Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Zu zwei Standboxen lieber nur sup oder nur center

+A -A
Autor
Beitrag
Shinitaku
Neuling
#1 erstellt: 15. Mrz 2014, 14:03
Hallo Liebes Forum,

das ist mein erster Beitrag hier und ich hoffe ich befinde mich im richtigen Bereich.

Es geht darum, dass ich bald bei meinen Eltern ausziehe und mir nun meine erste eigene Anlage kaufen möchte. Mein Budget hierfür liegt bei ungefähr 1000€ und dass Zimmer in das die Anlage soll ist 5,8x3m groß. Ich hatte zuerst vor mir ein 5.1 Set zu kaufen, doch nachdem ich mir das länger überlegt hatte, bin ich zum entschluss gekommen, dass ich die beiden hinteren Lautsprecher eh nicht richtig stellen kann in diesem Zimmer :).
Nun war ich per zufall beim Händler und konnte dort die Magnat supreme 800 und die Canton SP 706 probehören. Die Canton lagen im Preisbereich 200€ das Stück und haben mir persönlich sehr gut gefallen.
Als AVR hatte ich den Yamaha RX-V475 mir ausgesucht, da ich bei diesem später einmal, sollte ich umziehen jederzeit auf ein 5.1 Aystem umsteigen kann durch Anschaffung von mehr Boxen.

Wenn ich mir die Canton zulege, die ja dann zusammen schon 400€ budget einnehmen und der AVR auch 250-300€ kostet habe ich ja nur noch ca.300€ übrig (es darf auch ein wenig über Budget liegen, aber ich benötige ja auch noch Boxenkabel, wo ich auch noch nicht wirklich weiss welche man hier nehmen sollte).

Die Frage ist nun: Was sollte ich mir noch zusätzlich zu den beiden Standboxen zulegen, ist ein Sub besser oder lieber eine Centerbox unter den Fernseher (ich höre hauptsächlich Musik über das System)?
Und je nachdem welchen Sub bzw. welche Centerbox würdet ihr empfehlen?
Zu den SP 706 gibt es leider so wenige Einträge, dass ich da bisher nicht viel finden konnte.

Ich setze hier auch mehr Wert auf Klangqualität, in diesem Zimmer darf ich eh nicht so den Bass aufdrehen das der Boden bebt und der Bass der Canton SP 706 hat mir eigentlich schon fast gereicht, weshalb ich nicht weiss ob ich wirklich einen Sub benötige.

Naja ich hoffe ich hab nichts vergessen ^^, wie gesagt ich bin noch relativ neu auf diesem Gebiet
schonmal im vorraus danke für eure Hilfe
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 15. Mrz 2014, 14:22
Hallo,

wenn Du die Lautsprecher mit ausreichendem Freiraum zu allen Seiten aufstellen kannst, höre Dir doch noch Lautsprecher der Magnat Vector und Quantum Baureihen an. Insbesondere die Vector spielen in meinen Ohren schon ziemlich gut.

Ich halte von Canton SP gar nichts und die Magnat Monitor Supreme empfinde ich als "schlechte Lautsprecher".

VG Tywin
Klas126
Inventar
#3 erstellt: 15. Mrz 2014, 14:59
Hi, wenn dir der Bass reicht dann lass den Sub erstmal weg. Ein Center ist gut wenn du ab und zu mal eine Dvd oder Bluray guckst. Besonders auch dann wenn man dann mehrere leute da hat oder du nicht immer optimal sitzen kannst kommt die Stimme dann immer richtig aus der Mitte und das gesamtklangbild wird so nicht ganz so krass verzogen. Er sollte aber schon auf 45-60 cm stehen. 200 Pro Canton SP 706 ist auch schon ganz gut wenn ich die Preis auf der Canton Seite sehe. Mit 200 kommst du sicher noch an den passenden Center ran. Dann hast du noch genug geld für Zubehör.

