Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Möchte mir neue Boxen kaufen, aber.... brauche Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
LuckyStrike
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Jul 2003, 20:50
Hallo ich binn neu hir im Forum, und habe eine Farge: Ich habe vor mir neue Front Boxen zu gönnen, da meine alten (Eltax Symphony 8 von Conrad ) mir lagnsam auf die Nerven (und Ohren ) gehen ! Da ich noch Azubi bin kann ich aber leider nicht all zu viel Geld ausgeben ! Ich hatte da so an die CANTON LE 109 oder JBL LX 2005 gedacht, kann mich aber nicht so recht endscheiden. Über die Infinity Alpha 40 habe ich noch keine weiteren Infos.
Mein Hifi setup ist: Sony STR-DB940 QS und eine Denon POA 2200 Endstufe (is momentan nur für den Sub)
Meine Musikrichtung ist Techno, Dance und RMB aber auch mahl Oldies usw.

Ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir helfen würdet !
EWU
Inventar
#2 erstellt: 19. Jul 2003, 22:13
belass es beim Denken und kauf was Anständiges.Nubert, JmLab
HGP,Audiodata, ALR,Elac,Quadral, Lua,
Monitor Audio,Isophon,
Audio Physik,Boston,Tannoy,Visonik,Kef.
LuckyStrike
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Jul 2003, 14:09
mit dieser Antwort kann ich leider nicht viel anfangen ! kann mir jemand auch eine ausfürliche Antwort geben ?
H-Line
Stammgast
#4 erstellt: 20. Jul 2003, 14:32
Hi Lucky, also die Infinity kannst Du vergessen. Habe sie mal probegehört, und das waren mit Abstand die schlechtesten LS. Sogar der Verkäufer hatte mit dem Kopf geschüttelt. Die spielen so angestrengt, das da fast nur verzerrter Brei rauskam.

Die LE 107 hatte ich mal, sind für das Geld auch ganz OK, gehen aber nach der Zeit aber auch auf die Nerven.

Die JBL´s kenne ich nicht.

Aber ob Du dich entscheiden kannst oder nicht, hören mußt du die aufjeden LS selber, sonst wird es ein Fehlkauf (spreche aus eigender Erfahrung). Jeder hat einen anderen Geschmack.

Ich könnte dir jetzt die Dynaudio Contour 1.3 empfehlen (höre ich selbst), ich finde sie absolut geil, aber ob sie Dir wiederrum gefallen ???

VG N.
ChickenMike
Stammgast
#5 erstellt: 20. Jul 2003, 16:09

mit dieser Antwort kann ich leider nicht viel anfangen ! kann mir jemand auch eine ausfürliche Antwort geben ?


www.hgpaudio.de
www.alr.de
www.audiodata.de
www.monitoraudio.de
www.kefaudio.de
www.visonik.de
www.elac.de
www.quadral.de
www.audiophysic.de

Schau dich mal auf den seiten um oder noch besser: Geh dir mal einige Alternativen bei den händler anhören. (Händlertipps findest du auf einigen URLs)
voivod
Neuling
#6 erstellt: 20. Jul 2003, 19:53
hallo schaue bei Nubert.de nach super Boxen und sevice und preise sind sehr gut
EWU
Inventar
#7 erstellt: 21. Jul 2003, 06:28
höre dir mal einige Boxen der oben aufgeführten Hersteller an, und Du denkst nicht mehr an LE 109 oder LX 2005.Diese beiden sind die typischen Vertreter von Boxen aus den Märkten oder Internetversendern.Da wird nicht mit Qualität Werbung gemacht, sondern nur mit Sonderpreisen
(50 % Rabatt, usw.).Boxen hört man sich in Ruhe bei einem Händler an und dann zu Hause.Und wo man das nicht kann, kauft man auch nicht.Aber wer hört sich schon Boxen an, die nur die Hälfte der UVP kosten?
general_caine
Neuling
#8 erstellt: 21. Jul 2003, 16:36
hi,
wollte dir auch mal schnell einen tip von mir geben!

