Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Vorstufe für Aktive LS

+A -A
Autor
Beitrag
Klas126
Inventar
#1 erstellt: 23. Nov 2013, 12:59
Hi ich suche Vorstufen mit FB für Aktive LS

Sie müssen XLR , Optisch und Chinch Eingänge haben einen XLR Ausgang für zwei LS reicht.

Die Suche fällt mir schwer, das Angebot ist auch begrenzt die meisten haben halt nicht vor Aktive LS zu betreiben.

B&M ice hätte ja alles aber der Preis ist sicher überzogen. Ich finde ihn auch nicht im Netz

Da habe ich da noch http://www.hifi-im-h...r/Rotel-RC-1570.html gefunden das entspricht auch meiner Preisvorstellung. Ich glaub wenn man Digitale Eingänge will muss man das zahlen oder ?

mfg
Highente
Inventar
#2 erstellt: 23. Nov 2013, 14:01
Es ist doch völlig egal ob du nin eine Endstufe oder aktivlautsprecher an einen Vorverstärker hängst. Wie kommst du darauf, dass die meisten nicht für Aktivlautsprecher geeignet sind?

die audiolab hat bis auf XLR eingänge wohl alles was du suchst.

http://www.amazon.de...Bn90TzeZNc0tPO9x7xWA
Klas126
Inventar
#3 erstellt: 23. Nov 2013, 16:18
Hi, danke für den Tipp.

Hmm ich habe nicht geschrieben das die meisten Vorstufen nicht für aktive LS geeignet sind ^^ das hast du falsch verstanden.

Ich meine das die meisten Menschen keine aktiven LS betreiben und da ist das Angebot halt nicht so groß und dann ist es auch noch exklusiv, denn 1300 will ich eigentlich auch net ausgeben. So bis 1000 eigentlich.

Es gibt ja auch welche mit nur Analogen ein und ausgängen da gibts ja auch welche für 500.

Das Thema hat sicher aber jetzt kurzfristig eh wieder erledigt. Aber auf Lange sicht suche ich schon weiter.

mfg
proglodyte
Inventar
#4 erstellt: 23. Nov 2013, 16:40
Guten!

Vollsymmetrische Vorstufen sind nicht unbedingt günstig, meinst Du es so ernst mit XLR? Ist doch ne Heimanwendung?

Kuck Dir mal die XDA2 von Emotiva an, http://shop.emotiva.com/collections/processors/products/xda2. Ebenfalls keine XLR-in, aber eigentlich die eierlegende Wollmilchsau.
Wenn die endlich mal die Amsterdam-Filiale auf die Reihe kriegen, wird das mit dem Versand für mich auch interessanter.
tinnitusede
Inventar
#5 erstellt: 23. Nov 2013, 17:12
Nabend,

na ja, so hatte ich es auch erst gelesen, erste Zweifel kamen aber auf, als ich keinen Vorverstärker fand, der selbst entscheiden kann, doch lieber eine Endstufe anzusteuern und nicht vor hat, sich mit einem schnöden Aktiv-Lautsprecher zu rum zu ärgern,

Scherz beiseite,

von Denon gibt es da einen, auch mit XLR-Ausgängen, wahrscheinlich aber ohne FB

http://www.ebay.de/i...sd%3D291016638844%26

Hans
Klas126
Inventar
#6 erstellt: 23. Nov 2013, 18:19
Jo leute, klar XLR output reicht aus ^^ ich bin halt noch neu im Aktiven sektor. Ich will die LS halt an den Vorverstärker mit XLR Kabeln verbinden. Optisch wird der Cd spieler angeschlossen und Analog der Plattenspieler.



Ist denn eine Endstufe das gleich wie eine Vorstufe wenn es darum geht mehrere geräte an Aktive LS zu binden ? + Vol. Einstellung. Oder verstehe ich hier was falsch.
Buschel
Inventar
#7 erstellt: 23. Nov 2013, 18:38

Klas126 (Beitrag #6) schrieb:
ich bin halt noch neu im Aktiven sektor.
Dann hast du also zugeschlagen. Herzlichen Glückwunsch und viel Freude an den Teilen.


Klas126 (Beitrag #6) schrieb:
Ist denn eine Endstufe das gleich wie eine Vorstufe wenn es darum geht mehrere geräte an Aktive LS zu binden ? + Vol. Einstellung. Oder verstehe ich hier was falsch.

