Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Preis/Leistung ok? Yamaha Verstärker + Canton LS od. 2.1 Komplettsystem

+A -A
Autor
Beitrag
eldaniel
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 01. Sep 2013, 12:09
Hallo!

Plane folgende Komponenten zu kaufen:

Yamaha RS 700 (330 EUR)
Canton GLE 490.2 (350 Paarpreis)
Subwoofer (noch keinen Plan, ev. gebraucht, ca. 200 EUR)

Ich finde das Preis-Leistungsverhältnis gut. Was meint ihr? Würde ich um den gleichen Preis bessere Alternativen bekommen bzw. könnte ich noch wo einsparen?. Größe spielt keine Rolle.

Verwendung für: ca. 15qm Bereich eines 30qm Raums, nur zum Musikhören, htps. Internet-Radio, Mp3s via Tablet etc.. Habe mir die Cantons 2x mit verschiedensten Verstärkern im Studio angehört, der Klang gefällt mir sehr gut. Allerdings finde ich sie "untenrum" sehr schwach daher würde ich sie mir nur in Verbindung mit einem Subwoofer kaufen.

Alternativ ev. gleich ein kompaktes 2.1 Sytem wie das
http://www.thomann.de/at/blue_sky_exo2.htm ??
~Lukas~
Inventar
#2 erstellt: 01. Sep 2013, 12:17
Hi,
wenn du die Cantons getestet und verglichen hast, und sie dir gefallen, spricht nichts gefen einen Kauf. Auch der Receiver harmoniert gut mit den beiden.
Wichig ist, dass du die Lautsprecher richtig aufstellen kannst, siehe dazu die Infos in meinem Profil.
Ebenso wäre ein Finales probehören zu Hause ratsam.
Hast du sie auch mit anderen LS verglichen?
eldaniel
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 01. Sep 2013, 12:40
hi lukas,

die aufstellung lt. deiner beschreibung kann ich dann aufgrund des raumes nicht durchführen. der wandabstand wäre viel zu klein, der boxenabstand zu groß im verhältnis zum hörerabstand..raum
~Lukas~
Inventar
#4 erstellt: 01. Sep 2013, 12:57
Okay, wenn du die LS mit gut Abstand zur Rückwand positionieren kannst, sollte das schon in Ordnung gehen,
es ist nur wichtig, dass du sie nicht in eine Ecke quetscht!
Fanta4ever
Inventar
#5 erstellt: 01. Sep 2013, 15:54
Hallo eldaniel,

kommt für dich auch Gebrauchtware in Frage, wenn ja, wo wohnst du (PLZ) ?

Gruß Karl
eldaniel
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 01. Sep 2013, 16:16
selbstverständlich auch gerne gebraucht. ich bin aber aus österreich.
Fanta4ever
Inventar
#7 erstellt: 01. Sep 2013, 16:28

eldaniel (Beitrag #6) schrieb:
ich bin aber aus österreich.

Gibt es da keine Postleitzahlen

Gruß Karl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundbar od. 2.1 LS + Verstärker ~400 ?
olaf1279 am 26.07.2012  –  Letzte Antwort am 27.07.2012  –  15 Beiträge
Verstärker für Canton LS?
Mac6 am 11.07.2005  –  Letzte Antwort am 13.07.2005  –  7 Beiträge
Verstärker/Komplettsystem 2.1/0 mit USB (mp3) für Garten gesucht
danysahne333 am 01.04.2014  –  Letzte Antwort am 01.04.2014  –  3 Beiträge
Preis-Leistung OK?
timhartl am 31.01.2008  –  Letzte Antwort am 31.01.2008  –  5 Beiträge
2.1 LS & Stereovollverstärker
NoLe92 am 26.08.2011  –  Letzte Antwort am 27.08.2011  –  14 Beiträge
Cambridge AZUR 651A od. Yamaha RN-500
Tirolerr am 23.01.2015  –  Letzte Antwort am 24.01.2015  –  6 Beiträge
Yamaha M65+C65 od. AX 870
slband am 21.10.2004  –  Letzte Antwort am 21.10.2004  –  5 Beiträge
yamaha ax590 od denon925r
alfisti1986 am 25.12.2010  –  Letzte Antwort am 26.12.2010  –  2 Beiträge
preis-leistung von canton
qpr am 29.12.2003  –  Letzte Antwort am 31.12.2003  –  17 Beiträge
2.1 Komplettsystem oder alles extra kaufen
schischko1 am 17.02.2010  –  Letzte Antwort am 17.02.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Omnitronic
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 90 )
  • Neuestes MitgliedsomeHAND
  • Gesamtzahl an Themen1.346.000
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.274