Suche LS (Verstärker ok ?)

+A -A
Autor
Beitrag
Padde01
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Dez 2007, 15:27
Hi, mit der Suchfunktion hab ich nicht wirklich etwas passendes gefunden, hoffe mal fühlt sich niemand gestört ...

Aufgrund eines Umzuges brauch ich endlich mal wieder gescheite Musik (meine alten LS haben den Geist aufgegeben - keine Lust auf Fehlersuche etc. glaub die Treiber gibts eh nicht mehr naja egal).
Ich hab noch einen Verstärker von Technics (FM/AM Stereo Receiver SA-313) und einen CD-Spieler von Philips (CD 164.
Denke mal der CD Player ist ausreichend, wie schaut das mit dem Verstärker aus, kann ich den behalten ?

Aufgrund der Wohnsituation kann ich nicht wirklich laut hören, macht mir aber auch nichts. Trotzdem könntens wohl auch Stand-LS sein, macht ja nichts.

Budget für die Boxen wären wohl so 3-400 Euronen.

Hatte auch schonmal bei eBay nach älteren gebrauchten geschaut, aber wie das bei eBay so ist sind die mittlerweile auch sehr, sehr teuer.

Danke falls sich wer erbarmt und mir paar namen in den Raum schmeisst oder mir sagt wies mit dem Verstärker aussieht.

Patrick
Stones
Gesperrt
#2 erstellt: 18. Dez 2007, 15:31
Hallo:

Erst einmal müßtest Du uns schildern, wie denn die
Leistungsdaten Deines Reveivers sind, sprich wieviel
Watt er an 8 oder 4 Ohm leistet.

Dann müßten wir wissen, wie groß Dein Raum ist, in der
die Anlage betrieben wird.

Viele Grüße

Stones
Padde01
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Feb 2008, 21:25
Nabend.
Ist eigentlich nicht meine Art mich nicht mehr zu melden, hatte Umzugsstress unds dann verschnarchen.

Die Lage hat sich mittlerweile auch schon geändert, meine Boxen scheinen i.O. zu sein bzw. kann man das schnell richten, aber mein Verstärker ist Fratze. Ich such momentan also einen Neuen.
Vielleicht kann mir irgendwer 1-2 Namen in den Raum schmeissen, wollte mir halt wieder ein altes Teil aus 2. oder 3. .. Hand holen.

Also Boxen hab ich Cerwin-Vega HED U10 - Daten konnt ich leider nicht auftreiben, aber hab nun was zu meinem Verstärker gefunden ( Technics SA-313 ). In einem anderen Forum meinte jemand dazu:

// QUOTE //
Der SA 313 stammt aus den frühen 80-ern und leistete ca. 30-40 Watt rms/8Ohm pro Kanal.
[..]

Grüße aus Oberfranken

Uwe
// /QUOTE //

Also bräuchte ich ja nur einen Verstärker mit ähnlicher Leistung, oder ? Wobei zuviel ja auch nicht so dramatisch wär denk ich einfach mal.

Einfach irgendeinen Technics aus den 80er gebraucht in der Bucht oder sonstwo schiessen ?

Ach jo, oder is das mittlerweile vielleicht zuwenig Power, hab nun ca. 30m² zu beschallen, vorher warens halt 12m².

Wünsch einen schoenen Abend,

Patrick

edit: Hab die Daten wohl doch noch gefunden (40W an 4ohm, 35W an 8ohm): http://www.hifigoteborg.se/Technics%20sa-313%20spec.htm


[Beitrag von Padde01 am 20. Feb 2008, 21:30 bearbeitet]
Padde01
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Feb 2008, 21:54
Technics SA-EX320 - taugt das Dingen was ? Könnts wohl für 70 Euronen inkl. Boxen bekommen - die Boxen werden nicht so prall sein, aber hab ja Welche.

Onkyo TX7830 für 90 ?

Marantz 2235 für 95 hört sich auch nicht schlecht an find ich.


[Beitrag von Padde01 am 20. Feb 2008, 22:00 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ls + Verstärker
RockInPeace am 30.06.2010  –  Letzte Antwort am 03.07.2010  –  12 Beiträge
Verstärker+LS???
chris-chros85 am 22.12.2004  –  Letzte Antwort am 23.12.2004  –  4 Beiträge
Suche LS für meinen Verstärker
dan0r am 08.08.2006  –  Letzte Antwort am 08.08.2006  –  8 Beiträge
Suche VERSTÄRKER+LS ca.?700
stµler am 10.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  30 Beiträge
Preis/Leistung ok? Yamaha Verstärker + Canton LS od. 2.1 Komplettsystem
eldaniel am 01.09.2013  –  Letzte Antwort am 01.09.2013  –  7 Beiträge
Suche mobiles Set aus CDP und LS, high end ok
Jenny4 am 10.11.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  47 Beiträge
Suche Verstärker
Ocsefi am 08.02.2013  –  Letzte Antwort am 08.02.2013  –  20 Beiträge
Verstärker suche
Inka2k1 am 15.11.2005  –  Letzte Antwort am 15.11.2005  –  2 Beiträge
Suche günstige Austausch LS ca 16cm
jay411 am 24.10.2013  –  Letzte Antwort am 24.10.2013  –  9 Beiträge
LS für NAD Verstärker
peter1757 am 13.04.2011  –  Letzte Antwort am 17.04.2011  –  36 Beiträge
Foren Archiv
2007
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Heco
  • Denon
  • DALI

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.408 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedflatflating
  • Gesamtzahl an Themen1.368.085
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.057.116