Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CD Player mit integr. DAC (und evtl Vorverstärker) bis 2000,- gesucht.

+A -A
Autor
Beitrag
vascalo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Apr 2016, 17:40
Hallo miteinander,

Ich wurde unlängst gebeten, für meinen alten Herrn einen passenden CD player zur geplanten Stereo Anlage im neuen Wohnzimmer herauszusuchen. Die geplante Anlage soll neben CD Player aus einem Plattenspieler, Röhrenvollverstärker (oder Endstufe) Eigenbau und einem Sonos Streaming Client bestehen. Als Lautsprecher hängen Duevel Bella Lunas dran.

Leider bin ich selbst mehr in der Röhrentechnik daheim und habe momentan nicht die Zeit, mich komplett in die Digitaltechnik einzulesen. Ich wäre deshalb mal so frei und bitte euch um etwas Hilfe bei der Auswahl

Benötige Features:

-Hochwertige Wiedergabe von CDs (logisch), SACD ist NICHT notwendig.
-Integrierter DAC extern ansteuerbar (um den Streamer digital anschließen zu können)
-Integrierte Vorstufe mit digitaler Lautstärkeregelung wäre wünschenswert zur Einsparung einer Fernbedienung für den Verstärker (der dann evtl auch als reine Endstufe ausgelegt werden könnte)
-Falls diese Vorstufe noch einen analogen Eingang hätte, wäre das natürlich was, scheint aber recht selten zu sein.
-Schlichtes Gehäuse mit gut ablesbarem Display
-Preislimit: um die 2000,-

Meine kurze Internet Recherche brachte unter anderem den Cambridge Azur 851c ans Licht. Vom Aussehen und den Features scheint der den Anforderungen ganz gut zu entsprechen (bis auf den analogen Eingang).

Ausgehend von diesem Beispiel würde ich mich über jeden Tip freuen, was man sich mal ansehen könnte.

Viele Grüße,
Robert
Cellistikus
Stammgast
#2 erstellt: 04. Mai 2016, 12:26
Hallo,

deine Anforderungen würden vom HifiAkademie CD-Player/DAC/Vorstufe perfekt erfüllt! Schau selbst: klick

Der bietet alles, was du aufgezählt hast:
-Hochwertige Wiedergabe von CDs
-Integrierter DAC extern ansteuerbar: 4 digitale Eingänge (coax)
-Integrierte Vorstufe mit digitaler Lautstärkeregelung
-ZWEI analoge Eingänge
-Schlichtes Gehäuse mit gut ablesbarem Display
-Preis 1800 €

zusätzlich ist noch ein DSP integriert, mit dem du den Frequenzgang optimieren kannst... Oder du kannst einen NetPlayer einbauen lassen und brauchst dann keinen extra Streamer.

Ich bin selbst stolzer Besitzer und brauche seit dem nichts neues mehr
antondd
Stammgast
#3 erstellt: 16. Mai 2016, 19:54
Was auch passen sollte:

Audiolab 8200 CDQ
Ist CD-Player, DAC und Preamp mit 3 analogen Eingängen (der 8200CD ist das gleiche ohne Preamp, der brandneue 8300CD hat scheinbar keine analogen Eingänge, aber evtl. kommt da ja noch was...). In das Preislimit passt er auch.

Und, andere Preisklasse (etwas darunter):
Pro-Ject MaiA Pre
Digitale und analoge Eingänge (u.a. Phono!), ein schlichter CD-Player müsste halt noch dazu, da haben die ja auch einige im Programm.
Oder der hier, allerdings nur ein analoger Eingang, und auch der bräuchte noch den CD-Player.

Gibt wahrscheinlich noch ein paar andere...
versuchstier
Inventar
#4 erstellt: 16. Mai 2016, 20:13
Hallo Robert,

eventuell auch interessant für Dich, der COCKTAIL AUDIO X40:
http://www.mediamark...Kz38wCFa0W0wod2Z8AmA

http://www.i-fidelit...audio-x-40/test.html

Gruß versuchstier
vascalo
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 17. Mai 2016, 15:10
Hallo mitnander,

Hatte länger nicht mehr reingeschaut und in der Zwischenzeit durch einen Bekannten schon den Audiolab 8200 CDQ kennen gelernt, den auch anton genannt hat. Hatte kurzfristig ein gutes Angebot erhalten und ihn direkt gekauft.

Danke allen für die Vorschläge, sehr interessant die verschiedenen Geräte


[Beitrag von vascalo am 17. Mai 2016, 15:10 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD-Player (evtl. Vollverstärker) gesucht.
Karümel am 30.05.2004  –  Letzte Antwort am 02.06.2004  –  10 Beiträge
Stereo Vorverstärker: analog und DAC Kombination
flip85 am 27.10.2016  –  Letzte Antwort am 28.10.2016  –  3 Beiträge
Vorverstärker gesucht
Kalle_Blomquist am 03.05.2011  –  Letzte Antwort am 03.05.2011  –  4 Beiträge
CD-Player bis 2000 ?
koekkenpoedding am 26.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  7 Beiträge
Vorverstärker und CdPlayer gesucht
Dichtling am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  2 Beiträge
Vollverstärker + CD-Player + Lautsprecher bis 2000?
gorgel am 02.04.2013  –  Letzte Antwort am 03.04.2013  –  15 Beiträge
Vorverstärker für Aktive LS gesucht
walther09 am 30.08.2016  –  Letzte Antwort am 01.09.2016  –  11 Beiträge
CD-Player und Stereoverstärker bis 1500 Euro gesucht
martinshorn am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 05.01.2009  –  14 Beiträge
CD-PLAYER BIS 2000 EURO
treidler am 07.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  4 Beiträge
Vorverstärker/DAC gesucht
omega1992 am 28.10.2012  –  Letzte Antwort am 29.10.2012  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Cambridge Audio
  • Pro-Ject
  • COCKTAIL AUDIO
  • Audiolab

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.208 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitglied*Hg*
  • Gesamtzahl an Themen1.358.199
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.881.506