Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


günstige LS für Luxman L-410

+A -A
Autor
Beitrag
koolja
Neuling
#1 erstellt: 23. Nov 2004, 22:00
Hallo!

Da es ja bald Weihnachtsgeld gibt, will ich meine Anlage etwas aufrüsten, denn mein feiner Luxman L-410 muß zur Zeit mit ganz üblen Promarkt-Billig-Lautsprechern zurecht kommen. (woran man auch erkennt, daß ich kein Hifi-Kenner bin ;))
Soo viel Geld wollte ich nun aber auch wieder nicht ausgeben, weshalb ich wohl bei dem hier ja schon öfter angesprochenen Shop lostinhifi.de einkaufen werde.
Da gibt es ja eine ganze Reihe Schnäppchen, mich interessieren vor allem die DALI AXS 5000 und die Wharfedale Diamond 8.3. Probehören ist schlecht, da ich innerhalb Deutschlands fast so weit wie möglich von Bremen entfernt wohne, und anderswo Probehören und dann online Kaufen ist ja auch nicht nett...
Daher meine Frage: Kann jemand einschätzen, welche Lautsprecher sich besser mit meinem L-410 vertragen würden? (vielleicht hat ja sogar jemand eine der Kombinationen schon gehört - Zufälle gibt's ja immer wieder!)

Auf jeden Fall schonmal vielen Dank,

Nikolai
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 24. Nov 2004, 01:31
Hallo,

habe irgendwo gelesen, das die Wharfedale Angebote zum Thema Diamond 8 endgültig zur Neige gehen. Also wäre da ein schnelles Handeln nicht verkehrt.

Markus
koolja
Neuling
#3 erstellt: 24. Nov 2004, 01:43
Ich würde ja gerne schnell handeln! Das Dilemma ist ja nur, daß ich mich nicht entscheiden kann!
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 24. Nov 2004, 01:44
Hallo,

das KANN dir keiner abnehmen. Denn ich halte die Vorgehensweise für falsch. Aber es ist deine Kohle.

Markus
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 24. Nov 2004, 19:25
Hallo...das Forum ist eigentlich übervoll mit Beiträgen reumütiger Schnellkäufer und enttäuschter "Ohne-Hören-Boxenerwerber"

Ich würde, egal wieviel oder wenig Kohle ich für Boxen ausgebe NIE ohne eigenen Hörtest kaufen! Sicher ist der Erfahrungsaustausch ein wichtiges Kriterium zur Vorauswahl, aber die letzte Entscheidung fällt DEIN Ohr...kein Testbericht und kein Höreindruck eines anderen Teilnehmers!

Ich schließe mich da Markus P. an und sage Dir...so solltest Du keinen Lautsprecherkauf abwickeln, auch nicht bei Schnäppchenpreisen!

Grüsse vom Bottroper
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher für Luxman L-410
jimmijump am 14.09.2011  –  Letzte Antwort am 14.09.2011  –  11 Beiträge
Luxman L-410 od. Alternativen
tennfeldi am 21.04.2004  –  Letzte Antwort am 15.03.2006  –  11 Beiträge
Quadral Amun Mk V mit Luxman L-410
JohnnyFavorite am 16.10.2010  –  Letzte Antwort am 16.10.2010  –  2 Beiträge
Luxman L-410 Bei ebay gekauf (der Hammer )
High_Fidelity_1969 am 10.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  4 Beiträge
Passende LS für Luxman Amps
51IST31DE am 03.09.2009  –  Letzte Antwort am 08.09.2009  –  16 Beiträge
Defekter Luxman L-410 und Marantz PM 35 II - reparieren lassen?
RobertK. am 24.02.2010  –  Letzte Antwort am 24.02.2010  –  4 Beiträge
LUXMAN L-410 vs. PIONEER A-656 MKII
Titus_G. am 16.10.2006  –  Letzte Antwort am 30.10.2006  –  6 Beiträge
SONY STR-DB930QS versus LUXMAN L-410 -> Alternativen?
dreadlock am 24.12.2006  –  Letzte Antwort am 25.12.2006  –  5 Beiträge
Ersatz für Luxman L 235
SOAD15 am 04.02.2010  –  Letzte Antwort am 23.02.2010  –  7 Beiträge
Lautsprecher für Luxman L-210?
Manuuu86 am 07.03.2012  –  Letzte Antwort am 22.02.2013  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedChrisIgel
  • Gesamtzahl an Themen1.344.820
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.480