Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hifi Anlage für 2 Räume / Party

+A -A
Autor
Beitrag
Hifi*Flo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Mai 2013, 08:07
Hallo
ich hätte da mal ein paar Fragen zum thema Hifi Anlagen...

Und zwar hat ein guter Freund eine Partyhütte mit 2 Räumen.
in der Hüttenkasse liegen nun so 500€ und wir haben gedacht wir kaufen uns jetzt mal ne schöne Hifi Anlage überwiegend zum Musik hören.

Es sollen beide Räume beschallt werden.
In dem einen Raum ca 20 m² braucht es auch nicht so laut sein weil man sich da mehr unterhält.
im hauptraum ca 30m² sollte sich schon was rühren weil hier hauptsächlich gefeiert wird

nun zu meinen Fragen:

1. wir haben einen alten Pioneer Verstärker mit 2 x 120 Watt Sinus an 4 Ohm
den würden wir gerne wieder mitbenutzen. müste doch ausreichend sein oder ?

2. Die Musik soll über den PC
(Dual Core CPU 2x 2,5 Ghz 8GB Ram + 20 Euro soundkarte) abgespielt werden.
welche soundkarte währ da was?

3. welchen 2. 2 kanal verstärker kaufen?

4. die Lautsprecher ...
was nimmt man da am besten?

5. Brauchen wir zwingend ein mischpult? wenn ja welches?

leider haben wir nur max 500 euro zur verfügung ich hoffe das reicht
bin um jeden tipp dankbar.
wir benutzen auch gerne was gebrauchtes

Lg Flo
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 17. Mai 2013, 18:26
Servus Flo.


1. wir haben einen alten Pioneer Verstärker mit 2 x 120 Watt Sinus an 4 Ohm
den würden wir gerne wieder mitbenutzen. müste doch ausreichend sein oder ?

Ja, sollte genügen.


2. Die Musik soll über den PC
(Dual Core CPU 2x 2,5 Ghz 8GB Ram + 20 Euro soundkarte) abgespielt werden.
welche soundkarte währ da was?

Ich würde es erstmal ohne neue Soundkarte probieren.
Die Unterschiede sind meist nicht so hoch wie immer angepriesen.


3. welchen 2. 2 kanal verstärker kaufen?

Ich würde nur einen 2.ten Stereoverstärker hinzunehmen.
Bei Deinem Budget wohl eher gebraucht.


4. die Lautsprecher ...
was nimmt man da am besten?

Hier wird's schwierig.
Wenns laut werden soll, wirkungsgradstarke Lautsprecher, wie z.Bp. Klipsch oder Cervin Vega.
Für die Hintergrundbeschallung im kleineren Raum, tuts fast alles.


5. Brauchen wir zwingend ein mischpult? wenn ja welches?

Nein.

Mit einem Klinke auf Cinch Y-Kabel aus dem PC raus und jeweils in einen der Stereo-Verstärker.
Hat den Vorteil, dass Du in jedem Zimmer die Lautstärke getrennt regeln kannst.

Du brauchst dann also:
1 weiteren Stereo Verstärker
2 Paar Lautsprecher

Schönen Gruß
Georg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HiFi-Anlage + Boxen für 2 große Räume!
MB!_G am 21.03.2013  –  Letzte Antwort am 21.03.2013  –  2 Beiträge
Anlage für 2 Räume
sanchopa am 01.04.2010  –  Letzte Antwort am 02.04.2010  –  5 Beiträge
HIFI-Anlage für Party-Wohnzimmer
Vallegranrey am 06.02.2013  –  Letzte Antwort am 11.02.2013  –  14 Beiträge
Stereo-Anlage für 2 Räume gesucht
barryb am 31.12.2013  –  Letzte Antwort am 31.12.2013  –  3 Beiträge
AVR+2 Boxen für Private Party
Benalio am 24.08.2015  –  Letzte Antwort am 24.08.2015  –  2 Beiträge
Hifi Anlage für den Party Keller
Steffenk. am 29.07.2011  –  Letzte Antwort am 30.07.2011  –  15 Beiträge
Integration von Hifi-Boxen in Surround-Anlage für große Räume
Kamiokande am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 09.12.2007  –  2 Beiträge
Hifi-Anlage für 80m² Raum
merle83 am 26.01.2009  –  Letzte Antwort am 26.01.2009  –  2 Beiträge
Sorround, Hifi oder PA für den party keller?
Fishbone99 am 05.02.2009  –  Letzte Antwort am 06.02.2009  –  12 Beiträge
DJ Hifi Anlage für zuhause
DJLarsS am 27.07.2005  –  Letzte Antwort am 28.07.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedToni_No.1
  • Gesamtzahl an Themen1.345.692
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.100