Universeller Disc Player mit hochwertigem Analogausgang gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Ecki321
Stammgast
#1 erstellt: 07. Feb 2014, 23:35
Hallo,

ich höre fast ausschließlich Audio-CDs, abgespielt über einen analog angeschlossenen Sony CDP-X559ES (mit Burr Brown OPA 627/2604/2134 versucht zu tunen - bilde mir ein, es hat gewirkt). Der Player ist mittlerweile über 20 Jahre alt, spielt immer noch tadellos ... aber halt doch nicht alles was noch so im Regal rumliegt oder anschaffungshalber in meinem Kopf herumschwirrt. Der Appetit auf einen Alleskönner ist also geweckt. Was er können sollte:

- CD/SACD/DVD/BD ist Pflicht, DVD-Audio ist dann wohl mit drin
- MP3, flac (Hi-Res) ist Pflicht
- Hierzu: Unterstützung von NTFS oder ext3/4 oder ... via USB wäre nett
- Hierzu: Netzwerkanschluss genügt, WLAN muss nicht sein
- HDCD-Dekoder zumindest für die Analogausgabe wäre nett
- Alle Soundformate an hochwertigem Stereoausgang ausgeben
- Vernünftige Bedienung über Display ist Pflicht (TV außer Reichweite!)
- Sämtliche Digitalausgänge und Videosektionen bleiben erst mal ungenutzt (Stereo Vor-/Endkombi bleibt)
- Klanglich/analog sollte das bei CD nicht schlechter klingen als der 559 (ok, das ist jetzt sehr pauschal)
- Straßenpreis unter 1000 Euro

Die Masterthreads zu Denon DBT-3313 (günstige 650€ derzeit) und Marantz 7007 (geht schon sehr an meine Preisgrenze) habe ich gelesen, helfen mir aber nicht weiter wegen wohl völlig altmodischer Anforderungen

Weiß jemand, ob der Denon HDCD zumindest über den Analogausgang entsprechend dekodiert (bei digitalem Anschluss machen das wohl sonst nur die AVRs)? NTFS scheint er wohl doch unter der Hand zu unterstützen.

Probehören beim Händler frühesten gegen Ende des Monats.

Das war's auch schon. Auf was sollte man sonst noch achten oder beachten und welches Gerät unbedingt testen oder gar gleich kaufen? Hilfe!


[Beitrag von Ecki321 am 08. Feb 2014, 21:53 bearbeitet]
Ecki321
Stammgast
#2 erstellt: 16. Feb 2014, 20:18
Bzgl. Denon 3313 gab's vom Hersteller leider einige negative Rückmeldungen:
Keine HDCD-Dekodierung bei der Analogausgabe, nur die AV-Receiver unterstützen Gapless-Wiedergabe bei Dateien, ein Ipod wird nicht digital ausgelesen (können nur die AVRs), NTFS wird doch nicht unterstützt und zum Abspielen über Netzwerk/USB braucht man zwingend ein externes Display.
Mist!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD Player mit hochwertigem regelbaren Ausgang?
GuenniAtBackes am 04.08.2006  –  Letzte Antwort am 09.08.2006  –  17 Beiträge
Suche Mini-Disc Player mit guter Qualität
PascalFT88 am 02.10.2008  –  Letzte Antwort am 19.10.2008  –  7 Beiträge
CD-Player für Orpheus gesucht
King_of_the_Road am 21.07.2008  –  Letzte Antwort am 23.07.2008  –  4 Beiträge
CD Player mit hochwertigem D/A, USB und Digitalschnittstellen gesucht max. 1000 ?
Metis am 02.02.2016  –  Letzte Antwort am 05.02.2016  –  19 Beiträge
Hochwertiger CD-Player gesucht bis ca. 700?
Allgäuer am 24.01.2006  –  Letzte Antwort am 28.05.2006  –  55 Beiträge
Universal Disc Player mit 2 TOSLINK Eingängen und WLAN-DLNA Streaming gesucht
astarke am 01.01.2015  –  Letzte Antwort am 01.01.2015  –  2 Beiträge
Robuster MP3 Player gesucht
Frams am 01.10.2013  –  Letzte Antwort am 13.03.2016  –  8 Beiträge
CD-Player mit Titeldirektwahl am Player gesucht
andreasy969 am 06.10.2013  –  Letzte Antwort am 18.10.2013  –  30 Beiträge
cd player gesucht...
lolking am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 17.02.2005  –  8 Beiträge
Hybrid CD Player gesucht
Zaianagl am 26.02.2012  –  Letzte Antwort am 27.02.2012  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.479 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedGatzenboy
  • Gesamtzahl an Themen1.404.616
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.749.106

Hersteller in diesem Thread Widget schließen