Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neue oder gebrauchte Lautsprecher (Fragebogen und Foto vorhanden)

+A -A
Autor
Beitrag
chhrille
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Mai 2013, 09:20
Moin,
ich suche neue oder gebrauchte Lautsprecher für mein Wohnzimmer, allerdings keine Standlautsprecher.
Ich fange gleich mal mit dem Fragebogen an:

-Wie viel Geld kann ausgegeben werden?
etwa 300€ fürs Paar
-Wie groß ist der Raum?
ca. 15qm
-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich)
siehe Foto
-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden?
2.0, keine Standlautsprecher
-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?
siehe Foto, es sollte schon irgendwie noch vernünftig aussehen, es müssen aber auch nicht die kleinsten sein
-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben)
Nein
-Welcher Verstärker wird verwendet?
Harman/Kardon HK3250
-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ?
hauptsächlich Musik über den PC und TV
-Wie laut soll es werden?
Da ich auch Nachbarn habe und einen kleinen Sohn muss es nicht ganz so Laut sein, aber ab und an drehe ich schon ganz gerne mal auf
-Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)?
ehrlich gesagt keine Ahnung
-Wird großer Wert auf Neutralität gelegt?
ich mag es glaube ich, wenn ein Lautsprecher sehr klar klingt, aber trotzdem noch ein wenig Bass hat, da ich auch nicht unbedingt Platz für einen Sub habe und halt auch mal eine BluRay gucke, sollte da auch noch etwas rüber kommen. (gerne Action-Filme)
Musik höre ich eigentlich so ziemlich alles, mal RnB, Trance, Pop, Soundtracks.

-Wird auf irgend etwas Spezielles Wert gelegt (Breitbänder, Sub-Sat Kombination, geschlossene Bauweise, Anzahl der Wege, Hersteller, Aktivbox, Horn...usw.)
Farblich sollten die Boxen passen (siehe Foto), wobei auch die Couch noch angepasst wird
über den TV kommen noch 2 Regale, falls es irgendwie wichtig ist.


TV-Wand ist etwa 2,6m breit, Sitzposition (von der das Foto gemacht wurde) etwa 3,5-4m
Links davon habe ich noch eine kleine Nische, wo mein Schreibtisch steht.

Nun hoffe ich, dass ich nichts vergessen habe und ihr mir weiterhelfen könnt.
Ich habe übrigens überhaupt kein Problem damit auch gebrauchte Boxen zu kaufen, gibt hier in Hamburg bestimmt immer was zu finden.
Was ich mir vorstellen könnte wäre eventuell noch einen Center unterzubringen, wenn das was bringen würde, glaube nur das mein alter Receiver dafür gar nicht geeignet wäre oder?

Grüße Christan


[Beitrag von chhrille am 06. Mai 2013, 09:28 bearbeitet]
V3841
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 06. Mai 2013, 12:36
Hallo Christian,

zwei schwarze Dynavoice Definition DX-5 (etwa 250€ Paarpreis) mit etwas Abstand links und rechts von TV mit Vesa-Halterungen an die Wand montiert, erscheinen mir ein gute und preiswerte Möglichkeit.

http://www.meyersena...black-oak-hires.html

http://www.meyersenaudio.de/

http://www.hifi-foru...m_id=30&thread=31636

VG


[Beitrag von V3841 am 06. Mai 2013, 12:40 bearbeitet]
chhrille
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Mai 2013, 14:55
Die gefallen mir schon mal ganz gut, aber wäre bei gebrauchten eventuell mehr drin?
Habt ihr generell noch andere Vorschläge?
Warum würdest Du die mit Vesa befestigen, stehen die sonst zu tief oder warum?
Grüße Christian
V3841
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 07. Mai 2013, 15:01
Weil es praktisch ist und die Hochtöner auf Ohrhöhe müssen.
chhrille
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Mai 2013, 16:05
Ok und du schreibst mit etwas Abstand vom TV, wäre es nicht besser die Boxen soweit wie möglich in die Ecken zu packen, denke da ans Stereodreieck, um das zumindest einigermaßen hinzubekommen.

Achso und über die DM6 konnte ich bis jetzt wesentlich mehr finden, wo genau liegt der Unterschied?


[Beitrag von chhrille am 07. Mai 2013, 16:18 bearbeitet]
V3841
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 07. Mai 2013, 16:23

Ok und du schreibst mit etwas Abstand vom TV, wäre es nicht besser die Boxen soweit wie möglich in die Ecken zu packen, denke da ans Stereodreieck, um das zumindest einigermaßen hinzubekommen.


Stereodreieck ist gut, Lautsprecher wandnah und in Ecken zu positionieren ist fast immer eine ganz schlechte Idee.

Lies dazu bitte die Infos in meiner Signatur.


Achso und über die DM6 konnte ich bis jetzt wesentlich mehr finden, wo genau liegt der Unterschied?


Die DX-5 ist für eine wandnahe Positionierung konzipiert und grundsätzlich geeignet. Die DM-6 nicht. Die sollte wandfern, frei auf Ständern positioniert werden um gut klingen zu können. Wie die allermeisten anderen LS auch.

VG


[Beitrag von V3841 am 07. Mai 2013, 16:25 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#7 erstellt: 07. Mai 2013, 16:27
Hallo,

mein Tip zum hören: PSB Alpha B1

Gruß Karl
V3841
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 07. Mai 2013, 16:32
Ohne Scherz ... beim Hören im Vergleich schlafen erst die Füße ein und dann kippt das Köpfchen zur Seite
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue (gebrauchte) Lautsprecher
cassidy9895 am 05.12.2013  –  Letzte Antwort am 26.12.2013  –  4 Beiträge
günstige gebrauchte Lautsprecher 18qm
P@92 am 02.11.2016  –  Letzte Antwort am 02.11.2016  –  2 Beiträge
"Neue", gebrauchte Lautsprecher - aktuell Quinto 530
Dragonheart100 am 14.11.2016  –  Letzte Antwort am 01.12.2016  –  40 Beiträge
Kaufberatung Lautsprecher ( Fragebogen ausgefüllt )
tm14984 am 29.07.2015  –  Letzte Antwort am 24.10.2015  –  24 Beiträge
Gebrauchte High-End Lautsprecher VS neue Mittelklasse Lautsprecher
Alex1806 am 08.01.2014  –  Letzte Antwort am 10.01.2014  –  12 Beiträge
Lautsprecher Fragebogen
Giustolisi am 24.04.2013  –  Letzte Antwort am 03.01.2015  –  21 Beiträge
Empfehlung für gebrauchte Lautsprecher (Stereo)
matthias206 am 14.05.2011  –  Letzte Antwort am 14.05.2011  –  6 Beiträge
gebrauchte Lautsprecher und Verstärker
Drop-EX am 09.01.2015  –  Letzte Antwort am 09.01.2015  –  10 Beiträge
Gute gebrauchte oder neue Standboxen
Greenmeat am 03.03.2009  –  Letzte Antwort am 04.03.2009  –  2 Beiträge
Gebrauchte Standluatsprecher I.Q oder ähnl.
Alditüte am 12.10.2008  –  Letzte Antwort am 13.10.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • PSB

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedgoblan
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.544