Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
Simonn
Neuling
#1 erstellt: 14. Jan 2014, 21:22
Hallo,
ich weiß es gibt bestimmt sehr viele Themen darüber, aber ich wollte ein Thema erstellen das genau auf meine Ansprüche hört.

Also, ich suche im Momment neue Lautsprecher.
-Ich würde 100 bis 200 € ausgeben.
-Ich suche auch blos 2 Frontlautsprecher, das restliche System ist schon vorhanden.
-Mein AV-Reiceiver hat auf jedem Kanal 100 Watt und 8 - 16 Ohm.
-Die Bauart ist egal, kann Standlautsprecher wie Schranklautsprecher aufstellen.

Ich habe gerade auch ein Lautsprecherpaar gefunden, ist das ok? http://www.amazon.de...ref=pd_sim_sbs_nrs_8

Und welche Marken könnt ihr empfehlen?
Und wie sind Magnat Lautsprecher? Gut, Mittel, Schlecht?


Danke schon mal im vorraus, wenn mir jemand antworten würde!


[Beitrag von Simonn am 14. Jan 2014, 21:35 bearbeitet]
Siebbi
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 14. Jan 2014, 21:45
Hallo,

bitte beschreibe doch mal genauer, welches Equipment Du bereits hast. Was ist der genaue Einsatzzweck?
Simonn
Neuling
#3 erstellt: 14. Jan 2014, 22:04
Hallo Siebbi,
ich nutzte die Lautsprecher meist für Musik, also Radio. Schaue aber Abends auch öfters mal auf der Anlage Filme oder einfach normal Fehrnsehen.

Mein AV-Receiver ist von Sony, ist aber nicht der neuste. Aber Zeitgemäß ist er trotzdem noch.
Ich habe auch 2 Back LS von Bose.
Und einen starken Subwoofer von Heat. Habe ihn mir im Laden angehört und war froh in mitgenommen zu haben!
Tywin
Inventar
#4 erstellt: 14. Jan 2014, 22:10
Hallo,


Und welche Marken könnt ihr empfehlen?


Ganz viele.


Und wie sind Magnat Lautsprecher? Gut, Mittel, Schlecht?


Von unterirdisch bis richtig gut.


aber ich wollte ein Thema erstellen das genau auf meine Ansprüche hört.



Wenn Du an HiFi-Stereo interessiert bist, wäre es gut wenn Du die folgenden Infos lesen und verstehen würdest, um einen gemeinsamen Grund-Wissen-Level zu haben:

http://www.hifiaktiv.at/?page_id=177
http://www.hifiaktiv.at/?page_id=192
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html


Für eine Beratung, wäre es gut, wenn Du die nachfolgenden Fragen alle ausführlich beantworten könntest, soweit Du das noch nicht gemacht hast:

1. Wie groß ist dein Hörraum und die Hörentfernung?

2. Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? Bitte mit Skizze/Foto/Beschreibung vom Aufstellungsort, Möbeln, Hörplatz und Bodenbelag mit Abmessungen.

3. Welche Art von Musik hörst Du üblicherweise und wie laut?

4. Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat Dir daran gefallen, bzw. nicht gefallen? Bitte mit Angabe von Hersteller, Typ und den akustischen Rahmenbedingungen beim Hören.

5. Bitte nenne uns eine Postleitzahl in der Nähe deines Wohnortes, wenn Du die ggf. sinnvolle Anschaffung gebrauchter Geräte nicht ausschließt.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 14. Jan 2014, 22:11 bearbeitet]
zuyvox
Inventar
#5 erstellt: 14. Jan 2014, 22:28
Also ungeachtet der Musikrichtung, Raumgröße usw. gibt es für 100 Euro ja nicht vieles auf dem Markt neuer Lautsprecher.
Wenn wirklich 200 Euro drin sind, geht schon einiges.
Heco, Canton, Magnat, Quadral. Alles namenhafte Hersteller die gute Einstiegsserien anbieten.
Da diese klanglich jedoch zu unterschiedlich sind, empfehle ich dir neben der genauen Beschreibung hier im Forum, erstmal probehören zu gehen.

