Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereoverstärker/Power Amp. ~150W @ 8 Ohm

+A -A
Autor
Beitrag
eimer_voll
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 24. Aug 2013, 15:39
Hi,

ich bin auf der suche nach einem Stereoverstärker/Power Amp mit um die 150W an 8 Ohm. Qualität sollte gut sein, ich möchte nicht, das das Gerät überhitzt da es bei mir oft sehr lange läuft und ich momentan Probleme mit überhitzen hab.

Super wäre wenn das ganze noch 2.1 ist, das ich einen passiven Subwofer anschließen kann. Ist aber kein muss.

Das ganze kann gerne Gebraucht sein oder auch schon ein paar Jahre alt sein.

Ich hab mich mal bei Technics umgesehen allerdings nur überteuerte oder nichts zu findende Geräte gefunden.

Preis sollte nicht mehr als 200€ sein.

Hoffe ihr habt noch ein paar Tips für mich.
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 24. Aug 2013, 15:44
Hallo,

wie groß ist denn der Raum und welche Lautsprecher kommen zum Einsatz ?

Gruß Karl
~Lukas~
Inventar
#3 erstellt: 24. Aug 2013, 15:58
Des weiterenn wäre noch ganz gut zu wissen, woher du kommst, wie mobil du bist, um dir in den
Kleinanzeigen, etc. etwas heraussuchen zu können


[Beitrag von ~Lukas~ am 24. Aug 2013, 15:59 bearbeitet]
eimer_voll
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 25. Aug 2013, 09:05
Moin,

Boxen sind von CAT Berlin 2008, Nenbelastbarkeit an 8Ohm 150W.
Ich komm aus Baden, Abholung in Ba-Wü würde für mich passen.
Raum hat ca. 35qm.

Schöner Sonntag.


[Beitrag von eimer_voll am 25. Aug 2013, 09:05 bearbeitet]
RocknRollCowboy
Inventar
#5 erstellt: 25. Aug 2013, 09:26

Super wäre wenn das ganze noch 2.1 ist, das ich einen passiven Subwofer anschließen kann. Ist aber kein muss.

Einen pssiven Sub kannst du vergessen.
Wenn, dann müsste er mit einem Aktivmodul aktiviert werden.

Welchen Verstärker benutzt Du denn jetzt?

Schönen Gruß
Georg
eimer_voll
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 25. Aug 2013, 09:46
OK, dann wird es ein aktiver Sub, wenn ich mal das nötige Kleingeld habe.

Immoment benutze ich eine alte Kompaktanlage: Sony RX88 die geht aber nach mehreren Stunden Betrieb in die Knie, weil sie zu heiß wird. Sprich hat massive Aussetzer.
Fanta4ever
Inventar
#7 erstellt: 25. Aug 2013, 11:22
Hallo,

der geht sicher nicht in die Knie Yamaha AX 592

Hier noch ein paar Daten http://www.hifi-wiki.de/index.php/Yamaha_AX-592

Gruß Karl
RocknRollCowboy
Inventar
#8 erstellt: 25. Aug 2013, 11:31
Der Yamaha von Karl ist nicht schlecht.

Falls Du aber nur vom PC zuspielst, kann auch ein t-amp eine Alternative sein.
Gibt´s dann Neu für das Budget.

Schönen Gruß
Georg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Stereoverstärker für vorhandene Standlautsprecher
timmy123 am 13.11.2014  –  Letzte Antwort am 13.11.2014  –  11 Beiträge
4-Ohm-LS an 8-Ohm-Amp
Flottertje am 19.08.2014  –  Letzte Antwort am 19.08.2014  –  8 Beiträge
Amp für Party-Anlage
sorn am 24.06.2003  –  Letzte Antwort am 27.06.2003  –  12 Beiträge
Arcoustic Reality - power amp
mw83 am 10.02.2007  –  Letzte Antwort am 14.02.2007  –  11 Beiträge
8 ohm 4 ohm
azubi_100 am 03.07.2009  –  Letzte Antwort am 05.08.2009  –  38 Beiträge
Neuen Stereoverstärker!
zwittius am 15.04.2005  –  Letzte Antwort am 16.04.2005  –  18 Beiträge
Passender Stereoverstärker für B&W Boxen
Pazifruit am 29.05.2016  –  Letzte Antwort am 29.05.2016  –  9 Beiträge
Kräftiger Stereoverstärker
Warmmilchtrinker am 10.11.2004  –  Letzte Antwort am 04.12.2004  –  38 Beiträge
Stereoverstärker gesucht
Dieselrocker am 21.03.2011  –  Letzte Antwort am 24.03.2011  –  9 Beiträge
Suche Stereoverstärker für ca. 50?. T-Amp?
heco11 am 15.07.2011  –  Letzte Antwort am 16.07.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • CAT
  • SEG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedDerCyberjack
  • Gesamtzahl an Themen1.345.731
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.954