Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker so klein wie es geht !

+A -A
Autor
Beitrag
Johnny_the_Gamer
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Mrz 2013, 14:31
Hallo Leute,
ich bin auf der Suche nach einem halbwegs anständigen Mini-Verstärker, der meine mb quart 280 befeuern soll ! Ich habe mir schon Geräte wie den Lepai-Verstärker angeguckt, aber da der Verstärker sichtbar in meinem Zimmer steht, möchte ich doch etwas, was ein bisschen hochwertiger aussieht...

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen !

Grüße,
Jo
maconaut
Inventar
#2 erstellt: 19. Mrz 2013, 14:41
Die Pro-Ject Böxchen finde ich klein, schick und technisch in Ordnung (so ein 15-Euro-Lepai käme mir nicht ins Haus):
http://www.box-desig...at=amplifier&lang=de
jd17
Inventar
#3 erstellt: 19. Mrz 2013, 14:44
- Denon DRA-N5
- Denon DRA-F109

klasse bei beiden geräten, dass sie einen digitalen eingang haben..
laut-macht-spass
Inventar
#4 erstellt: 19. Mrz 2013, 14:56
bei Dynavox gibt es auch kleine Verstärker, die zudem bezahlbar sind...

http://www.dynavox-audio.de/
exim
Stammgast
#5 erstellt: 19. Mrz 2013, 15:54
Mein Tipp: Der Topping TP41. Wahnsinn, was der für 115 € bietet. Inklusive eines hervorragenden Kopfhörerausgangs. Wer nur 2 Cinch-Eingänge braucht und Boxen mit hohem Wirkungsgrad hat, holt sich damit jede Menge Klangspaß ins Haus.

Gruß
exim
maconaut
Inventar
#6 erstellt: 19. Mrz 2013, 18:25
Naja - über Ebay im Hongkongshop zu kaufen ist auch nicht jedermanns Sache - oder gibt es für den Topping auch Deutsche oder zumindest EU-Quellen? Ich meine, da hat hier im Forum schon mal jemand rumdrum gesucht und nix gefunden...

Den kleineren Topping habe ich allerdings gefunden: http://www.ebay.de/i...&hash=item2a21a92e6e
Auch den noch "dickeren" http://www.ebay.de/i...&hash=item27ca0ca95e

vielleicht können die auch den 41er organisieren?


[Beitrag von maconaut am 19. Mrz 2013, 18:28 bearbeitet]
exim
Stammgast
#7 erstellt: 19. Mrz 2013, 22:42
Ich habe meinen Topping auch in der HK-Bucht bestellt, nach etwa 10 oder 12 Tagen war er da. Zwar mit falschem Netzsteckerkabel, aber das hätte ich sowieso gleich ersetzt. Der Preis war mir einen Versuch und eine Bestellung in HK wert. Das Ding spielt jetzt seit über einem Jahr ohne Probleme mit einer vorzüglich räumlichen Darstellung. Luftig, sauber und präzise, es macht einfach Spaß mit dem Ding Musik zu hören, auch wenn natürlich der allerbrachialste Druck im Bassbereich fehlt. Vermissen tu ich das nicht. Gegen den kleinen Topping können m. E. viele 500 €-Verstärker einpacken. Und wie gesagt, der Kopfhörerausgang ist exzellent, die Verarbeitung auch. Gut, wer nicht in China kaufen will, findet ihn vielleicht auch hierzulande.

Gruß
exim
Johnny_the_Gamer
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 20. Mrz 2013, 11:24
Warum ist der Topping nur für wirkungsgradstarke Boxen zu empfehlen ?
Woran erkenne ich, ob meine mb quart 280 dazugehören oder nicht ?

Edit : Vielen Dank an alle an die bisher so zahlreichen Tipps !


[Beitrag von Johnny_the_Gamer am 20. Mrz 2013, 11:27 bearbeitet]
Bodynerv
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 20. Mrz 2013, 12:07
Ich werf mal noch den ank audio a-12 ins Rennen: http://www.trends-audio.de/a-22.html
exim
Stammgast
#10 erstellt: 20. Mrz 2013, 12:21

Johnny_the_Gamer (Beitrag #8) schrieb:
Warum ist der Topping nur für wirkungsgradstarke Boxen zu empfehlen ?


Ganz einfach, weil er wie alle Winz-Amps nicht so viel Power hat. 2 x 25 Watt genauer gesagt. Das ist zwar schon mehr als viele andere, aber Partylautstärke mit leistungshungrigen Boxen wird's dann nicht oder nur mit groben Verzerrungen geben. Laut Wiki haben deine Boxen aber einen ordentlichen Wirkungsgrad, das passt also. Ich habe den Amp auch an großen Heco XT 901 hängen, normale Lautstärke gar kein Problem. Auf Party-Level hab ich ihn aber noch nicht getestet.

Gruß
exim
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Verstärker, klein mit LS Umschalter A/B
jakob_hue am 25.08.2010  –  Letzte Antwort am 03.09.2010  –  15 Beiträge
Angefangen habe ich, wie geht es sinnvoll weiter? Verstärker, Tuner, ect.
Südgestirn am 17.05.2008  –  Letzte Antwort am 19.05.2008  –  36 Beiträge
Klein-Verstärker gesucht
TuxTom007 am 23.10.2011  –  Letzte Antwort am 23.10.2011  –  3 Beiträge
Suche: Kompaktlautsprecher - Klein+Linear
zwaps am 04.03.2008  –  Letzte Antwort am 05.03.2008  –  5 Beiträge
Verstärker
bincy am 30.10.2004  –  Letzte Antwort am 31.10.2004  –  10 Beiträge
Verstärker
kenzulu am 21.07.2012  –  Letzte Antwort am 21.07.2012  –  10 Beiträge
Günstiger Verstärker gesucht! Geht Onkyo A 9155?
reichi777 am 22.03.2011  –  Letzte Antwort am 24.03.2011  –  24 Beiträge
Stereo Verstärker oder Receiver klein + in Silber
Ralfii am 12.02.2014  –  Letzte Antwort am 12.02.2014  –  2 Beiträge
2.0 / Stereo für's Regal, so klein wie möglich - Ideen?
Froglily am 17.05.2011  –  Letzte Antwort am 17.05.2011  –  7 Beiträge
klein + guter Klang für alte Leute?
hapulino am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 67 )
  • Neuestes Mitglieddadaniel86
  • Gesamtzahl an Themen1.345.261
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.041