Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher fürs Wohnzimmer

+A -A
Autor
Beitrag
Peter346
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Okt 2013, 09:21
Hey Leute,

was ist von dem Angebot zu halten: http://www.redcoon.d...k_Stand-Lautsprecher ?

Ich bräuchte ein paar Lautsprecher fürs Wohnzimmer.
Wär sowas gut, oder eher was gebrauchtes bei Ebay?

LG
Peter
liesbeth
Inventar
#2 erstellt: 25. Okt 2013, 09:42
Ich persönlich find die Metas ganz ordentlich...

Nur ob sie Dir gefallen, kann ich nicht sagen.
Es wäre auch sinnvoll, wenn Du etwas zu deinem Wohnzimmer schreibst, wie groß, wie sollen die Ls aufgestellt werden etc.?
Und vor allem was erwartest Du von einem Lautsprecher?

Am besten den Fragebogen zur Kaufberatung ausfüllen...
Peter346
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Okt 2013, 10:06
Alles Klar, hier der Fragebogen:



-Wie viel Geld kann ausgegeben werden? Budget ist flexibel, hauptsache gutes Preis/Leistungsverhältniss, aber sagen wir mal so max. etwa 500 Euro

-Wie groß ist der Raum? Etwa 20 quadratmeter

-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich) Naja Raum ist ziemlich quadratisch, entweder links und rechts auf der einen Seite, oder halt auf der anderen...

-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden? Standlautsprecher (danke das ist das beste)

-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden? Egal

-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben) Nein

-Welcher Verstärker wird verwendet? Noch keiner

-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ? Musik

-Wie laut soll es werden? Normal

-Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)? Was halt in dem Budget möglich ist

-Wird großer Wert auf Neutralität gelegt? Keine Ahnung, soll sich halt gut anhören

- Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen? Edifier S530D, gefällt mir halt nicht so, denke das es da noch was besseres geben muss?

-Wird auf irgend etwas Spezielles Wert gelegt (Breitbänder, Sub-Sat Kombination, geschlossene Bauweise, Anzahl der Wege, Hersteller, Aktivbox, Horn...usw.) Nein

- Standort + Radius (wg. Händler/Produktempfehlung + wie weit bist Du bereit zu fahren) Internet bestellen, wohne in 83026 Rosenheim

Mich interessiert halt, ob ich eine Verbesserung zu meinem jetzigen Lautsprechern haben werde?

LG
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 25. Okt 2013, 15:04
Hallo,

mein Tip Heco Metas 500

Gruß Karl
Peter346
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Okt 2013, 15:06
Danke für den Tipp.

Sind die besser oder schlechter als die XT501?

LG
Fanta4ever
Inventar
#6 erstellt: 25. Okt 2013, 15:10
Ich finde sie besser

Gruß Karl
Peter346
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 25. Okt 2013, 15:18
Oke

kann zu denen nicht so viel finden war das das Vorgängermodell?

Was für ein Verstärker würde denn dazu passen?

Und bringen mir die nen spürbaren Vorteil gegenüber meinen Lautsprechern (Edifier S730D, nicht 530D hab grad nochmal nachgeschaut)

Vielen Dank für die Hilfe

LG
Fanta4ever
Inventar
#8 erstellt: 25. Okt 2013, 15:51

kann zu denen nicht so viel finden war das das Vorgängermodell?

Heco Metas 500

Was für ein Verstärker würde denn dazu passen?

Was darf er denn Kosten ?

Und bringen mir die nen spürbaren Vorteil gegenüber meinen Lautsprechern (Edifier S730D, nicht 530D hab grad nochmal nachgeschaut)

Meiner Meinung nach auf jeden Fall.

Gruß Karl
Peter346
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 25. Okt 2013, 16:08
Also er sollte möglichst günstig sein.

LG
Peter
Fanta4ever
Inventar
#10 erstellt: 25. Okt 2013, 17:11
AMC 3150 MK2

Gruß Karl
Quo
Inventar
#11 erstellt: 25. Okt 2013, 17:38
Rosenheim ist doch nicht so klein, laufe doch mal durch die einschlägigen Läden und schau dich ein wenig um.
Preisbereich , passend zur Wohnumgebung , Aufstellung unter Einbeziehung des Hördreiecks ( Hörentfernung ) usw.
Dann geht es mit der Beratung etwas genauer.
Peter346
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 25. Okt 2013, 18:06
einschlägige Läden? Da bin ich aber gespannt. Welche meinst du denn?
Quo
Inventar
#13 erstellt: 25. Okt 2013, 18:18
Ich wohne nicht in Rosenheim. Das ist weit weg.
Ansonsten dürfte München aber in erreichbarer Nähe liegen.
Peter346
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 25. Okt 2013, 18:28
Ja da hast du Recht.

Aber München wird wohl ordentlich teuer sein.
Fanta4ever
Inventar
#15 erstellt: 26. Okt 2013, 07:06
Die Metas 500 haben laut Hersteller einen Wirkungsgrad von 91 dB.

Da reicht auch sicher ein günstiger Verstärker mit ordentlicher Haptik und Optik z.B. der SYSTEM FIDELITY SA-300SE

Gruß Karl
Peter346
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 26. Okt 2013, 08:59
Alles Klar, danke Karl
Quo
Inventar
#17 erstellt: 26. Okt 2013, 09:39

Peter346 (Beitrag #16) schrieb:
Alles Klar


dem ist nichts mehr hinzuzufügen
Peter346
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 26. Okt 2013, 09:45
wie darf ich das jetzt verstehen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher fürs Wohnzimmer
DaKewL am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  11 Beiträge
Lautsprecher fürs Wohnzimmer.~450?
Athlonxp2000 am 14.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.12.2010  –  18 Beiträge
Stereosystem fürs Wohnzimmer gesucht
Awesome_Face am 18.12.2010  –  Letzte Antwort am 18.12.2010  –  3 Beiträge
Lautsprecher fürs Wohnzimmer
Rilomarc am 24.08.2006  –  Letzte Antwort am 25.08.2006  –  9 Beiträge
Möglichst kleine Lautsprecher (2.0) fürs Wohnzimmer
diggiy am 22.09.2014  –  Letzte Antwort am 24.09.2014  –  8 Beiträge
Suche LS fürs Wohnzimmer
bgui am 27.07.2014  –  Letzte Antwort am 21.09.2014  –  41 Beiträge
neue lautsprecher fürs wohnzimmer (receiver-/cd-betrieb)
hifijuenger am 01.06.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  7 Beiträge
Kleine Stereolösung fürs Wohnzimmer
Lurtz am 28.04.2014  –  Letzte Antwort am 11.05.2014  –  13 Beiträge
Kaufberatung 2.1 fürs Wohnzimmer
Gizmo20nrw_666 am 03.12.2015  –  Letzte Antwort am 04.12.2015  –  3 Beiträge
Lautsprecher fürs Studentenwohnheim
[1337]ergo am 22.09.2011  –  Letzte Antwort am 25.09.2011  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Edifier

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedchristoph.edelmann
  • Gesamtzahl an Themen1.344.997
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.098