Beispiel:

Für 120 Euro gibt es bereits die Magnat Monitor Supreme 200 mit hochglanz Front. Als B-Bare gibt es diese LS schon ab 80 Euro Paarpreis.
Ich finde diese LS klanglich sehr gut mit einer teils sehr groben Betonung im Oberbass. Dafür aber mit angenehmen Hochton.

Denon bietet ebenfalls gute kleine Kompaktlautsprecher, die SC-F 107 für 98 Euro, immerhin mit 14cm Tieftöner.
Darüberhinaus die SC-F109, die klanglich noch etwas besser sein soll... für 128 Euro Paarpreis.

Diese Lautsprecher sind jedoch derart unterschiedlich, dass man sie ohne Probehören kaum empfehlen kann.
Du kannst es natürlich riskieren und die "Katze im Sack" kaufen. Würde ich aber nicht tun.
Simonn
Neuling
#6 erstellt: 15. Jan 2014, 13:09
1. Wie groß ist dein Hörraum und die Hörentfernung?

2. Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? Bitte mit Skizze/Foto/Beschreibung vom Aufstellungsort, Möbeln, Hörplatz und Bodenbelag mit Abmessungen.

3. Welche Art von Musik hörst Du üblicherweise und wie laut?

4. Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat Dir daran gefallen, bzw. nicht gefallen? Bitte mit Angabe von Hersteller, Typ und den akustischen Rahmenbedingungen beim Hören.

5. Bitte nenne uns eine Postleitzahl in der Nähe deines Wohnortes, wenn Du die ggf. sinnvolle Anschaffung gebrauchter Geräte nicht ausschließt.

Ich habe mir die Artikel jetzt alle durchgelesen.

1. Also aktuell ist mein Hörraum noch nicht so groß, aber ich ziehe bald in einen sehr großen Raum um, wo leider auch der Hörabstand um einiges größer wird. Der Hörabstand beträgt dann etwa von den Frontlautsprechern ca 5 Meter, es ist zwar schon viel aber man kann den Raum nicht umstellen. Und der Raum hat etwa 50 m² schätzt ich jetzt mal grob, dieser ist etwa aufgebaut wie auf dem Bild unten.

2. Siehe Bild

3. Ich höre ganz normal Radio, öfters mal etwas lauter damit man es auch noch hört wenn man mal 2 Räume weiter in die Küche geht auch noch hört. Aber Abends schau ich oft Filme die auf dem Tv laufen mit der Anlage an.

4. Ich habe mir bisher blos ein paar Lautsprecher in der Umgebung bei Media Markt und Co angehört. Habe aber keinen der mir so wirklich gefällt.

5. 96450 Coburg und 96047 Bamberg ich wohne genau dazwischen.Hörraum
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gibts das? Lautsprecherpaar für unter 100??
hellwach am 01.11.2004  –  Letzte Antwort am 01.11.2004  –  21 Beiträge
lautsprecher bis 100?
16v am 07.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2008  –  23 Beiträge
Hilfe: ICH suche Lautsprecher!
Dixonan am 14.07.2009  –  Letzte Antwort am 15.07.2009  –  18 Beiträge
Suche Standlautsprecher+AV-Receiver
Toolkit am 22.05.2013  –  Letzte Antwort am 30.05.2013  –  17 Beiträge
Suche 2 neue Standlautsprecher
Sponsh am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 30.01.2010  –  14 Beiträge
Suche Lautsprecher für Bad
hrbaer am 10.03.2014  –  Letzte Antwort am 10.03.2014  –  5 Beiträge
Suche Lautsprecher-Klassiker
Stang302 am 01.10.2012  –  Letzte Antwort am 08.10.2012  –  3 Beiträge
Suche Verstärker bis 100 Euro
brainkiller100 am 12.07.2013  –  Letzte Antwort am 12.07.2013  –  2 Beiträge
Suche Verstärker bis 100?
GivemePain am 22.02.2011  –  Letzte Antwort am 27.02.2011  –  12 Beiträge
Suche Kompaktanlage bis 200?
DerTriton am 07.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • JBL
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 56 )
  • Neuestes Mitgliedtiesen68
  • Gesamtzahl an Themen1.345.398
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.737