Lautsprecher fürs Wohnzimmer

+A -A
Autor
Beitrag
Rilomarc
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Aug 2006, 18:52
Hallo liebe Hifi-Fans,

der Grund meines Beitrags ist schnell erklärt: Ich möchte mir neue Standlautsprecher fürs Wohnzimmer kaufen.
Vielleicht fragt Ihr Euch jetzt: Wieso macht er es denn nicht?

Ganz klar: Ich weiß nicht was ich kaufen soll!


Ich habe viel viel viel in diesem Forum gelesen, aber irgendwie fällt mir die Entscheidung im schwerer.

Erstmal zum Vorhandenen:

- Mein Wohnzimmer ist ca. 4,5m * 5m (also ca. 23m^2)
- Verstärker ist der Yamaha DSP-A2
- alles mögliche zum dranhängen (Dreambox, Xbox360, DVD-Player...)
- Eltax-Lautsprecher System für 200DM *ohne Worte*
- Yamaha SW-315


Zur Nutzung:

- 70% Musik (eigentlich nur Rock und Metal)
- 20% TV
- 10% DVD und Xbox

Aufgrund meiner Nutzungsgewohnheit sollten erstmal die Frontlautsprecher ausgetauscht werden. Meine Vorhandenen klingen sehr dünn, schlucken die Höhen und kratzen mal gerne. Irgendwann (halbes jahr) sollen mal die Anderen LS ausgetauscht werden. Aber momentan habe ich sowieso nur die Frontlautsprecher dran - daher eigentlich egal.

Nur welche Lautsprecher könnten die richtigen für mich sein? Mein Budget beläuft sich auf ca. 500 - 600€.

Ich wäre froh wenn mir Jemand Helfen könnte.


[Beitrag von Rilomarc am 24. Aug 2006, 18:56 bearbeitet]
Roland04
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 24. Aug 2006, 19:04
hallo
ein guter tipp wären die jamo d 590, die du momentan für 300 euro/paar bekommst, desweiteren würde ich mal nach nubert, infinity oder jbl schauen
baerchen.aus.hl
Inventar
#3 erstellt: 24. Aug 2006, 23:48
Moin, Moin

in der Preisklasse für die Musik würde ich für mir neben JBL noch die Focal JM LAP Chorus 716 oder auch die Dali Concept 8 anhören. Auch die Monitor Audio Bronze B4 ist nicht von schlechten Eltern.

Die Liste ließe sich sicher noch erweiteren. Am Ende hilft nur eins. Hoch vom Sofa oder weg vom PC und ab in die Hifi-Studios und hören, hören, hören.....

Gruß von der Ostsee
Bärchen
Rilomarc
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 25. Aug 2006, 14:42
Hi,

erstmal Danke für die Empfehlungen. Wenn es sich lohnen würde, könnte ich das Budget auch auf 1000€ erweitern. Aber leider fehlt mir im Bereich der Standlautsprecher die Ahnung.

Und leider kenne ich in meiner Umgebung kein "Hifi-Studio" in dem man mal was anhören kann. Hier gibt nur MM, Saturn und die anderen Ketten.

Vielleicht kennt ja Jemand was im Bereich um Trier.
HighEnderik
Inventar
#5 erstellt: 25. Aug 2006, 15:16
Hi! der sieht vielversprechend aus. http://www.blangredzac.de/



Henrik
gürteltier
Inventar
#6 erstellt: 25. Aug 2006, 17:43
da könnte ich noch die ar status s50 ins spiel bringen. wirklich sehr gute und auch hübsche standlautsprecher, die es im moment zum schnäppchenpreis von ca. 400€ gibt. ich habe die auch selbst und bin sehr begeistert.
Roland04
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 25. Aug 2006, 17:59

Rilomarc schrieb:
Hi,

erstmal Danke für die Empfehlungen. Wenn es sich lohnen würde, könnte ich das Budget auch auf 1000€ erweitern. Aber leider fehlt mir im Bereich der Standlautsprecher die Ahnung.

