Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Kaufberatung für gebrauchte Onkyo CD Player

+A -A
Autor
Beitrag
philoteacher
Neuling
#1 erstellt: 22. Dez 2013, 11:47
Tag zusammen,

ich möchte mir zu meinem alten Onkyo A-8230 Verstärker und Onkyo T-4230 Tuner einen optisch passenden (gebrauchten) Onkyo CD Player kaufen, also entsprechend mit grüner Anzeige und gleicher Gerätebreite.

Meine Fragen dazu:
- Welche Geräte sind empfehlenswert (Klang, Haltbarkeit)
- Welche sollte man meiden?
- Wie sieht es mit der Haltbarkeit und Wartungsanfälligkeit von (Onkyo) CD Playern überhaupt aus?
- Kennt/Hat jemand ein gutes Angebot?

Gruß,

philoteacher
hifrido
Stammgast
#2 erstellt: 23. Dez 2013, 19:08
hallo philo,

mit gebrauchten player ist es immer schwierig voraus zu sagen ob sie noch haltbar sind.
Selber habe ich sehr gute erfahrungen mit onkyo.
Klanglich gibts bei cdplayer nur sehr kleine unterschiede, wenn uberhaupt, und dan mussen schon lautsprecher und verstarker in der lage sein die unterschiede heraus zu kitzeln.
Ich rate von fernkauf ab.
Besser ist es vor ort ein gebrauchtes model zu finden und dieses dann zu uberprufen. Kein komische lesegerauschen, alle nummer von ein cd schnell finden. RAUCHFREIER umgebung. Wenn moeglich deckel abschrauben und schauen ob keinen elko leckt (klebriger ausfluss).
Laser und gleitschienen sollen sauber sein, oder sauber gemacht werden (mit alcohol oder so, nichts aetzendes aber).
Von der breite her sind die geraete alle gleich. Ob der anzeige passt musst du selber sehen.
Soweit ich weiss gibts es kein "fingerab" model.
Geraete von ende 80, anfang 90 sind spitze qualitaet, integra line ist die upperclass und sehr empfehlenswert.
Ein gut gehalten player aus rauchfreier umgebung kann locker mehr als 25 jahre halten.
Viele geraete mit "leseproblemen" brauchen nur sauber gemacht werden (laserlens und schienen).
Ich habe mal eben bei ebay geguckt. Mir ist sofort aufgefallen dass manche mit integra werben obwohl kein integra geraet vorhanden ist. Wenn kein integra auf das geraet staet ist kein integra drin. Immer googlen ob die angaben stimmen.
Viel gluck


[Beitrag von hifrido am 23. Dez 2013, 19:36 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kaufberatung verstärker + cd-player
Kingofrog am 06.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.03.2004  –  3 Beiträge
Kaufberatung (gebrauchter) CD-Player
aulos am 26.05.2011  –  Letzte Antwort am 27.05.2011  –  2 Beiträge
Kaufberatung: CD Player
Zeppelin03 am 15.03.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  8 Beiträge
Denon CD-Player Kaufberatung
gtx470PB am 08.09.2012  –  Letzte Antwort am 09.09.2012  –  3 Beiträge
Kaufberatung für gebrauchte Standlautsprecher
Fumificate am 23.12.2010  –  Letzte Antwort am 01.02.2011  –  42 Beiträge
Kaufberatung für (Gebrauchte) Stereoanlage
moar88 am 12.07.2008  –  Letzte Antwort am 12.07.2008  –  3 Beiträge
Suche CD-Player für gebrauchte Surroundanlage
svolume am 30.03.2016  –  Letzte Antwort am 01.04.2016  –  8 Beiträge
ONKYO-KAUFBERATUNG
peter_dingens am 04.01.2012  –  Letzte Antwort am 04.01.2012  –  2 Beiträge
Kaufberatung suche Compact-CD-Player
bashar60 am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 05.02.2008  –  8 Beiträge
CD-Player Kaufberatung
rx777 am 09.03.2011  –  Letzte Antwort am 10.03.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitglied*meSo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.666
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.592