Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Outdoor Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
rizo
Stammgast
#1 erstellt: 12. Jun 2015, 11:15
Guten Tag liebe Gemeinde. Ich brauche mal euren Rat und Erfahrungen.

Ich suche für meine Überdachte Terrasse 2 Stereolautsprecher. Das Dach ist aus Plexiglas, es wird also schon recht warm da.
Sie sollten dauerhaft draußen unter dem Dach bleiben können. ( Ok im Winter hol ich sie rein. )

Ich möchte gerne von meinen Tablets und von meinem Av Receiver den Ton wiedergeben können.

Da mein AVR kein Bluetooth hat, würde es nur per Wlan gehen.

Strom zu den Lautsprechern zu bekommen ist kein Problem.

Preislich sollte es im Rahmen bleiben ca. 100€ 1 Paar.

Will ja nicht die gesamte Nachbarschaft beschallen, einfach nur wenn man draußen sitzt die Musik weiterhören, bzw. den Ton vom Fußball Spiel auch draußen hören.

Hoffe ich habe an alles gedacht.

Danke für eure rege Teilnahme.
rizo
Stammgast
#2 erstellt: 14. Jun 2015, 08:24
kann mir da niemand was zu sagen?
-CARLOSderRIESE-
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Jun 2015, 08:40
Hi, habe ähnliche Situation, auch im Außeneinsatz, können auch draußen stehen bleiben, sind von der Chassisbelegung auch so bestückt. Können mit Einschränkungen sogar Tiefton bis 40 Hz.
Canton plus XL, kleine Regalbox mit ausreichend Wirkungsgrad für kleine Verstärker.
Reicht sogar ein kleiner Dynavox DA-30, kann mit Netzteil oder 6 kleinen Batterien betrieben werden. (30 €)
Kleiner guter Player dran (fiio x1) für 100 € und glücklich werden. Hast dann auch eine mobile Anlage für kleine Party am Strand oder wo kein Strom ist.
Mehr Leistung hat ein kleiner Class D Amp z.B. der: SMSL SA-50 2x50W D-AMP TDA7492

Die Lautsprecher haben auch eine gute Sprachverständlichkeit, als kleine Anlage für TV auch gut geeignet.
JULOR
Inventar
#4 erstellt: 15. Jun 2015, 07:13
Wenn sie dauerhaft draußen bleiben sollen, würde ich von aktiven LS bzw. Funk-LS (z.B. JBL Control 2.4 wireless) abraten. Für den Verstärker ist es tödlich, immer draußen zu sein, da reicht schon das Kondenswasser, dass sich über Nacht auf den aufgehitzten Bauteilen bildet. Du weißt ja, morgens ist alles draußen etwas klamm. Passive LS wie die JBL Control One, Canton plus XL mit spritwassergeschütztem Gehäuse sind da besser geeignet. Die Elektronik gehört ins Haus.
rizo
Stammgast
#5 erstellt: 15. Jun 2015, 14:00
Also möchte die außen LS schon an meinem Indoor Av Betreiben, weiß nicht ob das auch so verstanden wurde.

Warum rätst Du von Funk ab?
-CARLOSderRIESE-
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 15. Jun 2015, 14:23
Ich würde entweder ein Kabel ziehen, bzw. 2.
Oder separates kleines System.
Die Class D Miniverstärker sind preiswerter als der Aufbau von Funksystemen und Qualität ist auch besser.
So ein Verstärker kostet 30 Euro plus Quelle. Zur Not Dein Smartphone.
Erst mal testen. Wenn es besser werden soll, tauscht Du Komponenten aus.
Ich hatte auch mal Funk.
Der ganze Krempel liegt im Keller. Hat nur genervt.
JULOR
Inventar
#7 erstellt: 15. Jun 2015, 14:34

rizo (Beitrag #5) schrieb:

Warum rätst Du von Funk ab?

Weil dann die Verstärker- und Empfängerelektronik auch draußen ist. Das ist unglücklich, weil siehe meinen ersten Beitrag.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche drahtlosen (Bluetooth/WLAN), portablen Lautsprecher für unter 300?
christiank12 am 09.04.2012  –  Letzte Antwort am 11.04.2012  –  2 Beiträge
Lautsprecher für überdachte Terasse
dual-o am 21.09.2014  –  Letzte Antwort am 22.09.2014  –  18 Beiträge
Suche Standlautsprecher für großen Raum unterm Dach
dnicky am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  3 Beiträge
Stereo LS für überdachte Terrasse
Dartgott99 am 17.03.2012  –  Letzte Antwort am 18.03.2012  –  8 Beiträge
Lautsprecher für meinen Receiver
Piefke82 am 05.03.2010  –  Letzte Antwort am 06.03.2010  –  10 Beiträge
Suche aktive Outdoor-Lautsprecher
migges am 19.09.2016  –  Letzte Antwort am 23.09.2016  –  2 Beiträge
Neue Musikanlage für zu Hause und Outdoor
Maessi am 10.12.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2009  –  4 Beiträge
Outdoor Lautsprecher schnurlos
Alter_Schwede! am 18.04.2010  –  Letzte Antwort am 27.04.2010  –  8 Beiträge
Brauche euren Rat: Lautspecher (evtl Verstärker) für den iPod
latinopinhead am 26.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  28 Beiträge
Brauche nur Lautsprecher (kein sub)
tribe07 am 11.03.2007  –  Letzte Antwort am 12.03.2007  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • Canton
  • Fiio
  • Dynavox

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedMetalhead88
  • Gesamtzahl an Themen1.345.815
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.673