Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wasserdichter MP3 Player & InEar

+A -A
Autor
Beitrag
mattif
Neuling
#1 erstellt: 18. Jul 2014, 08:30
Hallo zusammen,

kennt jemand einen guten wasserdichten (!) MP3 Player und gute InEar Kopfhörer?? Ich fahre viel Wakeoard und vermisse die Musik während der Fahrt.

Anforderung ist eigentlich nichts besonderes. 4-5 h Akkulaufzeit und möglichst guter Sound. Natürlich ist mir klar, dass die Teile klangtechnisch niemals an die normalen MP3 Player kommen, aber was kommt am nähersten dran? Beim Budget bin ich "flexibel". Preis-Leistung steht aber immer im Vordergrund.

Vielen Dank Für Eure Hilfe!

GGrüße
Matti
John22
Stammgast
#2 erstellt: 18. Jul 2014, 13:17
Hier der Test eines schlechten MP3-Players:
http://www.test.de/S...eht-baden-4732837-0/

Etwas besser aber blecherner Klang von Sony:
http://www.test.de/W...-den-Pool-4715712-0/

Ich kann mir nicht vorstellen das jemals etwas gutes als Kombination MP3-Player und Inears und dann noch wasserdicht dabei herauskommt.
-MCS-
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 18. Jul 2014, 16:01
Ansehen könntest du dir auch den Monster iSport. Dieser wird jedoch wahrscheinlich, wie alle anderen Monster
InEars, ein sehr schlechtes Preis-Leistungsverhältnis (auf den Klang bezogen) aufweisen und stark bassbetont sein.

Als Player würde ich einen Sansa Clip + empfehlen, welchen du in eine wasserdichte Tasche mit Kopfhöreranschluss packst.
Oder du benutzt darin dein Smartphone (hat heutzutage irgendwie fast jeder).
Tob8i
Inventar
#4 erstellt: 19. Jul 2014, 07:12
Der Sony ist, soweit ich weiß, schon eins der besten Modelle für den Einsatzzweck.

Das Wichtigste ist aber wohl, dass man alles nach dem Einsatz im Wasser gut trocknen lässt und nicht gleich wieder in irgendeine Tasche packt. Außerdem sollte man die Geräte vermutlich besser nicht in Salzwasser benutzen.


[Beitrag von Tob8i am 19. Jul 2014, 07:42 bearbeitet]
T.W.G
Stammgast
#5 erstellt: 26. Jul 2014, 11:09
Ich habe den Sony W273 jetzt seit über einem Jahr und bin damit soweit zufrieden. Das A&O sind allerdings die zu verwendenden Ohrstöpsel. Auf einer Ohrseite rutscht das Teilchen hin und wieder raus, im anderen Ohr ist alles gut. Ich schwimme damit allerdings ohne Brille und ohne Badekappe. Ich denke es würde bei Verwendung einer Badekappe sicherlich noch mal besser sitzen, v.a. wenn man mit dem Kopf unter Wasser taucht. Ich hatte auch schon andere Geräte getestet, bin aber letztlich beim Sony hängengeblieben. Erstens mag ich Sony (das gebe ich gerne zu) und zweitens ist es bis dato das einzige Gerät dieser Kategorie, das ich nicht als unbrauchbaren Müll zurückgeschickt habe.

Beim Wakeboarden würde ich den allerdings irgendwie fixieren (Mütze, Halsband o.ä.) damit du ihn nicht gleich los bist wenn du stürtzt.
BartSimpson1976
Inventar
#6 erstellt: 28. Jul 2014, 12:18
gibt ja auch den modifizierten wasserdichten ipod shuffle mit entspechenden inears.

Waterfi wasserdichter ipod shuffle

Von der Groesse her sicher optimal.
Matze25
Neuling
#7 erstellt: 27. Mai 2016, 18:52
sony ist in der Tat einer der besseren wasserfesten mp3 player!
gibt mittlerweile auch andere gute modelle, aber der wasserdichte MP3 Player von Sony scheint bislang der beliebteste zu sein


[Beitrag von Matze25 am 27. Mai 2016, 18:52 bearbeitet]
Topmatz86
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 28. Mai 2016, 05:31
Du kannst jeden beliebigen DAP nehmen und ihn in eine Wasserdichte MP3 Tasche tun.
Brauchst halt noch wasserdichte IE.

In der Bucht oder beim Amazonas kosten die zwischen 4 und 30 Euro.
Sowas zum Beispiel:

https://www.amazon.d...serdichte+mp3+tasche


[Beitrag von Topmatz86 am 28. Mai 2016, 10:27 bearbeitet]
Gladinez88
Neuling
#9 erstellt: 05. Jul 2016, 21:25
Ich kann meinen Vorrednern nur Recht geben. Ich selbst nutze den Sony NWZ fast täglich beim Bahnen ziehen und bin endlos begeistert von dem Player - nachdem ich vorher mit einigen China Produkten schlechte Erfahrungen gemacht habe.
Andererseits kannst du natürlich eine wasserdichte Tasche nutzen die einen Klinkenanschluss besitzt - hiervon gibt es allerdings nicht viele. Auf dieser Seite findest du etliche Informationen über viele Player, aber eben auch über wasserdichte Taschen. Schau es dir an wenn du magst - ich finde die Seite klasse.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wasserdichter MP3-Player mit Radio
3-radler am 27.10.2015  –  Letzte Antwort am 19.02.2016  –  2 Beiträge
InEar Kopfhörer für MP3 Player
Andibar25 am 05.06.2007  –  Letzte Antwort am 07.06.2007  –  5 Beiträge
MP3 Player
beniisforever am 02.05.2003  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  22 Beiträge
MD oder MP3 Player?
alexandermaasz am 26.04.2003  –  Letzte Antwort am 28.04.2003  –  27 Beiträge
mp3 player bzw. recorder
morphe am 02.12.2003  –  Letzte Antwort am 04.12.2003  –  8 Beiträge
mp3-player... welcher?
nigglstyle am 18.12.2003  –  Letzte Antwort am 18.12.2003  –  4 Beiträge
MP3-Player und Ohrhörer
honk18 am 05.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2004  –  14 Beiträge
Philips HDD060 mp3 Player
Packy am 02.05.2004  –  Letzte Antwort am 21.06.2004  –  3 Beiträge
Welchen MP3-Player?
NRWler am 30.05.2004  –  Letzte Antwort am 31.05.2004  –  11 Beiträge
Welchen MP3 Player?
Bubti am 27.06.2004  –  Letzte Antwort am 29.06.2004  –  9 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Speedo
  • Sandisk
  • SEG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 122 )
  • Neuestes Mitgliedfhsgm
  • Gesamtzahl an Themen1.344.914
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.979