Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufempfehlung mobile Bluetooth-LS

+A -A
Autor
Beitrag
Bonzo67
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Jan 2014, 14:42
Hallo zusammen,

bin aktuell auf der Suche nach einem möglichst ausgewogen klingendem BT-LS mit Akku- od. Batteriebetrieb. Er soll überwiegend im Haus (Bad), aber auch auf der Terrasse oder mal im Urlaub Musik vom Smartphone/Tablet wiedergeben.

Konnte im MM den Samsung DA-F60 bei lauten Umgebungsgeräuschen "Probehören", ebenso den Bose Soundlink Mini. Ich fand beide recht gut, wobei mir die Ausstattung vom Samsung besser gefiel (USB-Lademöglichkeit).

Vom Budget her liegt der Bose am Limit. Mangels Marktübersicht kann ich nicht einschätzen, ob es (evtl. auch nach der CES 2014) neuere oder bessere Modelle am Markt gibt. Habt ihr dazu evtl. noch einen Tipp für mich?

Für den heimischen Einsatz wäre natürlich auch ein LS gefragt, der zusätzlich über WLAN Musik von meinem NAS abspielen kann. So wie ich das sehe, gibt es aktuell aber keinen mobilen LS der beide Disziplinen beherrscht. Falls doch, wäre ich für jeden Tipp dankbar.
Marcel1995
Inventar
#2 erstellt: 18. Jan 2014, 14:59
Finde den Bose zwar auch erstaunlich gut im Klang für sein kleines Gehäuse, aber persönlich würde ich lieber den hier nehmen: http://www.amazon.de...etooth/dp/B00935DS8E ist zwar um einiges größer, aber dank Bügel noch mobil und der Klang ist besser.
Bonzo67
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Jan 2014, 09:12
Danke für den Tipp - bin nach kurzem hin und her inzwischen auch bei der Boombox gelandet ;-)

Ich fand den Samsung-LS gar nicht so schlecht - v. a. die Mitten und Höhen kamen gut rüber.
Bei tiefen Frequenzen hat er jedoch - selbst bei niedriger Lautstärke - die Grätsche gemacht.
Die Vibrationen übertragen sich dabei wohl auf das Gehäuse, was zum Brummen / Rasseln führt.
Schade, die Ausstattung und das Design haben mich schon angesprochen.

Etwas weniger handlich und auch nicht so chic kommt da die Boombox daher. Aber keine Frage - klanglich liegt da eine Welt dazwischen!
Unbedingt notwendig ist jedoch ein Equalizer am Zuspieler, weil die Box viel zu sehr auf Bass getrimmt ist.
Hab mit der Android-App Equalizer FX (für Tunein) und dem internen EQ im Player Pro rumexperimentiert und den Klang angepasst - für mich perfekt!

Hab bei den Amazon-Bewertungen zur Boombox noch einen Tipp zum Akkutausch gefunden. Sollte mir die Akkulaufzeit nicht reichen, lässt sich demnach relativ leicht ein stärkerer Akku einbauen. Das dies bei der Box überhaupt möglich ist, stellt für mich auch einen klaren Vorteil gegenüber den fest verbauten Lösungen dar.

Also - wer bei Größe und Gewicht nicht auf Minimallösungen angewiesen ist, findet mit der Boombox einen richtig guten und leistungsstarken LS ... und zum aktuellen Preis ein richtiges Schnäppchen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kleinere Alternative zum Bose Soundlink Mini gesucht
T.W.G am 27.11.2015  –  Letzte Antwort am 28.11.2015  –  2 Beiträge
Bluetooth - Bose SoundLink / Altec Lansing inMotion AIR / Logitech Z715 Boombox / Philips AS851/10
double_a am 29.12.2011  –  Letzte Antwort am 30.12.2011  –  2 Beiträge
Guter Lautsprecher für unterwegs. Bose Soundlink 2 oder Sounddock portable?
Topper5687 am 29.07.2013  –  Letzte Antwort am 04.09.2013  –  5 Beiträge
Bose Soundlink Mini
Jokezz am 04.11.2014  –  Letzte Antwort am 08.12.2014  –  16 Beiträge
Bose Systeme Klang ? Bose ® SoundLink ® Mini II etc.
airv am 25.10.2015  –  Letzte Antwort am 26.10.2015  –  11 Beiträge
Brüllwürfelchen gesucht: Bose Soundlink Mini / Denon Envaya Mini / JBL Charge 2+
Spawnie112 am 09.11.2016  –  Letzte Antwort am 11.11.2016  –  3 Beiträge
Suche die besten 2.0-Lautsprecher - Bose, Teufel, ?
raffael1001 am 02.02.2013  –  Letzte Antwort am 02.02.2013  –  9 Beiträge
Frage zu Bose Soundlink 3
Kottlet am 16.11.2014  –  Letzte Antwort am 16.11.2014  –  4 Beiträge
Kaufempfehlung Bluetooth Bad Küchen System mit 12V
Incubant am 05.11.2014  –  Letzte Antwort am 18.12.2014  –  2 Beiträge
Mobile Bluetooth Lautsprecher für ca. 150? gesucht
roymunson am 12.04.2013  –  Letzte Antwort am 25.07.2013  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bose
  • Samsung

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedrike112
  • Gesamtzahl an Themen1.345.717
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.577