Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pioneer F-656mk2 mit 2x Canton LE 500 ?

+A -A
Autor
Beitrag
xXPlac3boXx
Neuling
#1 erstellt: 03. Aug 2014, 20:13
Hallo liebes Hifi-Forum,

ich bin auf der Suche nach einer relativ kleinen und bezahlbaren Hifianlage ausschließlich für meinen PC.

Ich habe vorhin mal eine ganze Zeit bei Ebay gestöbert und unter anderem diese 3 Geschütze gefunden:

http://kleinanzeigen...172-13676?ref=search

http://kleinanzeigen...3-172-855?ref=search

http://kleinanzeigen...2-172-855?ref=search

Nun wollte ich fragen ob so ein alter Verstärker wie der von Philips, Type steht da ja leider nicht, überhaupt Sinn machen würde und ob der von Pioneer was in Verbindung mit den Lautsprechern taugt.

Man muss dazu sagen das ich wirklich so gut wie garkeine Ahnung von Hifi hab

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
MfG


[Beitrag von xXPlac3boXx am 03. Aug 2014, 20:23 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 03. Aug 2014, 20:37

xXPlac3boXx (Beitrag #1) schrieb:
ich bin auf der Suche nach einer relativ kleinen und bezahlbaren Hifianlage ausschließlich für meinen PC

Da bieten sich Aktiv-LS an z.B. Alesis M1 Active 520 USB

LG Beyla
xXPlac3boXx
Neuling
#3 erstellt: 03. Aug 2014, 20:56
Oh, hab leider vergessen das mein Budget leider nur bei 100 € liegt..

Womit sich die Alesis M1 dann erledigt haben..


[Beitrag von xXPlac3boXx am 03. Aug 2014, 20:57 bearbeitet]
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 03. Aug 2014, 22:08
das teil von pioneer ist ein tuner, also ein radioempfänger und kein verstärker.
die boxen sind allerdings alles andere als klein und für pc auf dem tisch nicht geeignet.
für 100,- kannst du dir gute computerlatsprecher kaufen, vielleicht macht es mehr sinn?

oder so was?
http://www.thomann.de/de/samson_mediaone_3a_bt.htm


[Beitrag von Soulbasta am 03. Aug 2014, 22:11 bearbeitet]
xXPlac3boXx
Neuling
#5 erstellt: 04. Aug 2014, 04:18
Naja, die Boxen würden dann auch unter oder neben dem Tisch stehen. Ich hör eben viel und auch gerne laute Musik und lass meistens beim Feiern auch alles von meinem Rechner laufen
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 04. Aug 2014, 05:30
unter dem tisch und gerne musik hören?
Fanta4ever
Inventar
#7 erstellt: 04. Aug 2014, 08:31

xXPlac3boXx (Beitrag #5) schrieb:
Naja, die Boxen würden dann auch unter oder neben dem Tisch stehen

Das hat dann mir HiFi-Stereo überhaupt nicht zu tun, kann aber auch ein Vorteil sein, nimm einfach das was dir für dein Budget über den Weg läuft....

LG Beyla
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CANTON LE MIT GEL KOMBINIEREN?
Opium² am 10.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  4 Beiträge
Canton LE 109 empfehlenswert
strichcode am 11.12.2006  –  Letzte Antwort am 27.12.2006  –  32 Beiträge
Nubert nuBox oder Canton LE ?
laruss0 am 10.04.2007  –  Letzte Antwort am 11.04.2007  –  12 Beiträge
Welcher Verstärker für Canton LE 109?? (400-500 Euro)
Grande_Utopia am 26.09.2005  –  Letzte Antwort am 28.09.2005  –  4 Beiträge
Canton LE 190 oder JBL Northbridge E100
d4h0nk am 21.03.2005  –  Letzte Antwort am 23.03.2005  –  13 Beiträge
Lautsprecherwandhalter für Canton LE 102 gesucht
der_ole am 29.01.2010  –  Letzte Antwort am 29.01.2010  –  2 Beiträge
Erfahrung mit Canton LE 190?
clemibambini am 22.09.2005  –  Letzte Antwort am 23.09.2005  –  3 Beiträge
Regalboxen f. 500?/Paar
smiths am 12.11.2004  –  Letzte Antwort am 13.11.2004  –  3 Beiträge
Canton Ergo oder LE
Stulle am 27.04.2004  –  Letzte Antwort am 01.05.2004  –  30 Beiträge
Canton LE 109 auswechseln
*TobiasS* am 01.03.2012  –  Letzte Antwort am 01.03.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Alesis

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDVNO
  • Gesamtzahl an Themen1.345.807
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.346