Sound System in erster Linie für Musik 400-500€

+A -A
Autor
Beitrag
Zorgen
Neuling
#1 erstellt: 19. Dez 2014, 14:57
Hallo zusammen,

nachdem ich jetzt schon ein paar Tage durch euer Forum streune, möchte ich euch nun mal meine Situation schildern. Was Sound Systeme angeht bin ich ein noob, aber ich liebe Musik, besonders Elektro (psytrance) jetzt möchte ich endlich Geld in die Hand nehmen und mir eine Anlage kaufen.
Als erstes dachte ich an dieses 5.1 System

http://www.amazon.de...ndenem/dp/B00HQXO794

Da habe ich mich jetzt aber belehren lassen dass 5.1 zwar cool sein kann für Filme, beim Musik hören aber auch Nachteile bringt.

In eurem Forum sind mir auch mehrfach folgende Boxen ins Auge gesprungen

http://www.gamestar....40-mk2,61/index.html

Da braucht man zur Beschallung meines 20m^2 Zimmers auch keinen subwoofer mehr ?

Denkt ihr es macht Sinn diese Boxen mit einem gebrauchten Verstärker für 100€ anzusteuern und gegebenenfalls später mal aufzurüsten, oder gibt es in meinem Budget vllt ein komplett System was zu empfehlen ist ?

Ich freue mich sehr auf euren Input !
Stereo33
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 19. Dez 2014, 15:04
Bei deinem Budget, solltest du auf jeden Fall erst mal nur die Fronts und einen gebrauchten Verstärker kaufen. Die Boxen dürfen auch gebraucht sein.

Es gibt im mittleren Preisbereich einige Boxen, die einen Sub überflüssig machen.
Es kommt aber auch auf die Raumakustik an, unter Umständen und je nach Hörposition,
kann ein zusätzlicher Sub dann schon Sinn machen.
Die Aufstellung und Hörposition optimieren ist aber kostenlos

Filme kann man auch gut in Stereo hören. Mir muss da kein Helicopter perfekt hinterm Kopf
langrauschen, oder Explosionen die sowieso selten gut klingen, noch laufzeitkorrigiert
rumflattern, aber das ist Geschmackssache.
Der Hauptvorteil bei einem AVR (5.1 Verstärker) ist auch bei nur 2 Boxen, das Einmesssystem.

Es verbessert den Klang i.d.R. mehr, wie man mit Dämm und Bodenoptimierung (Teppische) hinbekommt.
Norman1337
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Dez 2014, 15:06
Ok, Noob

Diese Lautsprecher (Teufel Ultima 40) sind gut für ein großes Wohnzimmer, in deinem kleinen Zimmer werden sie nicht ihr Potenzial entfalten können oder werden echt grauenvoll klingen. Ich tippe auf ein störendes Dröhnen im Bassbereich.
Ich denke mal, dass es bei dir trotzdem ordentlich scheppern soll, das wird aber sehr problematisch in dem kleinen Zimmer.

Hast du eine grobe Skizze von deinem Zimmer und wohin die Lautsprecher sollen?
Kannst du mir auch sagen, wozu sie verwendet werden sollen bzw. wo sie angeschlossen werden sollen?

Gruß,
Norman
Zorgen
Neuling
#4 erstellt: 19. Dez 2014, 15:19
Eine Skizze gibt es leider nicht weil es das Zimmer noch nicht gibt, ziehe erst demnächst wieder nach Deutschland, aber 20m^2 ist halt mein Minimum. Denke es wird ein quadratischer Raum werden :-D

Das Signal wird auf jeden Fall vom PCs kommen.

Ich würde mit dem Sound auch kleinere Kompromisse eingehen wenn ich dafür boxen kaufen kann die auch noch in der nächsten wohnsituation mitspielen, also lieber über als unter dimensionieren ;-)

Gibt es unter den gebrauchten Verstärkern vllt einen Klassiker der nicht mehr so teuer gehandelt wird aber durchweg zu empfehlen ist ?

Vielen Dank schonmal für die schnellen Antworten !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo-Sound für 400-500?
theschalker am 09.04.2015  –  Letzte Antwort am 10.04.2015  –  4 Beiträge
Ausbaubares 2.1 System 400-500?
chris3k am 14.04.2013  –  Letzte Antwort am 22.04.2013  –  2 Beiträge
Kompakt, in erster Linie für (zwei) Plattenspieler
Kampfmuffin am 08.02.2013  –  Letzte Antwort am 12.02.2013  –  24 Beiträge
Suche gute Boxen, erste Linie für Musik
dafrozen am 07.02.2007  –  Letzte Antwort am 07.02.2007  –  3 Beiträge
Anlage 2.1 400-500?
Crytekz am 18.12.2010  –  Letzte Antwort am 19.12.2010  –  26 Beiträge
Subwoofer 400-500?
jmm am 28.06.2011  –  Letzte Antwort am 29.06.2011  –  4 Beiträge
Stereoanlage für 400-500?
Beltrame am 26.12.2013  –  Letzte Antwort am 26.12.2013  –  2 Beiträge
Verstaerker + LS ~400 - 500?
Willetwas am 05.11.2011  –  Letzte Antwort am 17.11.2011  –  9 Beiträge
Boxenpaar 400-500?
Anton-O am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 19.06.2006  –  5 Beiträge
Stereoklang für 400-500?
rocksoN am 09.03.2012  –  Letzte Antwort am 09.03.2012  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.647 ( Heute: 34 )
  • Neuestes MitgliedNiki45
  • Gesamtzahl an Themen1.406.699
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.790.606

Hersteller in diesem Thread Widget schließen