Yamaha - Lautsprecher A oder B?

+A -A
Autor
Beitrag
BIG_TURTL3
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 18. Mai 2014, 20:31
Hallo Liebes Forum

Ich stehe vor der Frage welchen der beiden Lautsprecher ich kaufen soll, nur kann ich mich einfach nicht entscheiden!

Lautsprecher A:

Marke- Yamaha
Modell- NX-E700
Bauform- Haupt-/Stereolautsprecher
Bauart- 2 Wege
Breite- 165 mm
Tiefe - 255 mm
Höhe - 183 mm
Gewicht- 3.4 kg
Außenfarbe- Schwarz
Hochtöner größe- 2.5 cm
Mittel/Tieftöner größe - 11 cm
Impedanz - 6 Ohm
Nennbelastbarkeit - 40 W
Spitzenleistung - 110 W
Frequenzbereich- 60 Hz - 28 kHz
Empfindlichkeit - 85 dB
Magnetische Abschirmung - Ja
Zustand- Neu
Preis - 65€

Lautsprecher B:

Marke- Yamaha
Modell- NS-E55
Bauform- Haupt-/Stereolautsprecher
Bauart- 2 Wege
Breite- 150 mm
Tiefe - 265 mm
Höhe - 156 mm
Gewicht- 2.2 kg
Außenfarbe- Schwarz
Hochtöner größe- 2.2 cm
Mittel/Tieftöner größe - 10 cm
Impedanz - 6 Ohm
Nennbelastbarkeit - 50 W
Spitzenleistung - 150 W
Frequenzbereich- 80 Hz - 30 kHz
Empfindlichkeit - 90 dB
Magnetische Abschirmung - Nicht bekannt
Zustand- Gebraucht
Preis - 39€

Wird an nen Yamaha RX-V375 Receiver angeschlossen und von einem Yamaha YST-SW012 Subwoofer (28Hz-200Hz) ergänzt

Über eine Antwort würde ich mich freuen, braucht auch nur ein einfaches A oder B zu sein !

LG BIG_TURTL3
BIG_TURTL3
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 18. Mai 2014, 20:32
Mensch die ganze Formatierung ist ja im Arsch
Tywin
Inventar
#3 erstellt: 18. Mai 2014, 20:40
Hallo,

ich würde die NX-E700 bevorzugen. Sie entspricht etwa der aktuellen NS-BP200 und ist auch für suboptimale Positionierungen im Regal oder auf einem Schränkchen geeignet.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 18. Mai 2014, 20:41 bearbeitet]
Anbeck
Inventar
#4 erstellt: 18. Mai 2014, 20:42


Mensch die ganze Formatierung ist ja im Arsch

Und das passt?
BIG_TURTL3
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 18. Mai 2014, 21:23
Jo!
WiC
Inventar
#6 erstellt: 18. Mai 2014, 21:29

Über eine Antwort würde ich mich freuen, braucht auch nur ein einfaches A oder B zu sein

A

LG Beyla
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher für Yamaha A S500
aclumb am 14.06.2011  –  Letzte Antwort am 15.06.2011  –  2 Beiträge
B&W oder Yamaha
Tindram am 27.09.2011  –  Letzte Antwort am 27.09.2011  –  2 Beiträge
Yamaha A-S501 oder Onkyo A-9050
sonicdeathmonkey am 03.04.2016  –  Letzte Antwort am 16.01.2017  –  12 Beiträge
Lautsprecher für Yamaha A-S 2000 Kombi
alex1611 am 09.01.2011  –  Letzte Antwort am 18.11.2012  –  22 Beiträge
VERSTÄRKER! yamaha 501 oder pioneer a 30
KrissiRox am 11.01.2018  –  Letzte Antwort am 14.01.2018  –  35 Beiträge
Nachfolgegerät für Yamaha A-1060
Jochaner am 06.07.2007  –  Letzte Antwort am 25.07.2008  –  16 Beiträge
Yamaha A-S1000 oder A-S2000?
Litefor am 18.01.2011  –  Letzte Antwort am 07.05.2011  –  172 Beiträge
Yamaha A-S501 oder Onkyo A-9050
MortalSin am 20.04.2015  –  Letzte Antwort am 22.04.2015  –  21 Beiträge
Onkyo A-9030 oder Yamaha A-S301 ?
maxschiffer am 08.08.2015  –  Letzte Antwort am 09.08.2015  –  3 Beiträge
Yamaha AX-500 oder Yamaha A-720?
Petersilie99 am 26.12.2010  –  Letzte Antwort am 04.01.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.913 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedAnn82
  • Gesamtzahl an Themen1.407.129
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.798.634

Hersteller in diesem Thread Widget schließen