Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Anlage zum Musikhören - 250€

+A -A
Autor
Beitrag
BlauzahnMusik
Neuling
#1 erstellt: 01. Jan 2015, 23:52
Abend,

Ich bin auf der Suche nach einer 2.0/2.1 Anlage um mein Zimmerchen mit lauter Musik zu beschallen.

Ich kenne mich in diesem Thema nicht aus, und weiß dementsprechend auch nicht was ich alles brauch.
Mein aktueller Plan war dieses Paket http://www.thomann.de/de/jbl_control_1_clubset_m.htm (ich hoffe ich darf hier Links reinstellen?) zu kaufen.

Dazu erstmal:

Kann hier jemand was zu den Nahfeldmonitoren sagen? (Sound-)Qualität? Wie schauts mit dem Bass aus?
Ich muss dazu erwähnen, das ich viel basslastige Musik höre, sprich Dubstep, Techno und vorallem Rap wo der Beat natürlich
schön zu hören sein soll. Oder ist in dem Fall nicht ein 2.1 System besser? Ich bin für jede/n Idee/Tipp offen.

Die Musik soll eigentlich nur von meinem Handy über Bluetooth abgespielt werden. Wenn ich das richtig verstanden hab
bräuchte ich dann bei diesem System noch einen Bluetooth-Adapter, oder gibt es auch brauchbare Verstärker die Bluetooth von haus aus unterstützen und nicht mehr als 120€ kosten?

Also entweder:

Handy -> Bluetooth-Adapter -> Verstärker -> Boxen
oder
Handy -> Verstärker (mit Bluetooth) -> Boxen
?


Das war's erstmal zu der Anlage


Dann hab ich noch eine Frage zu den Kabeln. Muss ich noch welche dazu kaufen? Und wenn, auf was muss ich da groß achten? Gibt es da wesentliche Qualitätsunterschiede?


Danke für eure Hilfe

- BlauzahnMusik






Frohes Neues


[Beitrag von BlauzahnMusik am 01. Jan 2015, 23:56 bearbeitet]
Wiley
Stammgast
#2 erstellt: 02. Jan 2015, 11:12
Zu den Lautsprecher-Möglichkeiten...

Nennenswerten "Bass" kannst Du bei so kleinen LS nicht erwarten, auch wenn die JBL Control-1 ein gutes Preis/Leistungs-Verhältnis haben und hier nicht umsonst gerne empfohlen werden für schmale Budgets.

Aber preiswert & Dampf hat halt so seine Grenzen...
Wenn Selbstbau eine Option ist (das ist NICHT schwer!), solltest Du mal einen Blick hier hinein werfen:
VIECH
Die können "laut", Bass hält sich allerdings bei Hörnern naturgemäß in Grenzen.
Für den Bass ergänzt man das Ganze dann später nach Belieben bzw. Budget mit einem Sub, auch dafür gibt's Selbstbau-Möglichkeiten:
Sub zum Viech
Den Sub würde ich aber erst mal weg lassen - ggf. dann nochmal extra bißchen drauf sparen...


[Beitrag von Wiley am 02. Jan 2015, 11:14 bearbeitet]
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 02. Jan 2015, 12:11
BlauzahnMusik
Neuling
#4 erstellt: 02. Jan 2015, 13:38
Erstmal danke für eure Antworten.


Hab ich das richtig verstanden, das ich bei diesen Boxen keinen Verstärker brauch? Einfach das Netzteil in die Wand, BT-Adapter ran und Musik hören? Und wer hat hier die Nase vorn, die ESI nEar08 oder die JBL Control 1?


-BlauzahnMusik


[Beitrag von BlauzahnMusik am 02. Jan 2015, 13:38 bearbeitet]
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 02. Jan 2015, 13:47
genau, den stecker in die wand (am besten da wo eine steckdose ist )

welche die nase vorn hat kann ich dir nicht sagen, die geschmäcker sind verschieden und die passende aufstellung im raum macht den rest.
das musst du selbst einschätzen was du am besten aufstellen kannst und es dann testen.

von JBL c one rate ich dir aber ab, ich würde damit nicht hören wollen.
BlauzahnMusik
Neuling
#6 erstellt: 02. Jan 2015, 13:49
Gut dann danke ich, ich werde mir die mal bestellen.


-BlauzahnMusik
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche In-Wall-Lautsprecher (Stereo) zum Musikhören
Delrunner am 06.10.2013  –  Letzte Antwort am 08.10.2013  –  6 Beiträge
Stereo Anlage gesucht 250?
yournightmare am 19.09.2012  –  Letzte Antwort am 20.09.2012  –  4 Beiträge
2.0/2.1 Anlage zum Musikhören ( Laptop), ca.250 Euro, 33m^2 Altbau
klaushai am 06.12.2014  –  Letzte Antwort am 07.12.2014  –  4 Beiträge
Stereo-System bis ca. 250? ?
Eriz am 20.08.2006  –  Letzte Antwort am 21.08.2006  –  63 Beiträge
Stereo System nur zum Musikhören für ca. 1400 Euro
Roam am 19.10.2008  –  Letzte Antwort am 21.10.2008  –  22 Beiträge
Suche 2 Paar aktive 2.0/Stereo Funk-Lautsprecher zum Musikhören
F!SCH am 31.08.2010  –  Letzte Antwort am 02.09.2010  –  3 Beiträge
Stereo Lautsprecher bis ca. 250?
metlca am 08.10.2012  –  Letzte Antwort am 14.10.2012  –  5 Beiträge
Erste Anlage zum Musikhören 300?
Acdcrocker98 am 09.11.2012  –  Letzte Antwort am 10.11.2012  –  4 Beiträge
Stereo-Anlage für 250? ? Gebraucht!
m.galimathias am 11.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2012  –  5 Beiträge
Stereo-Anlage für 2000?
Steffen_Grosse am 04.08.2016  –  Letzte Antwort am 05.08.2016  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Edifier

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedblu3scr3en
  • Gesamtzahl an Themen1.345.682
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.936