Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Set-up Stereo Anlage inkl. Netzwerk-Player und TV

+A -A
Autor
Beitrag
*HiPhil*
Neuling
#1 erstellt: 14. Jan 2015, 22:05
Hallo liebe Foren-Gemeinde,

gerne möchte ich eine neue Stereo-Anlage aufbauen und dabei auch die neuen Möglichkeiten berücksichtigen. Jetzt bin ich mir nicht sicher, ob mein Set-up auch so funktioniert, wie ich es mir vorstelle. Vielleicht könnt Ihr mir da eine Hilfestellung geben?

Ich möchte gerne an einen Stereo-Verstärker (einen Klassiker wie bspw. Yamaha A-760 oder NAD 3020i) die folgenden Komponenten anschließen:

- CD-Player, am besten mit Blue-Ray Integration, den ich dann gleichzeitig per HDMI an den Fernseher anschließen kann. Der Ton der Blue-Rays soll dann ebenfalls über die Anlage wiedergegeben werden.

- Netzwerkplayer, mit dem ich auf meine Daten auf dem PC zugreifen kann, Radio hören und Streaming-Dienste nutzen kann. Am Anfang möchte ich auf die Daten auf meiner vorhandenen Festplatte zugreifen oder eine USB-Platte an den Player anschließen. NAS ggf. später. Da der Verstärker alt ist, muss ich beim Netzwerkplayer auf etwas bestimmtes achten?

- Gleichzeitig möchte ich den Ton meines Fernsehers über die Anlage wiedergeben. Wie kann ich das machen? Über den Netzwerkplayer?

Kann ich diese Ansprüche ggf. mit anderen Komponenten lösen? Oder muss ich noch etwas beachten?

Vielen Dank für Eure Tipps!
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 15. Jan 2015, 20:32
Hallo,

wenn Du an gutem Stereo-Klang interessiert bist, können die folgenden Infos hilfreich sein:

http://www.hifiaktiv.at/?page_id=177
http://www.hifiaktiv.at/?page_id=192
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

Dies schreibe ich Dir, weil Du Dich mit ganz vielen Dingen beschäftigst, die für guten Klang wenig relevant bis irrelevant sind. Vielleicht kümmerst Du Dich besser zuerst um die relevanten Faktoren?

VG Tywin
*HiPhil*
Neuling
#3 erstellt: 15. Jan 2015, 21:30
Hallo,

vielen Dank für die Informationen. Man liest leider so viel, da weiß man am Schluss gar nicht mehr, was man glauben kann und was nicht. Und natürlich lässt man sich von der Industrie und den tollen Daten immer mal wieder blenden.

Wenn ich meine Anlage aufbaue, möchte ich gerne von Anfang an die diversen Anschlussmöglichkeiten berücksichtigen. Damit ich nicht später feststelle, dass ich die einzelnen Komponenten nicht wie gewünscht verbinden kann.

Ich lese mich mal weiter in die Materie ein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo-Set-Up für Papa
kwapo am 20.06.2011  –  Letzte Antwort am 22.06.2011  –  4 Beiträge
Erneuerung "hochwertiges" Stereo set up"
applecitronaut am 01.02.2015  –  Letzte Antwort am 01.02.2015  –  7 Beiträge
Stereo Kompaktanlage mit Netzwerk
MaTel am 11.07.2016  –  Letzte Antwort am 11.07.2016  –  3 Beiträge
Netzwerk Player
Zapppa am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 07.06.2006  –  3 Beiträge
Übersicht geplantes Set-UP
Gonrgo420 am 21.04.2015  –  Letzte Antwort am 21.04.2015  –  7 Beiträge
audiophiler Stereo-Netzwerk-Verstärker gesucht
lezard am 24.11.2016  –  Letzte Antwort am 26.11.2016  –  8 Beiträge
Stereo CD Player für Jamo/Onkyo Set.
Manhae am 15.10.2010  –  Letzte Antwort am 17.10.2010  –  6 Beiträge
Netzwerk MP3-Player???
Casper_Jones am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 11.12.2004  –  2 Beiträge
Verstärker (inkl. Anschluss f. Apple TV) / CD-Player / Plattenspieler
Setech0815 am 04.10.2012  –  Letzte Antwort am 08.10.2012  –  13 Beiträge
Hobby-DJ-geeignetes Set-Up bis 600??
zimti am 09.06.2013  –  Letzte Antwort am 11.06.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 112 )
  • Neuestes MitgliedDarino78
  • Gesamtzahl an Themen1.345.911
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.806