ich habe mich mehrere monate mit einem neuen boxenneukauf auseinander gesetzt, da meine alten nach 14 jahren ausgetauscht werden mussten.
nach langen hörtests bin ich an eine super boxen schmiede aus berlin geraten- firma sehring.
die boxen klingen nicht nur fantastisch, sondern sind kompatibel u. vom design sehr individuell und ansprechend inkl. boxenständer(prinzip "weniger ist mehr!").
du hast die möglichkeit, angefangen mit einer kleinen 2-wege kompaktbox, diese zu einer 3-wege aktiv box im laufe der jahre aufzubauen. weiterhin, falls benötigt, kannst du das innenleben jederzeit auf den neusten stand bringen lassen.
das spart geld, da ein boxenneukauf nicht nötig ist!!!
ich möchte noch hinzu erwähnen, das verschiedene händler in köln, die diese box nicht führen, durchweg SEHR positiv von dieser firma angetan waren.
Kontakt:
http://www.sehring-audio.de oder telefonisch(würde ich empfehlen, frag was er auf dem lager hat-gibt rabatt!)
030-61 70 98 09(ist bis samstag im urlaub)

vielleicht hast du die möglichkeit sie irgendwo zu testen, aber schau sie dir erstmal auf der hp an-du machst auf jeden fall einen "good deal"!

mit den von chickenmike erwähnten boxen gehe ich bis auf quadral soweit konform, obwohl audiophysic in etwas höheren preisregionen beginnen. weiter gute preis-leistungs boxenhersteller sind noch triangle, acoustic research, ae(acoustic energy),tannoy, newtronics und jm lab(aber etw. teurer!).

Gute angebote zum vergleichen unter:
audiomarkt.de, highendmarkt.de, soringair.de und natürlich ebay!
LuckyStrike
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 21. Jul 2003, 16:36
OK danke, nur mein problem ist, das ich nicht mehr als 350 € pro Box ausgeben kann ! ich habe mir heute mahl die Infinity Alpha 40 u. 50 und die Canton le 109 angehört, die Infinity haben mir sehr sehr gut gefallen ! die Canton dagen weniger.
LuckyStrike
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 21. Jul 2003, 18:44
Ich habe eben die empfehlung zu den Klipsch RF 3 MkII kebommen, weis jemand vielleicht näheres darüber ?
Danke nochmals
stadtbusjack
Inventar
#11 erstellt: 21. Jul 2003, 18:57
Ich hab mir die RF-3 aus Spaß mal angehört (für mich leider zu teuer) und ich fand die Dinger verdammt genial! Wunderschöner warmer Hornklang. Ich hab mir dann kleine Klipschs (SF-1) gekauft, sind auch gut, kommen aber an die RF-3 nicht ran. Aber du solltest sie auf jeden Fall vor dem Kauf Testhören, ich liebe den Klipsch-Sound, aber er ist nicht jedermanns Sache.
LuckyStrike
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 21. Jul 2003, 19:04
die klipsch wurden mir gebraucht für 400 € das paar angeboten ;-) von der abmessung zwar etwas gewaltig, aber dann muß halt ein schrank raus ( 97.8cm x 22.9cm x 41cm laut hersteller)


[Beitrag von LuckyStrike am 21. Jul 2003, 19:31 bearbeitet]
stadtbusjack
Inventar
#13 erstellt: 21. Jul 2003, 20:08
Für 400€ sind die auf jeden Fall genial, normalerweise liegen die eigentlich immer so bei 1200€/Paar.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Boxen, brauche Hilfe!
Malde am 11.08.2004  –  Letzte Antwort am 12.08.2004  –  5 Beiträge
!Brauche Hilfe bei Kaufentscheidung!
Ecam am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 27.08.2004  –  8 Beiträge
Hilfe! brauche neue Komponenten
Andily am 08.12.2010  –  Letzte Antwort am 09.12.2010  –  4 Beiträge
brauche Hilfe beim Boxen kauf
verona1 am 09.01.2015  –  Letzte Antwort am 09.01.2015  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe - neue Stereo-anlage gesucht
azrael.ph am 27.07.2010  –  Letzte Antwort am 10.09.2010  –  25 Beiträge
Neue LS und Verstärker.... brauche Hilfe
underground17 am 09.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.10.2004  –  25 Beiträge
Brauche Hilfe
ManuelV97 am 27.06.2013  –  Letzte Antwort am 28.06.2013  –  15 Beiträge
brauche hilfe. möchte ein stereo system kaufen
Mictlan-Tecuhtli am 10.04.2008  –  Letzte Antwort am 25.04.2008  –  24 Beiträge
Anlagen-kauf brauche Hilfe !!
Freaky12 am 12.08.2005  –  Letzte Antwort am 13.08.2005  –  3 Beiträge
Brauche hilfe ich möchte boxen kaufen
Bootsmann123 am 23.05.2010  –  Letzte Antwort am 23.05.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Infinity
  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitgliedsubechin
  • Gesamtzahl an Themen1.346.075
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.332