Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereoanlage erweitern oder austauschen

+A -A
Autor
Beitrag
NiSag
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Apr 2013, 08:28
Hallo zusammen,
da ich gerade umgezogen bin, erscheint mir meine aktuelle Stereoanlage etwas schwach auf der Brust.
Das neue zu beschallende Wohn- Esszimmer hat ca. 70m² und hat eine Raumhöhe von ca 4,50m.
Die vorhandene in die Jahre gekommene Stereoanlage besteht aus einer Vorstufe von Rotel RC 850 und zwei Endstufen von Rotel RB 970BX. Lautsprecher: Subwoofersystem von Canton Plus C mit 2 x Plus S, sowie den Standlautsprechern von MB Quart 890MCS. Früher war das glaube ich nicht schlecht...
Hier die Frage: schmeiß ichs weg, was mir sehr weh tun würde, oder erweitere ich das ganze mittels aktiven Standlautsprechern oder Subs?
Obwohl ich in dem Raum eine 3m Leinwand mit Beamer aufgebaut habe, bin ich eigentlich kein Sourround Fan (muß nicht sein), aber ein satter Klang ist doch Pflicht. Geld spielt immer eine Rolle, aber wenns gut klingt sind ca. 2000,- € sicher drin.

Danke vorab.
V3841
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 27. Apr 2013, 09:06
Hallo,

die MB Quart 890MCS sind schon recht gute und kräftige LS.

Für wenig Geld besser, sind vermutlich die Dynavoice Definition DF-8. Ob die Dir gefallen und zum Raum passen

Du solltest Dich intensiv mit der Raumakustik und der Aufstellung deiner LS auseinandersetzen und eine Ergänzung mit 2 guten Subwoofern ist sicher keine dumme Idee bei diesem voluminösen Raum.

Schau doch mal bei Velodyne, die haben SW mit eingebauter Einmessautomatik.

VG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer gesucht (audiophil Stereoanlage erweitern)
DJ_eSPi am 05.12.2012  –  Letzte Antwort am 05.12.2012  –  6 Beiträge
Stereoanlage zu Surround erweitern
JüPo am 06.08.2003  –  Letzte Antwort am 11.08.2003  –  10 Beiträge
StereoAnlage
Scroll1991 am 19.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  12 Beiträge
Suche Stereoanlage bis 500?
short am 04.03.2014  –  Letzte Antwort am 04.03.2014  –  2 Beiträge
Stereoanlage für klassische Musik, Komponentensammlung erweitern
liegruppe am 09.04.2011  –  Letzte Antwort am 09.04.2011  –  8 Beiträge
Neuanschaffung Stereoanlage oder altes neu aufrüsten?
ahundler am 11.09.2016  –  Letzte Antwort am 11.09.2016  –  11 Beiträge
Neu oder erweitern?
rudibmw am 20.01.2006  –  Letzte Antwort am 07.02.2006  –  40 Beiträge
Anlagen erweitern
mawin38 am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 13.09.2009  –  3 Beiträge
Rotel aufbauen oder NAD erweitern?
g.sender am 02.01.2012  –  Letzte Antwort am 20.01.2012  –  26 Beiträge
Canton DC509 erweitern oder rausschmeissen?
alexpathifi am 20.12.2015  –  Letzte Antwort am 20.12.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Ricatech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedDennis273
  • Gesamtzahl an Themen1.345.939
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.020