17. Mrz 2013, 12:01
Ich habe vier verschiedene Außenlsp. getestet und meine subjektive Rangliste sieht wie folgt aus:

1. Klipsch AW 650
2. Klipsch AW 525
3. Magnat Symbol Pro 160
4. JBL Control One

Preis-Leistungssieger ist aber die Magnat!

Die Magnat klingen definitiv voller als die kleinen JBL und können auch lauter spielen.
Zum Klang solltest Du dir aber dein eigenes Urteil bilden, das ist Geschmackssache!

Saludos
Glenn
heropulix
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 17. Mrz 2013, 12:11
Merci beaucoup!
heropulix
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 22. Mrz 2013, 00:29
mein vater hat hier mitgelesen und sich die magnat bestellt. sofern sie ihm gefallen und er sie behält, werde ich gerne einen kurzen erfahrungsbericht schreiben, sobald ich mal wieder in die heimat komme.

grüße und danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher für die Terrasse
type_r am 08.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  2 Beiträge
Outdoor-Lautsprecher für Terrasse Kaufempfehlung
spanier80 am 29.03.2016  –  Letzte Antwort am 30.03.2016  –  2 Beiträge
Erweiterung der Terrasse um Lautsprecher
Gonzo83* am 15.06.2015  –  Letzte Antwort am 26.06.2015  –  7 Beiträge
Lautsprecher für Terrasse (Allwetter)
Revilo78 am 02.08.2014  –  Letzte Antwort am 19.08.2014  –  5 Beiträge
Lautsprecher für Terrasse; Hintergrundbeschallung; um die 100 Euro
Stueckinger am 03.05.2012  –  Letzte Antwort am 18.05.2012  –  15 Beiträge
Lösung für Beschallung meiner Terrasse gesucht (Lautsprecher,
Skully89 am 05.04.2016  –  Letzte Antwort am 08.04.2016  –  13 Beiträge
Lautsprecher für die Terrasse
Mamuh am 26.04.2006  –  Letzte Antwort am 27.04.2006  –  2 Beiträge
Lautsprecher für Balkon/Terrasse
schlafsack01 am 21.10.2011  –  Letzte Antwort am 22.10.2011  –  4 Beiträge
Günstige Lautsprecher für Marantz PM7000
Ashtray2015 am 02.08.2015  –  Letzte Antwort am 02.08.2015  –  4 Beiträge
günstige gebrauchte Lautsprecher 18qm
P@92 am 02.11.2016  –  Letzte Antwort am 02.11.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • JBL
  • Yamaha
  • Infinity
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedJochi123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.874
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.867