Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dual CT 1240/1440 ??

+A -A
Autor
Beitrag
charlie_zulu
Neuling
#1 erstellt: 12. Okt 2004, 14:37
Hallo liebes Forum.

Ich möchte mir ein Radio zulegen. Genauer gesagt einen Tunerbaustein, stehe aber ganz und gar nicht auf diese Syntesizer-Tuner mit Digitalanzeige.

Wichtig ist mir, daß das Gerät einen sauberen Empfang über Antenne und Kabel abliefert und alle 4 Bänder abdeckt.

Ich hab also ein Bisschen bei Ebay gestöbert - eigentlich auf der Suche nach einem alten Saba - und dann diese zwei Dual-Tuner entdeckt:

CT 1240:
http://cgi.ebay.de/w...ageName=STRK:MEWA:IT

CT 1440
http://cgi.ebay.de/w...ageName=STRK:MEWA:IT

Sind die überhaupt original Dual? Soweit ich weiß, haben die doch nur Plattenspieler hergestellt, bevor sie von Karstadt übernommen wurden.
Andererseits sehen die Geräte für die Karstadtzeit doch etwas alt aus.

Kopfkratz

Viellecht könnt Ihr mir ja etwas auf die Sprünge helfen. Danke schonmal.
Arminius
Stammgast
#2 erstellt: 12. Okt 2004, 15:12
Karstadt hatte damsls nur das Recht am Namen erworben, also nicht das klassische Dual-Logo, welches ja weiterhin an Plattenspielern Verwendung findet.

In der recht kurzen Schneider-Äre dürfte Dual alle Hifi-Geräte zugekauft haben. Die teuren Geräte jedenfalls dürften von Rotel stammen, die günstigeren...keine Ahnung.
Die Videorecorder stammten ja von Philips und die Fernseher wurden von Schneider selber gefertigt.

Die Geräte, die Du hier gepostet hast, sind jedenfalls nicht aus der Zeit, wo Dual zu Schneider gehörte.
charlie_zulu
Neuling
#3 erstellt: 13. Okt 2004, 13:13
Vielen Dank.

Aber, Hm , nun ja, jetzt weiß ich was es nicht ist, aber noch nicht was es ist.

Ein fake?
Deichgraf63
Neuling
#4 erstellt: 17. Nov 2004, 12:16
Hallo Charlie,

diese geräte sind Orignal Dual, "Made in Germany" und wurden in der zweiten Hälfte der '70er Jahre präsentiert, also noch in der "Gebrüder Steidinger Ära", es ist kein Karstadt-Plastik-Gerümpel aus Fernost, sondern sehr schwere solide Wertarbeit.

Die gibt es öfters in Ebay, deswegen ist meine Antwort sicher nicht zu spät.

Deichgraf63
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tuner: Dual CT 1150 oder Dual GT 1250?
Hellwach1 am 29.03.2008  –  Letzte Antwort am 30.03.2008  –  7 Beiträge
Erweiterung meiner Stereo Anlage Canton CT 100 Dual CV 1600
amateur2015 am 12.01.2016  –  Letzte Antwort am 13.01.2016  –  8 Beiträge
Vorstufe NAD 1240 Technische Daten
Sven_57 am 09.02.2010  –  Letzte Antwort am 09.02.2010  –  2 Beiträge
Hilfe Kaufentscheidung Dual CV 1500 RC oder Dual CV 1600/1700
bmw-bogser am 19.01.2016  –  Letzte Antwort am 19.01.2016  –  4 Beiträge
T+A CD 1240 oder SACD 1245?
kaustik am 28.02.2005  –  Letzte Antwort am 14.07.2006  –  15 Beiträge
Dual Lautsprecher
Thimo5 am 11.01.2013  –  Letzte Antwort am 12.01.2013  –  18 Beiträge
Dual 1019 oder Dual 704?
Infinum am 30.12.2006  –  Letzte Antwort am 30.12.2006  –  14 Beiträge
Die CT 188
Xsez am 13.11.2003  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  4 Beiträge
Canton CT 2000 warmer Klang?
Su3lliman am 11.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  10 Beiträge
CANTON CT 1000, welcher Verstärker ?
MusicMichl am 07.01.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 138 )
  • Neuestes MitgliedRonco25
  • Gesamtzahl an Themen1.345.493
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.529