Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


outdoor party: DJ-PA Set "Funky Breakbeats"

+A -A
Autor
Beitrag
kurtey
Neuling
#1 erstellt: 15. Mai 2014, 16:36
hallo, wir haben vor eine outdoorparty in elektronischer musikrichtung zu feiern und suchen eine günstige, preiswerte anlage dafür. ich habe ein bisschen in ebay gestöbert und das DJ-PA Set "Funky Breakbeats" gefunden. da ich in dieser richtung ein "greenhorn" bin, bin ich mir nicht sicher bin ob das teil für so wenig geld die qualität bietet die wir auf der party erziehlen wollen. eingeladen werden ca. 100 personen die laute, basslastige musik hören. gibt es etwas besseres in dieser richtung? unser limit wären ca. 200- 300€ und das ganze soll mit einem generator mit einer nennleistung von 2500w betrieben werden.
freue mich über eine antwort. freundliche grüße, kurtey
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 15. Mai 2014, 17:05
Das Set hier?

Outdoor
100 Leute
laute, basslastige Musik
200-300 €

Unmöglich!!

Schon mal darüber nachgedacht, sich eine Anlage von einem örtlichen Veranstalter zu leihen?

Schönen Gruß
Georg
Civver
Stammgast
#3 erstellt: 15. Mai 2014, 17:58
Guten Tag
So etwas ist nicht zu empfehlen, schon allein der Piezos wegen (und weill es den anforderungen absolut nicht gerecht wird)

Als gpnstigste einigermaßen 'noch-'PA wären die MPA Milly und Marlis zu nennen:
http://www.mivoc.de/...k-iii--b-ware--.html
Damit bekommt man für etwa 300€ (ohne Kabel stative und Mischpult) etwa 40-50 Leute mit müh und not beschallt, klanglich ists dann aber immer noch sehr mäßig.

Daher, wenns nur einmal ist, für 150-300E was schönes mieten

Mfg Martin
dktr_faust
Inventar
#4 erstellt: 15. Mai 2014, 18:18
Es gibt IMO nur zwei Möglichkeiten: Entweder an das Budget ne 0 hängen (mindestens) oder eben ausleihen - selbst das kann für ca. 300€ und die Anforderungen knapp werden, wenn es "in gescheit" gemacht werden soll.

Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DJ PA System für zuhause
Muhlow am 04.02.2016  –  Letzte Antwort am 06.02.2016  –  6 Beiträge
PA-Set bis 800?
jf87k am 27.09.2005  –  Letzte Antwort am 27.09.2005  –  4 Beiträge
PA Set, --> B-Ware
donlumpo am 20.07.2010  –  Letzte Antwort am 20.07.2010  –  2 Beiträge
Ideenfindung "Outdoor"-Sound
kron am 12.05.2016  –  Letzte Antwort am 12.05.2016  –  4 Beiträge
PA Komplett-Set für 219,- ?
Luck3rHoch3 am 05.08.2011  –  Letzte Antwort am 11.08.2011  –  46 Beiträge
Monitore für DJ Set-Up daheim.
biggerboz am 03.02.2013  –  Letzte Antwort am 03.02.2013  –  3 Beiträge
Hobby-DJ-geeignetes Set-Up bis 600??
zimti am 09.06.2013  –  Letzte Antwort am 11.06.2013  –  2 Beiträge
Meine 1. PA-Anlage
KApostel am 24.06.2009  –  Letzte Antwort am 24.06.2009  –  2 Beiträge
Skytec DJ PA Verstärker Endstufe Amplifier 1600W
Deltacontrol am 01.06.2009  –  Letzte Antwort am 04.06.2009  –  10 Beiträge
Hifi auf Party ??????
bergteufel_2 am 17.09.2003  –  Letzte Antwort am 28.09.2003  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 33 )
  • Neuestes Mitgliedscholli123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.211
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.233