Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker/Receiver - Kaufberatung

+A -A
Autor
Beitrag
timn1991
Neuling
#1 erstellt: 24. Sep 2013, 16:21
Hallo zusammen,

ich ziehe in Kürze um und muss mich räumlich stark umorientieren und daher auch einige Komponenten austauschen.

Kurz zu meinem Vorhaben:

Mein Plan ist es meinen PC (Stereo), meinen TV Receiver (Stereo) und ein 3. Gerät (Tablet PC über Multimedia Dock, Stereo) über den gleichen Verstärker laufen zu lassen.
Das daran angeschlossene System besteht aus 1 Center Box, 2 Boxen (L/R) und 1 Subwoofer. Das System war ursprünglich ein 5.1 Set, aber die beiden Rear Boxen finden schlichtweg keinen Platz.

Für diese Umsetzung suche ich nun einen Verstärker. Ich kenne mich in diesem Bereich leider kaum aus, da mir mein 5.1 Set viele Jahre gut gedient hat und erst jetzt nach etlichen Umzügen den Geist aufgibt.

Das Gerät sollte folgende Eigenschaften aufweisen:
- möglichst platzsparend und leicht (Gewicht)
- möglichst kostengünstig
- brauchbare Qualität, aber kein High-End, oder obere Mittelklasse! (~18qm Raum)


Im Grunde suche ich einfach nur einen Verstärker, der eine brauchbare Leistung und ein gutes Handling besitzt. Ein gutes Basismodell eben, aber nichts zu teures, oder etwas für einige Jahre, da ich, sobald ich wieder mal in etwas Größeres ziehe, das System austauschen werde.
Ich hoffe ihr versteht worauf ich hinauswill.


Würde mich wirklich freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.
Vielen Dank im Voraus.


MfG,
Tim
timn1991
Neuling
#2 erstellt: 25. Sep 2013, 17:23
push!
timn1991
Neuling
#3 erstellt: 27. Sep 2013, 13:52
push
nuke2015
Stammgast
#4 erstellt: 27. Sep 2013, 14:19
du suchst also einen kompakten verstärker wenn ich das richtig verstehe?

Dann schau dir mal den Marantz 1403 oder 1603 an... evtl gibt es auch nachfolgemodelle davon..
Fanta4ever
Inventar
#5 erstellt: 27. Sep 2013, 16:29
Hi Tim,

Im Grunde suche ich einfach nur einen Verstärker, der eine brauchbare Leistung und ein gutes Handling besitzt. Ein gutes Basismodell eben, aber nichts zu teures, oder etwas für einige Jahre, da ich, sobald ich wieder mal in etwas Größeres ziehe, das System austauschen werde.

2. Wahl: Onkyo A 9155 Stereo-Vollverstärker

Gruß Karl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo System für TV, PC und PS3
oel41 am 15.06.2012  –  Letzte Antwort am 16.06.2012  –  6 Beiträge
Stereo Set für den PC
Killer-Wiesel am 25.08.2009  –  Letzte Antwort am 27.08.2009  –  7 Beiträge
Kaufberatung Stereo Verstärker + Boxen
twin-ma am 19.05.2006  –  Letzte Antwort am 20.06.2006  –  39 Beiträge
Kaufberatung für Stereo Boxen
Polakmaster am 16.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.12.2009  –  26 Beiträge
Stereo-Receiver vs. 5.1
hagen_pdm am 25.06.2009  –  Letzte Antwort am 25.06.2009  –  2 Beiträge
Für Noobs: Stereo System für PC-Schreibtisch // rund 200?
mastermaiksen am 20.04.2015  –  Letzte Antwort am 20.04.2015  –  11 Beiträge
Soundkarte für PC zum Receiver/Stereo System
Binyabik am 06.09.2015  –  Letzte Antwort am 06.09.2015  –  3 Beiträge
Kaufberatung Stereo System
mckotz am 24.05.2004  –  Letzte Antwort am 25.05.2004  –  6 Beiträge
Stereo Receiver
rulf am 28.06.2010  –  Letzte Antwort am 28.06.2010  –  7 Beiträge
Stereo Verstärker/Receiver bzw. Allgemeines Vorhaben
I.L. am 09.04.2011  –  Letzte Antwort am 02.05.2011  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedChrisIgel
  • Gesamtzahl an Themen1.344.820
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.480