Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


mivoc Hype 10 G2

+A -A
Autor
Beitrag
Clear_
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 13. Jul 2014, 12:58
Hallo Leute,

seit langem suche ich nach einer guten 2.1 Anlage zum Musik hören.


Sub: http://www.amazon.de...ords=aktiv+subwoofer

Lautsprecher: http://www.amazon.de...ds=Lautsprecher+paar

Diese beiden habe ich mir erstmal ausgesucht. Aber wie muss ich sie verkabeln und brauchen die die neiden Lautsprecher einen separaten Verstärker? Wenn ja welcher und wie wird alles verkabelt?

Danke für Eure Hilfe!
XN04113
Inventar
#2 erstellt: 13. Jul 2014, 13:25
was für ein Signal willst Du wiedergeben? Stereo oder Mehrkanal
Ohne Verstärker geht es nicht!
und ohne Angabe des Verstärkermodells keine Verkabelungstipps


[Beitrag von XN04113 am 13. Jul 2014, 13:34 bearbeitet]
Clear_
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 13. Jul 2014, 13:30
Das ist ja meine Frage: Welchen Verstärker brauche ich..
Anschließen will ich nur meinen Mac über Chinch auf Klinke.


[Beitrag von Clear_ am 13. Jul 2014, 13:31 bearbeitet]
XN04113
Inventar
#4 erstellt: 13. Jul 2014, 13:35
ein Stereo Gerät und dann bist Du hier unter " Surround & Heimkino " falsch
Clear_
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 13. Jul 2014, 13:37
Kannst Du mir einen guten empfehlen?

Oh.. Das habe ich nicht gewusst..vielleicht kann ein Moderator das Thema ja verschieben
XN04113
Inventar
#6 erstellt: 13. Jul 2014, 13:39
kleiner Tip, lass den Sub weg und stecke das gesparte Geld in bessere Boxen
Clear_
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 13. Jul 2014, 13:45
Hm.. Wie währe es hiermit

http://www.amazon.de...id=1405259078&sr=1-9

Diese Kameraden hier 2x..
Trotzdem weiß ich nicht, welchen Verstärker ich dafür brauche.
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 13. Jul 2014, 14:39
hiermit hast du für unter 200,- super klang (es ist ein stückpreis). das sind aktive lautsprecher, ein verstärker wird nicht benötigt.
die lautsprecher kosten sonst mehr, es ist ein rückläufer.
http://www.thomann.de/de/neusonik_ne08_b_stock.htm

wo sollen die lautsprecher stehen?
Tywin
Inventar
#9 erstellt: 13. Jul 2014, 15:01
Hallo,


seit langem suche ich nach einer guten 2.1 Anlage zum Musik hören.


was Du unter einer "guten Anlage" verstehst kann ich nicht wissen. Ich halte die von Dir genannten Monitor Supreme Lautsprecher für wirklich schlechte Lautsprecher.

Dagegen halt ich ein Paar Onkyo D-055 (etwa 60€ Paarpreis) - unter HiFi-Gesichtspunkten - schon für brauchbare Lautsprecher. Es sind aber die schlechtesten und billigsten der Lautsprecher, die ich für zumindest brauchbar halte.

Damit Lautsprecher - wie auch die D-055 - gut klingen können, müssen sie "frei" - mit den Hochtönern auf Ohrhöhe - auf Ständern im Stereodreieck aufgestellt werden. Weiterhin muss die Raumakustik mitspielen und der Hörplatz sollte gut gewählt sein.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 13. Jul 2014, 15:04 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mivoc Hype G2 oder Heco Victa
miro2407 am 26.02.2014  –  Letzte Antwort am 26.02.2014  –  2 Beiträge
Verstärker für Mivoc Hype 10 G2 & Heco P3002
Zarathrustra am 28.09.2016  –  Letzte Antwort am 29.09.2016  –  10 Beiträge
Mivoc SW1100A vs. Hype 10 G2 (oder andere bis 150?)
PeteConrad am 23.11.2016  –  Letzte Antwort am 24.11.2016  –  2 Beiträge
Kaufberatung / mivoc Hype 10 G2 / Marantz PM 4000 / Yamaha NS - BP 300
kokomolex am 11.06.2014  –  Letzte Antwort am 01.08.2014  –  8 Beiträge
aktiver Subwoofer bis zu 150 Euro gesucht (Mivoc Hype 10 G2?)
Zorni3 am 25.06.2014  –  Letzte Antwort am 26.06.2014  –  2 Beiträge
Welchen verstärker zu teufel ultima 20 mk2 und MIVOC HYPE 10 G2 Subwoofer?
Krabbeltierchen am 15.04.2015  –  Letzte Antwort am 16.04.2015  –  3 Beiträge
Welche Regal-Lautsprecher für Marantz NR1504 und Mivoc Hype G2
fuxc1 am 10.06.2016  –  Letzte Antwort am 11.06.2016  –  6 Beiträge
Mivoc Hype 10 an Pianocraft 332 anschließen?
Matrickz1 am 06.08.2012  –  Letzte Antwort am 06.08.2012  –  7 Beiträge
Verstärker für Heco Victa 200 und Mivoc Hype 10
loginforever am 27.06.2012  –  Letzte Antwort am 25.07.2012  –  3 Beiträge
Welchen Mivoc soll ich kaufen?
derPofl am 14.03.2014  –  Letzte Antwort am 15.03.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Mivoc
  • AEG
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 174 )
  • Neuestes Mitgliedsereksim
  • Gesamtzahl an Themen1.344.971
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.797