Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bitte um Kaufberatung für ein UKW-Radio

+A -A
Autor
Beitrag
vairotsana
Neuling
#1 erstellt: 25. Apr 2014, 18:57
Hallo,

Ich suche ein tragbares digitales UKW Radio mit Kopfhöreranschluss und ich weiß nicht welches passen könnte.

Wozu ich es brauche
ich fahre im Sommer zu einem Meditationskurs.

Wir werden dort 3-4 Std. meditieren bzw. Vorträge hören die per Funk übersetzt werden.

Es wäre also Super wenn der Akku/die Batterie des Gerätes 3-4 Std durchhalten würde.

Das Problem ist auch dass es nach 3-4 Std. eine gewisse Pause gibt und dann kommt der nächste Block mit 3-4 Std.

Ideal wäre also ein Gerät das entsprechend lange hält und wo ich auch Batterien für den nächsten Block nachkaufen könnte.

Kennt jemand ein Gerät mit relativ gutem Empfang und einer entsprechenden Akkuleistung? Oder fallen euch vielleicht noch andere Lösungen für das Problem ein?

Liebe Grüße
Tobias
Bollze
Inventar
#2 erstellt: 25. Apr 2014, 19:47
Viele Handys haben doch bereits ein UKW- Radio eingebaut. Ich hatte mal ein einfaches Nokia, das hat lange gedudelt mit vollen Akku. 4 Stunden dürften drin.

Als portables Radio nutze ich oft ein RF3500 von Panasonic, das spielt mit 4x R14 Batterien locker 4 Stunden bei Zimmerlautstärke.
Der Klang über den eingebauten Lautsprecher ist klar und relativ satt und Empfangsleistung ist auch in Ordnung. Man bekommt kaum was bessers für das Geld. Abstimmung erfolgt analog, dies ist mir aber lieber als die digitalen Spartuner bei den portablen Radios. Es ist ein Monoradio und gibt, warum auch immer, nur links einen Ton auf den Kopfhörer. Ich habe dann bei meinen Kopfhörer den fehlenden rechten Kanal mit den linken Kanal verbunden.


Bollze.


[Beitrag von Bollze am 25. Apr 2014, 19:49 bearbeitet]
vairotsana
Neuling
#3 erstellt: 26. Apr 2014, 10:55
Hallo,
erstmal danke für die Empfehlung.
Das Gerät scheint mir aber etwas teuer zu sein

Mein aktueller Favorit ist das Duronic Apex Digital Display Wind-Up Tragbares Dynamo Solar Powered AM / FM Radio Alarm Clock Torch Telefon

Ein Ersatzakku wäre noch gut aber sonst ok.

Ich bin aber auch weiterhin für andere Vorschläge offen.

Freundliche Grüße
Tobias
HiFiRalf
Stammgast
#4 erstellt: 26. Apr 2014, 12:45
Hallo Tobias,

vairotsana (Beitrag #1) schrieb:
Ich suche ein tragbares digitales UKW Radio


Ein Ukw-Radio ist analog, nicht digital.
Digital wäre DAB bzw. DAB+.
Also was genau suchst Du?

Als klassisches Ukw-Radio hätte ich auch ein Panasonic empfohlen, habe seit Jahren welche.



vairotsana (Beitrag #3) schrieb:
Das Gerät scheint mir aber etwas teuer zu sein


Das Panasonic Radio ist Dir mit 35 EUR zu teuer?
Ok, darunter gibt's noch das Panasonic RF-2400 für 27 EUR. Dessen Empfangsteil ist aber schlechter.

Wenn noch billiger sein soll, würde ich mal die 1 EUR-Läden in der Umgebung abklappern.
Das von Dir genannte ist IMHO auch Billig-Schrott.
vairotsana
Neuling
#5 erstellt: 26. Apr 2014, 14:01
Hallo
erstmal vielen Dank für die Antwort.

Wie ihr sicher merkt kenne ich mich mit Radios nicht aus.


Ein Ukw-Radio ist analog, nicht digital.
Digital wäre DAB bzw. DAB+.
Also was genau suchst Du?


Also wie gesagt es ist für einen Meditationskurs.

Auf der Seite des Anbieters steht;


Nicht vergessen:
digitales UKW-Radio
für die Übersetzung


Nach deinen Ausführungen nehme ich an, dass der Übersetzer keine Ahnung von Radios hat. Ich muss ihn wohl nochmal anschreiben und Fragen ob nun auf UKW oder DAB übertragen wird.

Also wenn ich hier schon eine Frage stelle sollte es an den paar € auch nicht scheitern.

Sollte ich noch etwas falsch verstanden haben, sagt es mir bitte.

Liebe Grüße
Tobias
HiFiRalf
Stammgast
#6 erstellt: 26. Apr 2014, 18:58
Ich vermute, er meint vielleicht ein Ukw-Radio mit digitaler Anzeige, damit ihr dasselbe einfacher auf die von ihm genannte Übertragungsfrequenz einstellen könnt.
vairotsana
Neuling
#7 erstellt: 30. Apr 2014, 13:09
Hallo,
Nach Rücksprache mit dem Veranstalter habe ich mich für das Sony Walkman Digital Tuning Weather AM/FM Stereo Radio SRF-M37W entschieden. Er sagte die Teilnehmer hätten damit gute Erfahrungen gemacht-

Ausschlaggebend war die sehr lange Akkulaufzeit und die Digitale Anzeige der Frequenz.

Danke für die Beratung.

Liebe Grüße
Tobias
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bitte um Kaufberatung/Empfehlung UKW-Antenne für Denon-Tuner
Bradley am 04.02.2010  –  Letzte Antwort am 05.02.2010  –  4 Beiträge
Bitte um Kaufberatung für 20qm Wohnzimmer
Mayfran am 21.06.2008  –  Letzte Antwort am 14.07.2008  –  11 Beiträge
Bitte um Kaufberatung für Kompaktanlage
am 09.06.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  21 Beiträge
Bitte um Hilfe/ Kaufberatung
chb242 am 02.02.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  18 Beiträge
Stereolautsprecher, bitte um Kaufberatung
der3 am 02.05.2010  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  17 Beiträge
Bitte um Kaufberatung für Subwoofer !
kuck-ei am 26.02.2007  –  Letzte Antwort am 26.02.2007  –  5 Beiträge
Bitte um Kaufberatung
mott am 27.05.2004  –  Letzte Antwort am 28.05.2004  –  7 Beiträge
kaufberatung endstufe bitte um hilfe
pimp-my... am 23.11.2010  –  Letzte Antwort am 24.11.2010  –  24 Beiträge
Bitte um Kaufberatung bei Boxen
LilB2007 am 27.05.2010  –  Letzte Antwort am 28.05.2010  –  10 Beiträge
Bitte um Kaufberatung für Stereo 2.0 LS
NebenWirkung am 06.10.2014  –  Letzte Antwort am 07.10.2014  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Grundig
  • Panasonic
  • Jung

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedTillin27
  • Gesamtzahl an Themen1.345.405
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.889