Die Endstufe ist der Leistungsverstärker, der bei deinen aktiven LS im LS selbst verbaut ist. Für dein Vorhaben brauchst du eine Vorstufe. Der ist es aber egal, ob sie an eine Endstufe oder an aktive LS angeschlossen wird.

Hast du derzeit einen Vollverstärker mit Vorverstärkerausgang? Diesen könntest du weiterhin verwenden, selbst wenn kein XLR-Ausgang vorhanden ist. Deine LS könntest du auch per Cinch-zu-XLR Kabel betreiben.
baerchen.aus.hl
Inventar
#8 erstellt: 23. Nov 2013, 19:02
Hallo,

schau dir mal diese Vorstufe an. Günstiger als der Rotel aber nur Digitaleingänge http://www.visonik.d...ichnung=amc-us24192i

Gruß
Bärchen
proglodyte
Inventar
#9 erstellt: 23. Nov 2013, 19:10
Warum eigentlich digital, nur wegen CD-Player? Phonoteil sollte doch eigentlich Priorität haben, MM oder MC?
Allerdings muss ich in dem Fall mit Empfehlungen passen
Klas126
Inventar
#10 erstellt: 23. Nov 2013, 23:47
@ Buschel nein ich habe noch nix gekauft ^^ , Die Sache mit dem Vorverstärker wollte ich aber schonmal klären.

Ich habe früher oder später eh vor mir gute neue Aktive LS zu kaufen. Extra in einem höhrraum aufgestellt. Bevor ich den Raum nicht habe muss ich warten.

Die B&M habe ich als ''schnäppchen'' gesehen aber das ganze scheint doch net so leicht zu gehen. Sagen wir mal mit glück 300-500 Euro für die LS aus der Auktion, die Überholung der LS bei B&M kostet 1200 das geht ok aber ohne die Chassis wer weiß was die kosten das kann ich jetzt nicht in Erfarung bringen da morgen Sonntag ist und die Auktion ausläuft bevor ich Montag bei B&M anrufen kann. Dazu würde ich auch eine Spedition beauftragen müssen um die LS abzuholen. Ich weiß nicht was das kostet Am ende sind es zu viele unbekannte das ich da jetzt einfach zuschlagen kann dazu sitzt das Geld im Moment nicht locker genug.

Am ende würde ich mal sagen 2500-3000 Euro mit einem neuen Vorverstärker.

@proglodyte ich habe einen Phono Vorverstärker.
Buschel
Inventar
#11 erstellt: 24. Nov 2013, 08:56
Dann ziehe ich meine Glückwünsche vorerst zurück und hebe sie dir für später auf.

Die Information, dass du einen Phonoverstärker hast, ist wichtig. Damit gibt es mehr Auswahl bei Vorverstärkern.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vorstufe für Aktive Monitore
Observer01 am 08.01.2011  –  Letzte Antwort am 09.01.2011  –  6 Beiträge
Sind aktive LS eine Verbesserung für mich?
Crashingnose am 03.01.2011  –  Letzte Antwort am 22.01.2012  –  60 Beiträge
Vorverstärker für aktive LS ?
insector am 18.12.2012  –  Letzte Antwort am 18.12.2012  –  4 Beiträge
Aktive oder Passive LS von Behringer für Home-HiFi
majorocks am 02.10.2010  –  Letzte Antwort am 18.10.2010  –  6 Beiträge
Vorstufe für Geithain LS gesucht
khonfused am 15.01.2012  –  Letzte Antwort am 17.02.2012  –  21 Beiträge
aktive LS für den heimbereich
exzessone am 13.07.2011  –  Letzte Antwort am 13.07.2011  –  14 Beiträge
Vorverstärker für Aktive LS gesucht
walther09 am 30.08.2016  –  Letzte Antwort am 01.09.2016  –  11 Beiträge
Aktive Regal-LS gesucht
dan11 am 14.09.2011  –  Letzte Antwort am 15.09.2011  –  4 Beiträge
Desktoplösung gesucht (aktive LS?)
=Berty= am 05.08.2016  –  Letzte Antwort am 09.08.2016  –  7 Beiträge
Aktive LS & DSP
Mantra am 24.11.2016  –  Letzte Antwort am 29.11.2016  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Rotel
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.445