Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Kabelset

+A -A
Autor
Beitrag
kill_em_all
Neuling
#1 erstellt: 10. Dez 2015, 10:43
Hallo zusammen,

ich wollte demnächst einige Lautsprecher testen und hätte gern dazu ein Stereo Kabelset mit Steckern, damit das umstecken einfach schneller geht.

AVR ist der Denon 2313. Lautsprecher diverse Canton Lautsprecher: Chrono 508.2, Vento 880.2, Saxx CX70 ...

Liege ich damit richtig, dass ich ein Kabelset mit Bananen Steckern benötige?

Könnt ihr mir ein vernünftiges und bezahlbares Kabelset empfehlen?
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 10. Dez 2015, 10:49
kill_em_all
Neuling
#3 erstellt: 10. Dez 2015, 10:54
Danke für die schnelle Antwort. Gibt es das schon fertig konfektioniert?
Kakophoniac
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 10. Dez 2015, 10:57
Warum ein Neues? Nimm lieber ein Gebrauchtes. Das spart Geld!
K2 gebraucht
ist auch schon fertig konfektioniert
Fanta4ever
Inventar
#5 erstellt: 10. Dez 2015, 11:03
Hallo,

dieser Shop konfektioniert kostenlos http://www.roe-hifi....CE0ckCFYWfGwodFWMEew

LG
kill_em_all
Neuling
#6 erstellt: 10. Dez 2015, 11:53
Super, vielen Dank!

Vielleicht eine doofe Frage, aber wo bzw. wie stecke ich den Bananen Stecken dann am AVR ein?

http://www.hifi-regl...ckseite-1000x403.jpg

Weil bisher habe ich die Kupferlitze in diese Art Schraubklemme reingeklemmt.
avh0
Inventar
#7 erstellt: 10. Dez 2015, 11:54
Den Bananenstecker selbst auf das Kabel "schrauben" ist doch jetzt wirklich nicht schwierig, das sollte eigentlich jeder hinbekommen, sofern der Querschnitt von Kabel und Stecker zusammenpassen.
Nakamichi Stecker hatte ich auch schon verwendet, das ging gut.
avh0
Inventar
#8 erstellt: 10. Dez 2015, 11:56
Ich würde Dir empfehlen, die Kabel am AVR fest dran zu lassen und nur an den Boxen umzustecken.
Das geht schneller und schließt Fehlerquellen aus.
Das Geld für zusätzliche Kabel kannst Du Dir sparen.

Ein Satz LS - Kabel, am AVR fest, andere Seite Bananen zum schnellen Umstecken.
A.B27
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 10. Dez 2015, 11:57

kill_em_all (Beitrag #6) schrieb:
Super, vielen Dank!

Vielleicht eine doofe Frage, aber wo bzw. wie stecke ich den Bananen Stecken dann am AVR ein?

http://www.hifi-regl...ckseite-1000x403.jpg

Weil bisher habe ich die Kupferlitze in diese Art Schraubklemme reingeklemmt.


Hallo,

die schwarzen Plastik "deckel" an den Klemmen kann man mit dem Fingernagel abmachen.
Dann kannst du die Bananenstecker anschließen.
Dadof3
Inventar
#10 erstellt: 10. Dez 2015, 11:57
Am AVR musst du vorher höchstwahrscheinlich noch die Schutzkappen von den Klemmen entfernen, da solche Stecker in der EU eigentlich nicht erlaubt sind.
raver3002
Stammgast
#11 erstellt: 10. Dez 2015, 11:59
Die schwarzen "Nubsis" aus den Lautsprecherterminals musst du rausmachen, geht am besten mit einer kleinen spitzen Schraube, die du da reindrehst, dann kann man die so herausziehen. Dann kann man die Bananenstecker in den Anschluss stecken.

Edit: Dadof3 und Co. waren schneller


[Beitrag von raver3002 am 10. Dez 2015, 12:01 bearbeitet]
Mickey_Mouse
Inventar
#12 erstellt: 10. Dez 2015, 12:09
alternativ kannst du auch solche Bananenstecker nehmen. Da klemmst du das Kabel ähnlich ein wie an LS-Klemmen, das ist also kein richtiges Konfektionieren und geht ganz einfach/schnell.

allerdings sind die "voll leitend", da kann schnell mal ein Unfall passieren wenn man nicht aufpasst.

Gerade wenn man beim Ausprobieren und Umstecken ist, dann vergisst man schonmal den Verstärker auszuschalten. Die können eigentlich alle einen Kurzschluss ab und schalten sich einfach aus, aber man muss es ja nicht drauf anlegen.

Wenn man da besonders ängstlich ist, dann nimmt man am "offenen Ende" Safety Bananas. Da ist selbst vorne über dem Stift ein "Röhrchen" das sich erst beim Einstecken nach hinten schiebt.
kill_em_all
Neuling
#13 erstellt: 10. Dez 2015, 14:14
Merci euch allen !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Vento 880.2 ohne Subwoofer
r.s1981 am 02.09.2013  –  Letzte Antwort am 03.09.2013  –  5 Beiträge
Denon AVR 2313 ein paar fragen
Misterwasgehtsiedasan am 03.04.2015  –  Letzte Antwort am 03.04.2015  –  5 Beiträge
Denon AVR 3808 STEREO Lautsprecher empfehlung
sollair am 24.12.2012  –  Letzte Antwort am 24.12.2012  –  3 Beiträge
Verstärker für Canton Vento 880.2 mit DAC
ascim am 20.06.2016  –  Letzte Antwort am 04.07.2016  –  8 Beiträge
Passende Stereo Lautsprecher
HiFiKarol am 18.02.2015  –  Letzte Antwort am 19.02.2015  –  21 Beiträge
[S] Stereo-Lautsprecher
[Escobar] am 18.08.2006  –  Letzte Antwort am 20.08.2006  –  6 Beiträge
Kaufberatung Stereo - (Canton?)Lautsprecher
Chop-In am 02.07.2016  –  Letzte Antwort am 11.07.2016  –  10 Beiträge
Lautsprecher für Denon AVR-3311
der_blitzer am 07.12.2015  –  Letzte Antwort am 08.12.2015  –  19 Beiträge
Onkyo TX-NR 626 i.V.m. Canton Vento 880.2 DC = Ungenauigkeiten?
FalcizZ am 28.10.2015  –  Letzte Antwort am 30.10.2015  –  6 Beiträge
Teufel Stereo-Lautsprecher
Cart297 am 05.04.2010  –  Letzte Antwort am 09.04.2010  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 92 )
  • Neuestes Mitglied-Juns-
  • Gesamtzahl an Themen1.345.613
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.614