Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2 aktiv Regallautsprecher für PC

+A -A
Autor
Beitrag
xforce2
Neuling
#1 erstellt: 29. Apr 2013, 12:06
Hi,

ich suche 2 aktiv Regalautsprecher für max 1000€ (paar) für meinen PC, hauptsächlich zum Musik hören
finde leider kaum was außer Studiomonitore, vielleicht könnt ihr mir helfen?

-Wie viel Geld kann ausgegeben werden?
1000€ für ein Paar
-Wie groß ist der Raum?
20m² ca
-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich)
auf dem Tisch neben dem Monitor, also direkt vor mir,
-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden?
Kompakte
-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?
größere Regallautsprecher sind okay,
-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben)
nein. ich will auch keinen aus Platzgründen, lieber dafür größere Kompaktboxen
-Welcher Verstärker wird verwendet?
kein Verstärker, suche Aktivlautsprecher, Vorverstärker die PC Soundkarte
-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ?
PC Spiele, Internetvideos / Filme, Rock / Hip-Hop
-Wie laut soll es werden?
lauter ist besser =)
-Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)?
weiß ich nicht, mir ist eine gute Basswiedergabe wichtig
-Wird großer Wert auf Neutralität gelegt?
-
-Wird auf irgend etwas Spezielles Wert gelegt (Breitbänder, Sub-Sat Kombination, geschlossene Bauweise, Anzahl der Wege, Hersteller, Aktivbox, Horn...usw.)
Aktivboxen


[Beitrag von xforce2 am 29. Apr 2013, 12:15 bearbeitet]
Highente
Inventar
#2 erstellt: 29. Apr 2013, 12:44
da fällt mir spontan die Adam A7x ein. Du kannst auch Studiomonitore problemlos zu Hause verwenden. Ist nur eine Bezeichnung die sich besser verkauft.

http://www.adam-audio.com/de/pro-audio/products/a7x/description
wummew
Stammgast
#3 erstellt: 30. Apr 2013, 10:00
Ich schmeiße mal die Event 20/20 bas V3 in die Runde. Ich wollte auch mal Aktive ausprobieren und bin dann aufgrund des attraktiven Preises bei diesem Modell hängen geblieben. Lediglich die Höhen habe ich ein klein wenig zurück genommen (Regler auf der Rückseite), aber ansonsten bin ich sehr zufrieden. Eine von dir bevorzugte "gute" Basswiedergabe haben die Event auf jeden Fall.
Nachteil wäre eventuell, daß die Bedienung direkt an den Boxen nur auf der Rückseite erfolgt und nur XLR-Anschlüsse vorhanden sind.
pölsevogn
Stammgast
#4 erstellt: 30. Apr 2013, 10:49
http://www.nubert.de/nupro-serie/21/

Die kannst Du vier Wochen bei Dir Probe hören.
maconaut
Inventar
#5 erstellt: 30. Apr 2013, 11:09
Dynaudio DBM-50 wäre auch überlegenswert.
http://dynaudioprofessional.com/bm-series/monitors/dbm50/
http://www.thomann.de/de/dynaudio_dbm50.htm

Bzw. das verwandte Modell BM5A MKII
http://www.thomann.de/de/dynaudio_bm5a_mkii.htm

Wobei ich die Option mit dem abgesetzten Pegelregler der DBM-50 schon prima finde....
wie auch die leichte Neigung, die akustisch wie optisch Vorteile bringt, besonders wenn sie
(möglichst entkoppelt) auf dem Schreibtisch stehen.
http://dynaudioprofessional.com/bm-series/monitors/volume-box


[Beitrag von maconaut am 30. Apr 2013, 11:17 bearbeitet]
xforce2
Neuling
#6 erstellt: 04. Mai 2013, 19:01
danke für die Tipps,

ich hab jetzt die Adam und Dynaudio auf meiner Liste,
hat jemand vielleicht mehr Vorschläge in die Hifi Richtung? (weniger Studiomonitore, vorallem optisch)
maconaut
Inventar
#7 erstellt: 04. Mai 2013, 20:09
Naja - Dynaudio Xeo wären optisch durchaus geeignet - akustisch sicher auch! Sind aber auch deutlich teurer.... Elac AM50 wären auch noch was.
Fanta4ever
Inventar
#8 erstellt: 05. Mai 2013, 07:00

xforce2 (Beitrag #1) schrieb:

ich suche 2 aktiv Regalautsprecher für max 1000€ (paar) für meinen PC

Ich würde mal ein System ausprobieren das die Hälfte kostet und dich evtl. schwer beeindruckt

MH-800 DSP Desktop Musiksystem

Gruß Karl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Regallautsprecher + Amp für den PC?
JoGo$ am 14.10.2012  –  Letzte Antwort am 14.10.2012  –  5 Beiträge
Regallautsprecher + PC
666DemonaZ666 am 14.06.2008  –  Letzte Antwort am 14.06.2008  –  5 Beiträge
Regallautsprecher für 2 Zone 250?
zwickebomber am 29.10.2013  –  Letzte Antwort am 01.11.2013  –  13 Beiträge
2.1 aktiv Lautsprecher für PC
Speeder08 am 08.07.2013  –  Letzte Antwort am 16.07.2013  –  38 Beiträge
Verstärker und Regallautsprecher für PC gesucht
-MRMAG- am 06.01.2015  –  Letzte Antwort am 06.01.2015  –  2 Beiträge
Regallautsprecher für PC bis 150 ?
-hooligan- am 21.06.2009  –  Letzte Antwort am 23.06.2009  –  12 Beiträge
Regallautsprecher für den PC Sound
grippe am 19.12.2012  –  Letzte Antwort am 19.12.2012  –  3 Beiträge
Magnat Monitor Supreme 200 2-Wege Regallautsprecher
sdoul am 21.06.2013  –  Letzte Antwort am 22.06.2013  –  5 Beiträge
"Anfängerfragen" bzg. Regallautsprecher/Verstärker
Nieal am 28.02.2016  –  Letzte Antwort am 29.02.2016  –  7 Beiträge
Angebotsentscheidung (aktiv Lautsprecher für PC)
DragonFox am 07.09.2016  –  Letzte Antwort am 19.09.2016  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 60 )
  • Neuestes MitgliedHans-Joachim123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.551
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.898