Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gute Kompaktlautsprecherboxen für höheren Pegel gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Niggo.:.
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Feb 2016, 00:27
Hallo,

für meinen Vater bin ich auf der Suche nach eher kompakten Lautsprecherboxen, die gerne mal etwas lauter spielen dürfen. Es geht um einen Raum mit einer Größe von vielleicht 10 m² (schwer zu schätzen). Derzeit hängen alte Universum-LS an einem Philips TA 951 (soweit ich weiß clippt der erst ab höheren Lautstärken), doch gerade bei höherem Pegel verzerren diese Universum-Teile immens; etwas höherauflösendes muss deshalb mal her.

Subwoofer ist schon vorhanden (aktiv), das heißt dass der Frequenzgang der neuen Lautsprecherboxen nicht unbedingt arg nach unten gehen müssen. Differenzierte Höhen und Mitten vermisst man momentan, deshalb würde ich sagen, legt man darauf lieber erstmal wert.

Problem ist vielleicht die Größe. Die momentanen Universum sind circa so groß wie Heco Superior 5xx, aber Serie 6xx wäre auch noch akzeptabel.
Ich sage das, weil es durchaus gerne auch ältere Lautsprecher sein dürfen - habe mir kürzlich zwei Heco Superior 850 Forte zugelegt und bin zutiefst begeistert. Also im Taunus damals (und zum Teil ja auch heute noch) wusste man, was man tat
Wegen den Sicken habe ich noch Bedenken; was würde eine Erneuerung ungefähr kosten, falls Eure Empfehlung Schaumstoff-Sicken hat und einer Restauration bedarf?

Budget würde mich mal grob mit maximal 250,- € veranschlagen. Über ein paar Euro mehr würde sich sicherlich noch reden lassen, aber da vornehmlich UKW-Radio über Kabel gehört wird, sind aktuelle B&W vielleicht zu hoch angesetzt
Idealfall wäre, wenn es nicht gerade seltene Lautsprecherboxen wären, die, falls gebraucht, irgendwo im Rheinland mal angeboten werden, um sie abzuholen (wohne zwischen Köln und Koblenz bzw. 35 km südlich von Bonn).

Für alle Empfehlungen bin ich sehr dankbar

Gruß,
Niggo
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 08. Feb 2016, 18:58
Niggo.:.
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Feb 2016, 23:51
Hallo,

danke für die Antwort! Laut Rezensionen scheinen die ja durchaus für hohe Pegel zu taugen. Werde ich mal weitergeben.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gute Dämpfer für Audiogeräte gesucht!
Audiofan100 am 15.10.2004  –  Letzte Antwort am 18.11.2004  –  5 Beiträge
Gute Stereoendstufe gesucht.
Chalcin am 23.04.2007  –  Letzte Antwort am 23.04.2007  –  5 Beiträge
Gute Kompaktanlage gesucht
Kattl am 13.01.2014  –  Letzte Antwort am 24.01.2014  –  7 Beiträge
Gute Kompaktboxen gesucht
chriz2390 am 20.12.2009  –  Letzte Antwort am 25.12.2009  –  30 Beiträge
Gute Tape Decks gesucht
Klangkobold am 12.04.2013  –  Letzte Antwort am 12.04.2013  –  4 Beiträge
Sehr gute Zwerge gesucht.
Flottertje am 22.03.2014  –  Letzte Antwort am 25.03.2014  –  9 Beiträge
Gute Steckerleiste für Anlage gesucht (kein Voodoo!!)
Died am 28.02.2003  –  Letzte Antwort am 03.04.2003  –  13 Beiträge
Gute Boxen / LS für elektronische Musik gesucht
muerte23 am 08.08.2007  –  Letzte Antwort am 11.08.2007  –  12 Beiträge
Gute Kompaktanlagee für ca. 200 euro gesucht
eifel2 am 20.07.2008  –  Letzte Antwort am 17.11.2008  –  19 Beiträge
Verstärker gesucht (für Passivboxen und gute Soundkarte)
greywolf979 am 05.01.2013  –  Letzte Antwort am 05.01.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch
  • SEG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedmanuel77ac
  • Gesamtzahl an Themen1.345.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.177