Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Röhrenvorverstärker für Klisch Heresy III

+A -A
Autor
Beitrag
max_samhain
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Nov 2013, 13:40
Hallo liebe Forennutzer,
ich betreibe seit einiger Zeit ein paar Klisch Heresy III über einen Unison Research simply two mit einer Ausgangsleistung von 7 Watt/Kanal. An meinem td 160 mk II spielt ein Nagaoka MP 200.
Das ist im Großen und Ganzen eine ganz ordentliche Kombi und ich habe mich auch über die Jahre ziemlich dran gewöhnt, aber wenn ich mal über andere (gute) Anlagen Musik hören konnte, hatte ich doch immer im Hinterkopf, dass ich mir irgendwann mal einen einen etwas kraftvolleren Verstärker gönnen möchte. Nun hat mein Vater vor kurzem ein paar günstige Monoendstufen von einem Bekannten bekommen, die ca. 30/35 Watt pro Kanal leisten und die ich auch schon erfolgreich an meiner Anlage getestet habe (mit dem Vorverstärker meines Vaters, den er mir mal ausgeliehen hat).
Nun werde ich mich wohl bald von meinem Unison trennen und nach einem passenden Röhrenvorverstärker suchen. Ich kann mir erstmal einen musical fidelity ausleihen, sehe das aber nicht als dauerhafte Lösung an. Es muss schon was mit Röhren sein. Am besten gebraucht, da mein Budget doch einigermaßen begrenzt ist. Mehr als 600/700 Euro wollte ich eigentlich ungern ausgeben.
Könnte mir da jemand ein Gerät empfehlen? Es muss kein expliziter Verweis auf ein gebrauchtes Gerät sein. Es reicht, wenn jemand Neugeräte in der Region um die 1000-1500 Euro empfehlen könnte. Würde dann selber suchen, so einen mal irgendwo gebraucht zu finden.
Vielen Dank
Grüße
Max Schulze
max_samhain
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 10. Nov 2013, 16:59
hat vielleicht jemand Erfahrung mit dem micro 25 von croft acoustics?
raindancer
Inventar
#3 erstellt: 10. Nov 2013, 20:37
Eine Octave HP200 würde hier gut reinpassen, denke ich. Auch die Pres von Jadis sind prima, aber recht selten und recht hochpreisig.

aloa raindancer
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 10. Nov 2013, 20:57
Hallo,

immer wieder eine Empfehlung wert. Der Destiny EL34 plus

http://www.destiny-a...-serie/el34plus.html

Gruß
Bärchen
max_samhain
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Nov 2013, 21:08
Danke für den Tip, Bärchen, aber ich suche doch einen VORverstärker und keine Endstufe. Hat Destiny sowas auch im Programm? Danke
baerchen.aus.hl
Inventar
#6 erstellt: 10. Nov 2013, 22:58
Nein, leider nicht.

Eine eher preiswerte Röhrenvorstufe? Da fällt mit am ehesten die AMC CVT1030 ein http://www.visonik.de/produkt_details.php?bezeichnung=amc-1030

Gruß
Bärchen
max_samhain
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 11. Nov 2013, 09:33
Vielen DAnk. Die AMC CVT-1030 mk2 hört sich wirklich vielversprechend an. Habe mal einen Testbericht in der Stereoplay überflogen.
Auch die Octavia klingt interessant, hierzu habe ich bisher leider kaum Informationen finden können.
Über weitere Anregungen würde ich mich freuen.
Bin zum Beispiel auf die Glowy von Unison Research gestoßen. Ein seltenes Modell, die aber gerade bei audio-markt.de angeboten wird. Macht einen guten Eindruck.
Grüße
Max
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für Klipsch Heresy III
Vladi_Mir am 20.07.2016  –  Letzte Antwort am 16.09.2016  –  16 Beiträge
klassischer RÖhrenverstärker für Klipsch Heresy III
max_samhain am 16.05.2010  –  Letzte Antwort am 19.05.2010  –  4 Beiträge
Suche passenden Vollverstärker und Sub für Heresy III
zork am 23.06.2009  –  Letzte Antwort am 23.06.2009  –  3 Beiträge
Brauche hilfe! Klisch!
Mik000 am 17.07.2011  –  Letzte Antwort am 20.07.2011  –  12 Beiträge
Neue Lautsprecher gesucht, evt. Klipsch Heresy III ?
germi1982 am 21.05.2012  –  Letzte Antwort am 27.05.2012  –  24 Beiträge
Verstärker für Klipsch Heresy
AlRudi am 04.02.2007  –  Letzte Antwort am 31.01.2009  –  8 Beiträge
Röhrenvorverstärker Volt Orange
Z750GT am 24.06.2005  –  Letzte Antwort am 26.06.2005  –  3 Beiträge
Verstärker für Heresy oder Cornwall
schwarzgold_74 am 26.07.2013  –  Letzte Antwort am 09.09.2013  –  29 Beiträge
Frage zu Grundig Audiorama 9000 mit Nubert AW560 bzw Klipsch heresy III
Der_Eisenschmyd am 04.02.2012  –  Letzte Antwort am 04.02.2012  –  2 Beiträge
Amp für Temperance III
flxxn am 02.06.2010  –  Letzte Antwort am 02.06.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 58 )
  • Neuestes Mitgliedabeji
  • Gesamtzahl an Themen1.345.548
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.855