Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neue Regalboxen (neu/gebraucht)

+A -A
Autor
Beitrag
Mattn90
Neuling
#1 erstellt: 13. Mrz 2014, 15:42
Hallo zusammen,

ich bin gerade auf der Suche nach zwei neuen (oder auch gebrauchten) Regalboxen. Im Moment besitze ich die Heco PPS 40 mit einem Yamaha YST SW 012 Subwoofer. Klingt zwar nicht schlecht (an Bass fehlt es nicht und die Höhen sind auch super), aber die Hecos sind mir zum einen zu groß und zum anderen klingen die Mitten etwas dünn. Das merkt man vor allem beim Filme gucken bei Dialogen. Würde die beiden verkaufen, sobald ich eine Alternative gefunden habe. Mein Budget liegt bei 100€ (ich weiß, ist nicht gerade viel...) Könnt ihr mir da was empfehlen? Ich suche Boxen mit einem ausgewogenen, warmen Klang zum Filme gucken und Musik hören (Rock/Funk) und mir geht es nicht um Lautstärke. Mein Verstärker ist ein Pioneer A-447 (ca. 90W bei 4Ohm)

Danke schon mal für eure Antworten
Alfo84
Inventar
#2 erstellt: 13. Mrz 2014, 15:45
Hüb'
Inventar
#3 erstellt: 13. Mrz 2014, 15:48
Hi,

da würde ich zumindest leise Zweifel anmelden, ob die klanglich gegenüber den alten, aber guten HECO-LS wirklich eine Verbesserung sind.
MAn sind die innerhalb des Budgetrahmens kaum zu toppen. Anders ja, wirklich besser - eher nicht.

Grüße
Frank


[Beitrag von Hüb' am 13. Mrz 2014, 15:49 bearbeitet]
Mattn90
Neuling
#4 erstellt: 13. Mrz 2014, 15:57
hatte z.B. an die Heco Victa 201 oder 200 gedacht, zu mal die auch kleiner sind.
Oder an die Magnat Monitor Supreme 200 (würde ich für 70€ kriegen)
So ist momentan die Lage:

http://de.tinypic.com/r/24fmfc7/8


[Beitrag von Mattn90 am 13. Mrz 2014, 16:15 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#5 erstellt: 13. Mrz 2014, 17:41
Hallo,

die Victa und erst recht die Monitor Supreme sind mMn deutlich schlechter.

LG Beyla
Tywin
Inventar
#6 erstellt: 13. Mrz 2014, 18:08
Hallo Mattn90,

wenn Du dich potentiell preiswert verbessern willst, könntest Du über ein Paar Dynavoice Definition DM-6 - wandfern auf Ständern positioniert - nachdenken. Dafür das Du die DM-6 insgesamt besser als deine Heco finden wirst, würde ich aber keine Hand ins Feuer legen. In der Wiedergabe der höheren Tonlagen ist die DM-6 aber klar vorne.

Die Vector 203 sind zwar gut, aber vermutlich nicht besser als deine Heco. Die Monitor Supreme sind schlechte Lautsprecher und die Victa klingen etwa so, wie sich eingeschlafene Füße anfühlen.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 13. Mrz 2014, 18:10 bearbeitet]
Mattn90
Neuling
#7 erstellt: 13. Mrz 2014, 18:29
ok, dann sind die Monitor Supreme und die Victa schon mal raus...

was haltet ihr von den Wharfedale Diamond 10.1 Boxen?
da würde ich auch noch günstig rankommen.
Tywin
Inventar
#8 erstellt: 13. Mrz 2014, 18:38

was haltet ihr von den Wharfedale Diamond 10.1 Boxen?


Damit gewinnst Du gar nichts. Sie sind ganz ok, spielen für meine Ohren aber unterhalb der Vector 203.


[Beitrag von Tywin am 13. Mrz 2014, 18:39 bearbeitet]
Mattn90
Neuling
#9 erstellt: 13. Mrz 2014, 18:50
Alles klar. Danke für die hilfreichen Antworten
ATC
Inventar
#10 erstellt: 13. Mrz 2014, 19:20

Mattn90 (Beitrag #9) schrieb:
Alles klar. Danke für die hilfreichen Antworten :)


Na wer weiss das schon

Moin,

erstens, du hast Zuhause keine schlechten Lautsprecher stehen, wenn diese techn. noch in Ordnung sind.
Spielen denn noch alle Chassis? mal testen.

Wie spielst du dem Pioneer denn genau zu?
Hast du bei den Filmen Loudness aktiviert? (meist nicht so gut für Dialoge)
Wie hast du die Lautsprecher denn genau stehen ? (Bilder)
Den Sub mal deaktivieren und einen Film schauen, was machen die Dialoge dann?

Gruß
Mattn90
Neuling
#11 erstellt: 13. Mrz 2014, 22:43
jo, die Chassis sind alle intakt. Nein, Loudness habe ich nicht aktiviert, habe ein bisschen mehr Bass eingestellt, da bei geringen Lautstärken recht wenig Bass aus den Boxen rauskommt.
Hier nochmal das Bild: http://de.tinypic.com/r/24fmfc7/8
Den Sub habe ich erst seit kurzem, heißt das Problem mit den schwachen Mitten hatte ich schon vorher.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Regalboxen
Eggger am 20.07.2006  –  Letzte Antwort am 21.07.2006  –  9 Beiträge
regalboxen
majordiesel am 18.04.2005  –  Letzte Antwort am 20.04.2005  –  5 Beiträge
Regalboxen.
MacLefty am 08.10.2011  –  Letzte Antwort am 15.10.2011  –  4 Beiträge
Kaufberatung "Regalboxen"
eddi_the_eagle am 13.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  9 Beiträge
Suche Regalboxen für mein Yamaha AX-596
Sound112 am 30.04.2008  –  Letzte Antwort am 06.05.2008  –  20 Beiträge
Gebrauchte Regalboxen
sneud am 10.12.2012  –  Letzte Antwort am 11.12.2012  –  6 Beiträge
Suche einen Stereo-Reciever + 2 neue Regalboxen (Budget max 1000?)
gooseman003 am 20.11.2010  –  Letzte Antwort am 21.11.2010  –  10 Beiträge
Neue Regalboxen
Cyberpics am 16.06.2009  –  Letzte Antwort am 16.06.2009  –  6 Beiträge
Regalboxen bis 300Euro
haifischkopf am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 04.12.2009  –  4 Beiträge
Kaufberatung Subwoofer - gebraucht oder neu?
FabianBrz am 17.06.2015  –  Letzte Antwort am 18.06.2015  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Heco
  • Wharfedale

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 112 )
  • Neuestes Mitglieddiego_zenzen
  • Gesamtzahl an Themen1.345.456
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.905