Suche 2.0 Regal_LS (Nahfeld) für Musik mit möglichst tiefer Grenzfrequenz

+A -A
Autor
Beitrag
Morgan06
Stammgast
#1 erstellt: 25. Dez 2015, 10:22
Hallo Leute!

Ich muss leider die nächsten 1-2 Jahre mangels Platz in der neuen Wohnung sowohl auf Heimkino als auch auf meine richtige Musikanlage für Stereo mit Heco Celan XT 901 Stand_LS verzichten. Die XT 901 (und davor die Celan 800, die ich jetzt als Rears einsetze) sind genau so abgestimmt wie ich den Sound haben möchte. Leider hat Heco die Abstimmung bei den Stand_LS der GT-Serie verschlankt im Bassbereich weswegen ich nicht sofort auf die GT 302 Regal_LS aufspringe.

Kann nur noch über den PC Musik hören und suche da jetzt neue passive 2.0 Regal_LS, die ich auf meinen Schreibtisch stellen kann. Raumgröße ist 15qm2 aber -> Hörentfernung ist Nahfeld also max. 50cm deswegen ist der Raum eigentlich zweitrangig. Bisher hab ich am PC 2 JBL Control 5 über einen Denon 2307 hängen aber als einzige Quelle für Musik in Stereo sind die mir vom Bass her einfach zu dünn (-3dB bei 75Hz).

Die neuen Regal_LS sollten eine möglichst tiefe untere Grenzfrequenz (-3dB bei 50Hz, besser aber weniger) haben und entweder neutral aufspielen oder ne Bassbetonung aufweisen. Mitten- oder gar Hochton-Anhebung mag ich nicht wirklich, ebensowenig wie scharfe oder zischelnde S-Laute. Also eher warm statt analytisch. Subwoofer möchte ich aus diversen Gründen nicht stellen. Verstärker wird auch neu gekauft und wird wahrscheinlich ein AV-Receiver von Denon um die 500-700 Euro. Für die LS wollte ich so 300-400 Euro pro Stück ausgeben, mehr gibt das Budget zur Zeit nicht her.

Aktivboxen hab ich mal im Auge gehabt (NuPro oder Abacus wegen des Tiefbasspotentials bei kleinen bis mittleren Lautstärken), bin aber aufgrund von Rauschproblematik wieder davon abgekommen. Die LS müssen nicht besonders laut aufspielen, da ich eben direkt davor sitze und auch sonst nie über Zimmerlautstärke gehe. Deswegen sollte da schon etwas Klangvolumen im kleinen Dezibel-Bereich vorhanden sein, nicht erst bei Party-Einstellung.

Bisher bin ich da bei den Heco Celan GT 302 oder bei NuBox 383 mit ATM-Modul gelandet. Die Frage ist halt, gibt es da noch Alternativen? Tests in Zeitschriften gibt es viele aber leider wird meist nur blumig ausgeschmückt. Frequenzkurven sind heute anscheinend Mangelware geworden.

Platz sollte kein Problem sein da ich einen neuen, größeren Tisch holen werde der pro LS mind. 40cm Breite und sicherlich auch 40-45cm Tiefe auf dem Tisch selbst ermöglichen wird. Nen paar cm dürfen die auch über die Tischplatte hinausragen, da kommt es bei mir net so genau.

Musik habe ich aus allen Stilrichtungen, da kann ich mich nicht festlegen. Soundtrack, Electronic, Metal, Pop, HipHop, NewRetroWave/Outrun, 80s, 90s etc....

Wär für jeden Hinweis dankbar!
ATC
Inventar
#2 erstellt: 25. Dez 2015, 10:34
Moin,

die alte Nupro Serie hat gerauscht,
ich würde mir die neue Serie mal bestellen, sollte diesbezüglich passen.

Das spart dann auch den AV Receiver, kann man ja alles über die NuPro händeln.

Wenn du unbedingt Passive möchtest,
http://www.ebay.de/i...a:g:dnAAAOSwEeFVEswn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2.0/2.1 Nahfeld 600-800?
Novial am 19.03.2012  –  Letzte Antwort am 21.03.2012  –  2 Beiträge
Nahfeld Monitore bis 300 ?
Recharger am 30.06.2012  –  Letzte Antwort am 13.07.2012  –  4 Beiträge
2.0 möglichst neutral bis 200 ?
Irving am 22.01.2012  –  Letzte Antwort am 25.01.2012  –  14 Beiträge
Nahfeld: Boxen + Verstärker gesucht
pt0 am 18.02.2010  –  Letzte Antwort am 18.02.2010  –  10 Beiträge
Nahfeld-Monitorboxen für bis 250 Euro
der_andere_da am 08.09.2010  –  Letzte Antwort am 09.09.2010  –  4 Beiträge
Kaufberatung 2.0 für PC
toc87 am 26.04.2016  –  Letzte Antwort am 27.04.2016  –  2 Beiträge
suche 2.0 stereo aktivboxen
Atkatla am 04.03.2013  –  Letzte Antwort am 05.03.2013  –  25 Beiträge
Stereo bis 1000?, möglichst tiefer Bass
soxzee am 08.11.2008  –  Letzte Antwort am 30.11.2008  –  80 Beiträge
2.0 Nahfeld-Systen an Creative X-FI Titanium 500?
24seven am 25.07.2011  –  Letzte Antwort am 25.07.2011  –  4 Beiträge
Studio Nahfeld-Monitore für ca. 2000?
goodkeys am 29.07.2014  –  Letzte Antwort am 31.07.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.312 ( Heute: 38 )
  • Neuestes Mitgliedhecke5791
  • Gesamtzahl an Themen1.404.298
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.743.091

Hersteller in diesem Thread Widget schließen