Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


N A I M ERWEITERUNG

+A -A
Autor
Beitrag
andre'
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Okt 2004, 07:26
hi leute!!

ich suche nun guten rat von euch, denn ich möchte mir meine NAIM kette erweitern. einstweilen besteht sie nur aus NAC 112/FLATCAP II.

zuerst werde ich meine monos übern haufen hauen.
(marantz MA6100 -hab ich dazumals äußerst billig erstanden)

ENDSTUFE:
überlegt habe ich mir die endstufe NAP 150 od. NAPV 145, od. gleich die 200er. kommt darauf an wie da meine sonus faber grand piano reagieren. (was ist da ausreichend ?)

CD - PLAYER: (momentan marantz CD 6000)
CD 5i - vernünftig + erschwinglich oder gibts da besseres indem man investieren soll??

NETZLEISTE:?? (nötig?)
NAIMLEISTE - momentan steckt alles in einer brennenstuhl

LS-kabel: (bestand)
KIMBER 8 TC (ich glaub die kann man ewig behalten)

so, für mein vorhaben ENDSTUFE, CD - PLAYER, ev. NETZLEISTE
werde ich so ca. €2500 berappen können

es sind sicher ein paar "NAIMIANER" unter euch die mir gute tipps geben können, wie ich da am besten rangehn soll!

lg andre'
Moonlightshadow
Inventar
#2 erstellt: 01. Okt 2004, 11:17
@andre:

Toller Entschluss wie ich finde, aber hörs dir vorher auch an, bevor du kaufen tust.

Empfehlen kann man hier viel. IMHO ist an Naim-Verstärkern auch das hauseigene LS-Kabel Naca 5 Pflicht.

Von den Naim-Leisten nutze ich zwei Stück, eine für die Verstärkung, eine für die Digitalelektronik. An meiner Kette war die Naim-leiste besser als eine 7-fach teurere Sun-Leiste, die ich vorher besaß. Aber auch hier ist Testen Pflicht.

Das Hicap ist deutlich besser als das Flatcap. Über eine Nap 150/200 ist deine 112 unter Umständen klanglich besser als übers Flatcap, da die Netzteile der Nap 200 wie auch das der 150 viel grösser und stärker dimensioniert sind als dasjenige des Flatcaps und zudem wohl über separate Wicklungen für die Vorstufe verfügen. Meine Nac 72 klang jedenfalls über die Nap 140 besser als übers Flatcap. Erst ein Hicap brachte einen weiteren klanglichen Zugewinn, vor allem im Bass und in der Kotrolle. Die Nap 140 bekam danach endlich auch mal was zu tun.
So könnte auch deine 112 mit Hicap und Nap 150 musikalischer und druckvoller sein als mit Flatcap und Nap 200, da IMHO eine grössere oder Hicap-getunte Naim-Vorstufe klanglich mehr bringt als teurere Endstufen.
Der Aufpreis von Nap 150 auf Nap 200 sowie der Verkauf des Flatcaps sollten die Option eines Hicaps locker ermöglichen.

Ob der CD 5i die gewünschten Vorteile gegenüber deines Marantz bringt, musst du austesten.

Grüsse


[Beitrag von Moonlightshadow am 01. Okt 2004, 11:44 bearbeitet]
GoodMusic
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Okt 2004, 13:14
Ich würde da ganz klar zum Probehören raten! Anders wirst du hier wohl keine "richtige" Entscheidung treffen können. Mein Tipp: Probier mal den größeren CD-Player und dafür ne kleinere Endstufe - und andersrum.
In einer Naim Kette bist du mit einem Naim CD Player bestens beraten.

Grüße...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer + Erweiterung
pwnger08 am 11.08.2010  –  Letzte Antwort am 11.08.2010  –  2 Beiträge
Erweiterung für M-Audio BX5
hellhammer97 am 16.10.2015  –  Letzte Antwort am 22.10.2015  –  5 Beiträge
Erweiterung für Neueinsteiger
Breno1990 am 02.05.2014  –  Letzte Antwort am 02.05.2014  –  2 Beiträge
Projekt LS Erweiterung - Loft
hifi-schli am 24.03.2005  –  Letzte Antwort am 26.03.2005  –  12 Beiträge
CLASS-A ENDSTUFE(N)
JÄGERSCHNITZELJÄGER am 08.09.2012  –  Letzte Antwort am 09.09.2012  –  39 Beiträge
T+A M-Anlage
safesurfer am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  3 Beiträge
Erweiterung meiner Stereo Anlage Canton CT 100 Dual CV 1600
amateur2015 am 12.01.2016  –  Letzte Antwort am 13.01.2016  –  8 Beiträge
Erweiterung bestehende Anlage um Quelle (Pro-Ject CD Box SE / DAC Box FL oder Pioneer N-50)
Oliver_Stein am 12.02.2012  –  Letzte Antwort am 25.07.2012  –  2 Beiträge
Pioneer N-50 oder A-70
mk177orange am 20.01.2013  –  Letzte Antwort am 21.01.2013  –  4 Beiträge
Lautsprecher für T+A M 820 gesucht
Kennich am 18.05.2013  –  Letzte Antwort am 19.05.2013  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Naim Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 93 )
  • Neuestes MitgliedLopa
  • Gesamtzahl an Themen1.344.870
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.441