Kabel würde ich einfach Standard nehmen hier z.b. das hier: http://www.voelkner....2-x-2.5-mm-20-m.html

Klas
ATC
Inventar
#4 erstellt: 15. Mrz 2014, 15:05
Moin,

versuchs doch mal generell erst mit zwei Frontlautsprechern, und sonst nichts.

Wenn dir dann nichts fehlt kannst du dir beides Andere sparen.

Ansonsten wirst du ja selbst erkennen wo es noch für dich noch Verbesserungspotenzial gibt,
ob du mit etwas unzufrieden bist oder nicht.

Lautsprecherkabel, ist gar nicht teuer
Demented_are_go
Stammgast
#5 erstellt: 15. Mrz 2014, 15:10
Ich persönlich würde mir erstmal 2 Frontlautsprecher holen und dann schauen ob das Klangbild so ok ist. Bei mir Zuhause brauche ich z.b. gar keinen Center und den Sub brauche ich eigentlich auch nicht. Bevor ich mir was teures kaufe was nichts bringt hole ich mir davon lieber VIIIIELE gute Filme. Da hab ich denn mehr von.
Shinitaku
Neuling
#6 erstellt: 15. Mrz 2014, 15:42
Ok, erstma danke für eure hilfe
dann versuch ichs erstma nur mit den Stanlautsprechern, habs mal mit der anlage von bekannten vorhin ausprobieren können, der hat ne 5.1 ohne sub, wenn man aber auf stereo schaltet dann gehen nur die beiden Standboxen ^^, das klingt schon sehr gut

Wie sieht das mit dem AVR aus, ist der so in Ordnung oder sollte man da nen anderen nehmen?
Hab da nicht so viel Ahnung von ^^, alle bekanten mit Anlagen sind aber Yamaha fans und mir wurde dieser von einem dieser Bekannten empfohlen. Ich find auch die Features ganz gut wie das streaming etc.
ATC
Inventar
#7 erstellt: 15. Mrz 2014, 15:49
Ob du jetzt den Yammi oder nen kleinen Denon in dem Preisbereich nimmst ist nicht so wichtig.

Grössere Unterschiede gibt es erst wieder wenn man in Richtung 1k€ tendiert, was hier nicht der Fall ist.
Shinitaku
Neuling
#8 erstellt: 15. Mrz 2014, 16:19
ok alles klar,
dann werd ich mir die boxen und den yamaha zulegen
Vielen Dank nochma für alles
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
neue Standboxen oder Regalboxen + Center
Dhoem am 17.12.2015  –  Letzte Antwort am 15.08.2016  –  25 Beiträge
Suche Erweiterung zu meinen Standboxen "Jurua"
Jurua_2012 am 19.01.2013  –  Letzte Antwort am 21.01.2013  –  2 Beiträge
Entscheidungshilfe Standboxen
muecke180278! am 25.09.2013  –  Letzte Antwort am 25.10.2013  –  20 Beiträge
LS Standboxen
st3ka am 29.04.2011  –  Letzte Antwort am 27.10.2011  –  20 Beiträge
Verstärker+ Standboxen
santago am 20.10.2009  –  Letzte Antwort am 20.10.2009  –  2 Beiträge
Kaufempfehlung Standboxen bis 500 Euro?
mexxx1981 am 11.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  12 Beiträge
Lautsprecher Upgrade (oder lieber nicht?)
flotschi0310 am 17.09.2012  –  Letzte Antwort am 18.09.2012  –  4 Beiträge
AV-Receiver oder doch nur Stereo-Verstärker
schenkl am 19.03.2007  –  Letzte Antwort am 20.03.2007  –  10 Beiträge
Bose 701 oder lieber nicht?
DerBalu73 am 22.08.2009  –  Letzte Antwort am 22.08.2009  –  3 Beiträge
grundig standboxen?!
DJ-SoX am 03.03.2004  –  Letzte Antwort am 03.03.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 106 )
  • Neuestes Mitgliedfriedrichlaut
  • Gesamtzahl an Themen1.345.904
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.724