Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wertschätzung zweier Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
raggner21
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Jan 2016, 23:23
Hallo liebe Experten

Ich bin neu hier, da ich hilfe bräuchte..
Ich möchte meine 2 Standlautsprecher verkaufen.. nur leider habe ich keine ahnung was die Wert sein könnten. Ich habe die Boxen geschenkt bekommen und auch im internet sind die Informationen sehr ernüchternt..

Es handelt sich um, Marke: Genexxa. Bezeichung: GX980.Genexxa GX980
(Enclosure type:Bassreflex
Drive unit:3/4" dome
4" midrange
2 x 8" woofer
Impediance:4 ohm
Sensitivity:93 db
Freq. Resp.:30-20 000 Hz
Max power:180 W
Dimensions:250x985x285)

mehr konnte ich leider nicht finden ..

Kennt sich da jemand aus und könnte mir einen Tipp geben wie viel die etwa Wert sein könnten?

Grüße!
crossroad
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Jan 2016, 01:59

raggner21 (Beitrag #1) schrieb:
Kennt sich da jemand aus und könnte mir einen Tipp geben wie viel die etwa Wert sein könnten?


Eine, in Europa, sehr unbekannte Marke.
Daher, in gutem Zustand, wohl max. 50€/ Stück.
raggner21
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 23. Jan 2016, 02:17
Okay vielen dank.. dann behalte ich die lieber
jehe
Inventar
#4 erstellt: 23. Jan 2016, 04:25

Eine, in Europa, sehr unbekannte Marke


ob das die Schweden auch so sehen ? - die werden sich vor allem wundern das sie nach dieser Aussage wohl nicht mehr zu Europa gehören

Ich habe spaßeshalber mal etwas gegoogelt und gesehen das die GX980 in Norwegen und Schweden gebraucht für umgerechnet ca.80€ angeboten werden (Paar). Von daher ist die Einschätzung von @crossroad also durchaus realistisch.
Für den Preis würde ich sie auch nich weg geben. Es sei denn sie gefallen dir optisch nicht und klingen Schei.e
crossroad
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 23. Jan 2016, 09:14
Meine Meinung, wenn sie dir gefallen würde ich sie auch nicht abgeben.
Optisch machen sie doch was her und heben sich vom Einheitsbrei auf jeden Fall ab.


jehe (Beitrag #4) schrieb:

Eine, in Europa, sehr unbekannte Marke

ob das die Schweden auch so sehen ? - die werden sich vor allem wundern das sie nach dieser Aussage wohl nicht mehr zu Europa gehören


Die Schweden werden die Dinger wohl kennen und natürlich gehören sie zu Europa.
Das ändert aber rein gar nichts an meiner Aussage.
Fanta4ever
Inventar
#6 erstellt: 23. Jan 2016, 09:22

crossroad (Beitrag #5) schrieb:
Die Schweden werden die Dinger wohl kennen und natürlich gehören sie zu Europa.
Das ändert aber rein gar nichts an meiner Aussage.

Interessante Sichtweise....

LG
Rockzipfel
Stammgast
#7 erstellt: 23. Jan 2016, 09:42
nun ja, man sollte erstmal wissen, zu welchem Kurs du Dinger überhaupt abegeben würdest/wolltest ?
und wie obig schon angeführt: "optisch machen die Brüller was her", seh ich auch so, also was liegt näher,
als die Dinger rein in die Bucht zum Mindestpreis von hypothetischen, sagen wir mal 200,- das Paar und warten was passiert
frei dem Motto: "Jeden Tag steht mindestens ein Dummer auf" und der Fall wär geritzt
raggner21
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 23. Jan 2016, 09:53
Danke danke danke für eure hilfe!!

Ich denke ich werde sie echt behalten.. denn mir persönlich gefällt der Sound schon sehr.. nur für mein neues "heimkino"system wollte ich lieber boxen einer Serie und nicht von verschiedenen Marken

Ich denke ich werde die Boxen echt für 200 Euro mal reinstellen nach deinem Motto "jeden tag steht ein dummer auf"

Vielen dank und freundliche grüße
Rockzipfel
Stammgast
#9 erstellt: 23. Jan 2016, 10:52

raggner21 (Beitrag #8) schrieb:
.... Ich denke ich werde die Boxen echt für 200 Euro mal reinstellen nach deinem Motto "jeden tag steht ein dummer auf" :D

auwei, du traust dich was wo mein Vorschlag mit der Bucht bzw. den 200 Hunis p.Paar ironisch gemeint war
deine Boxen nämlich, gibts auf ner schwedischen Seite bereits für nen Appel und nen Ei sieh mal hier: https://citiboard.se/trelleborg/hogtalare-genexxa-gx-980,2708807
.... also für 800 Kronen, entsprechend ca. 86 Euro: https://www.umrechner-euro.de/umrechnung-schwedische-kronen
daher mein realistischer Vorschlag: die Dinger willste eh nicht für dein Mehrkanal-Gedünsel
also stell die einfach mal ein in die Bucht für den obligatorischen "1 Euro" und dann schaun mer mal was passiert....
vlt. haste ja Glück und die pushen sich quasi selbstläuferisch in den 3-stelligen Preisbereich
Habe die Ehre und merke stets: EHRLICH KOMMT WEITER
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen Verstärker für Magnat 3-way- bass reflex 120/240 W 4 - 8 Ohm 22 - 30 000 Hz
ppkkok am 24.02.2013  –  Letzte Antwort am 25.02.2013  –  7 Beiträge
4 Standlautsprecher
Chefkoch6501 am 22.04.2012  –  Letzte Antwort am 23.04.2012  –  6 Beiträge
Verstäker / Boxen für nur 2-3 mal im Jahr
Mikeauszier am 10.03.2009  –  Letzte Antwort am 10.03.2009  –  3 Beiträge
8 ohm 4 ohm
azubi_100 am 03.07.2009  –  Letzte Antwort am 05.08.2009  –  38 Beiträge
neuen Verstärker für 4 Boxen
blackus3r am 25.08.2009  –  Letzte Antwort am 29.08.2009  –  10 Beiträge
[Bitte um Hilfe] 4 Lautsprecher 2 Subs, was zum verbinden?
DarkdeYY am 05.05.2011  –  Letzte Antwort am 21.05.2011  –  3 Beiträge
Verstärker für 2-4 Magnat Boxen
DJNeoFight am 07.12.2008  –  Letzte Antwort am 07.12.2008  –  2 Beiträge
Welcher Verstärker ist für 4 x 4 Ohm Boxen geeignet?
portosonus am 09.11.2003  –  Letzte Antwort am 10.11.2003  –  6 Beiträge
Vollverstärker für alte Boxen
JB_Jules am 15.01.2011  –  Letzte Antwort am 15.01.2011  –  8 Beiträge
Benötige passenden Verstärker für meine 4 Boxen
Gibson_Les_Paul am 01.08.2005  –  Letzte Antwort am 10.08.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Focal

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.977