Und leider kenne ich in meiner Umgebung kein "Hifi-Studio" in dem man mal was anhören kann. Hier gibt nur MM, Saturn und die anderen Ketten.

Vielleicht kennt ja Jemand was im Bereich um Trier.

hallo,
bei dem budget habe ich den ultimativen tipp für dich, das wohl beste in dieser preisklasse, besseres wirst du in dem preisbereich von 1500 euro definitiv nicht finden , damit dir keiner zuvor kommt, hast PM
knX
Inventar
#8 erstellt: 25. Aug 2006, 18:23
also dein Tip würde mich jetzt schonmal interessieren, wenn es sich um das ultimative Angebot handelt <: Muss sich ja um ein echtes Schnäppchen handeln.
Auch wenn ich mir im Moment keine 1000,- Euro LS leisten kann, eher nur 100,- LS (=

Mein Tip wäre die Monitor Audio S6 für 500,- in der 500er Klasse.

Habe diese Box selbst und bin eigentlich sehr begeistert. Habe beim Probehören für neue LS festgestellt, dass sich für mich der Tausch gegen die RS8 nicht wirklich lohnen würde und mir der Klangzuwachs erst ab der GS 20 das Geld wert wäre. Aber für diese Meinung werde ich bestimmt noch von anderen zerrissen (=.

Gruß
Roland04
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 25. Aug 2006, 18:27

knX schrieb:
also dein Tip würde mich jetzt schonmal interessieren, wenn es sich um das ultimative Angebot handelt <: Muss sich ja um ein echtes Schnäppchen handeln.
Auch wenn ich mir im Moment keine 1000,- Euro LS leisten kann, eher nur 100,- LS (=

Mein Tip wäre die Monitor Audio S6 für 500,- in der 500er Klasse.

Habe diese Box selbst und bin eigentlich sehr begeistert. Habe beim Probehören für neue LS festgestellt, dass sich für mich der Tausch gegen die RS8 nicht wirklich lohnen würde und mir der Klangzuwachs erst ab der GS 20 das Geld wert wäre. Aber für diese Meinung werde ich bestimmt noch von anderen zerrissen (=.

Gruß

hallo
sag ich nicht , du doppelposter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standlautsprecher fürs Wohnzimmer
Mine1003 am 25.04.2015  –  Letzte Antwort am 26.04.2015  –  6 Beiträge
Suche 2 Lautsprecher + Receiver fürs Wohnzimmer ! ?
Drigger am 09.06.2009  –  Letzte Antwort am 09.06.2009  –  5 Beiträge
Lautsprecher fürs Wohnzimmer
DaKewL am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  11 Beiträge
Kaufberatung fürs Wohnzimmer
Ehryzona am 20.11.2012  –  Letzte Antwort am 21.11.2012  –  14 Beiträge
Neue Musikanlage fürs Wohnzimmer
TechnikNerd am 20.11.2012  –  Letzte Antwort am 12.12.2012  –  24 Beiträge
Neue Lautsprecher für Wohnzimmer
uott am 22.11.2014  –  Letzte Antwort am 10.12.2014  –  16 Beiträge
2.1 System fürs Wohnzimmer
Supii am 05.01.2015  –  Letzte Antwort am 05.01.2015  –  2 Beiträge
suche lautsprecher und subwoofer fürs wohnzimmer
Bomme am 30.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  4 Beiträge
Lautsprecher fürs Wohnzimmer.~450?
Athlonxp2000 am 14.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.12.2010  –  18 Beiträge
Stereo System fürs Wohnzimmer
lunyy1 am 24.01.2010  –  Letzte Antwort am 18.02.2010  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • DALI
  • Jamo
  • Focal
  • Yamaha
  • Monitor Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedNox1mo
  • Gesamtzahl an Themen1.376.319
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.162