Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PC Soundsystem

+A -A
Autor
Beitrag
Vir2el
Neuling
#1 erstellt: 09. Aug 2013, 14:35
-Wie viel Geld kann ausgegeben werden?
120€
-Wie groß ist der Raum?
35m²
-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich)

Unbenannt

-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden?
Anlage / PC Lautsprecher / Soundsystem
-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?
Egal
-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben)
Ich hab noch ne alte Anlage

Alte Anlagehttp://www.google.de/imgres?imgurl=http://shop.tntrade.cz/speedlink-sl-8231-gravity-2-1-reproduktory_ies22773.jpg&imgrefurl=http://shop.tntrade.cz/speedlink-sl-8231-gravity-2-1-reproduktory_d45581.html?action%3Dsetlng%26lngid%3D1%26&h=600&w=481&sz=287&tbnid=dKihGsNPFgEB_M:&tbnh=90&tbnw=72&zoom=1&usg=__JzuKgdDe-ls61H9YuGHI7NShX0c=&docid=-OnS3aCSmC8TiM&sa=X&ei=7PwEUq7uMYjJswbw0YHYBg&ved=0CDYQ9QEwAQ&dur=1965

-Welcher Verstärker wird verwendet?
Sollte dabei sein

-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ?
Töne
-Wie laut soll es werden?
So laut dass ichs nie voll aufdrehen werde
-Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)?
Weiß ich nicht
-Wird großer Wert auf Neutralität gelegt?
Was ist das?
- Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen?
Nie darauf geachtet
-Wird auf irgend etwas Spezielles Wert gelegt (Breitbänder, Sub-Sat Kombination, geschlossene Bauweise, Anzahl der Wege, Hersteller, Aktivbox, Horn...usw.)
Aktivboxen wären gut
Epos_Elan_10
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 10. Aug 2013, 04:05
120 euro ist nicht viel
der link zur alten anlage geht nicht
Fanta4ever
Inventar
#3 erstellt: 10. Aug 2013, 05:28

Epos_Elan_10 (Beitrag #2) schrieb:
120 euro ist nicht viel

stimmt

der link zur alten anlage geht nicht

Bitteschön SPEEDLINK SL-8231 Gravity 2.1 reproduktory


Vir2el (Beitrag #1) schrieb:

Aktivboxen wären gut

Behringer MS40

Gruß Karl
Epos_Elan_10
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 10. Aug 2013, 09:48
Ich nehme an das du die LS an den Rechner anschliessen möchtests?

http://www.thomann.d...TM8rgCFbHKtAodpzYA0A

http://www.amazon.de...verter/dp/B009346RSS

damit kann man spass haben, muss natürlich auch noch etwas sparen
Vir2el
Neuling
#5 erstellt: 10. Aug 2013, 19:09
Sind LS für 270 € wirklich so gravierend besser als
die behringer ms40 ?
und wenn ich mir nur 1en LS für 120 € hol,
is es dann klanglich besser als 2 für 60?


Wahrscheinlich wird meine entscheidung dann aber auf eine von denen fallen.

2x die krk rp5 rokit
http://www.thomann.de/de/krk_rp5_g2_rokit.htm

oder die presonus eris 5
http://www.thomann.d...TM8rgCFbHKtAodpzYA0A

was wäre besser?
To.M
Stammgast
#6 erstellt: 10. Aug 2013, 19:46
Hier ist noch was für 133€
http://www.hifi-forum.de/viewthread-100-1949.html

Gruß,
Tom
Epos_Elan_10
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 10. Aug 2013, 20:52

Vir2el (Beitrag #5) schrieb:

was wäre besser?


das können dir nur deine ohren sagen wenn du den oder die ls zuhause bei dir testest
Vir2el
Neuling
#8 erstellt: 11. Aug 2013, 16:53
Wie mach ich das mit der Verkabelung am besten vom PC Kopfhörer ausgang (klinke 3,5mm; onboard sound) zu den beide KRK Rokit rp5 lautsprechern ?

edit:
Is das ne gute lösung?
http://www.thomann.de/de/the_sssnake_ypk2030.htm


[Beitrag von Vir2el am 11. Aug 2013, 16:55 bearbeitet]
Epos_Elan_10
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 11. Aug 2013, 16:57
falls du hier keine antwort erhälst könntest du nochmal hier fragen

Thread für Studiomonitore
Gelegenheitshörer
Stammgast
#10 erstellt: 11. Aug 2013, 18:27
Diese hier könnte man auch noch in Erwägung ziehen:

http://www.thomann.de/de/samson_media_one_5a.htm
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Party Lautsprecher
Bonfrankie_ am 05.01.2014  –  Letzte Antwort am 05.01.2014  –  3 Beiträge
Lautsprecher und verstärker
fetterteufel am 09.01.2015  –  Letzte Antwort am 10.01.2015  –  48 Beiträge
Kaufberatung sub + 2 LS für 30qm Zimmer, Anschluss am PC
xlMidnight am 01.09.2016  –  Letzte Antwort am 01.09.2016  –  2 Beiträge
Soundsystem 2.0 oder 2.1
bobi007 am 14.05.2013  –  Letzte Antwort am 15.05.2013  –  6 Beiträge
Lautsprecher bis 800?
Davlan am 05.05.2014  –  Letzte Antwort am 07.05.2014  –  4 Beiträge
Lautsprecher und Verstärker für "Musikzimmer"
hubsi336 am 07.11.2013  –  Letzte Antwort am 08.11.2013  –  15 Beiträge
kleine kette
ohrenmalus am 03.12.2014  –  Letzte Antwort am 03.12.2014  –  14 Beiträge
Gebrauchte, alte Lautsprecher zum kleinen Preis
Airless am 24.07.2013  –  Letzte Antwort am 26.07.2013  –  4 Beiträge
Suche Standlautsprecher+AV-Receiver
Toolkit am 22.05.2013  –  Letzte Antwort am 30.05.2013  –  17 Beiträge
Standlautsprecher für 300?
Magnatisiert am 17.04.2016  –  Letzte Antwort am 17.04.2016  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedAmAnfangWarDerTon
  • Gesamtzahl an Themen1.345.948
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.259