Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Streamer AURALIC ARIES MINI oder doch Cambridge CXN

+A -A
Autor
Beitrag
VornameDu
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Aug 2016, 16:02
Hallo, neue Wohnung, dann gibts auch neue Boxen und einen neuen Streamer

Welchen könnt ihr empfehlen? Budget max 1000€

Was soll er können:
High resolution 32-Bit/192kHz DAC
app steuerung apple
spotify
tidal
apple airplay
usb und oder nas

Derzeit in der Auswahl:
AURALIC ARIES MINI
node 2 (ich weiß kein airplay)
oder doch
Cambridge CXN
_DerMett2.0
Stammgast
#2 erstellt: 04. Aug 2016, 16:22
Hallo

Ich würde dir den Aries Mini empfehlen. Der ist locker in deinem Budget und ein sehr guter Streamer.

DerMett
VornameDu
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Aug 2016, 16:41

_DerMett2.0 (Beitrag #2) schrieb:
Hallo

Ich würde dir den Aries Mini empfehlen. Der ist locker in deinem Budget und ein sehr guter Streamer.

DerMett


Hast du selbst einen Aries Mini? Würdest du Auralic Ultra Low Noise Linear-Netzteil empfehlen?
Varadero17
Inventar
#4 erstellt: 04. Aug 2016, 16:42
Hallo!
Ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche, habe mir alle möglichen Streamer angeschaut, eine Menge darüber gelesen, hin und her überlegt usw.
Egal, wie ich mich drehe und wende, am Aries komme ich nicht vorbei!
Und wenn Du sowieso schon einen Apfel hast, liegt es auf der Hand: Aries!
jororupp
Inventar
#5 erstellt: 04. Aug 2016, 16:53

Würdest du Auralic Ultra Low Noise Linear-Netzteil empfehlen?


Ich würde erst einmal das Standardnetzteil probieren. Kann gut sein, dass Du damit prima auskommst.

Gruß

Jörg
_DerMett2.0
Stammgast
#6 erstellt: 04. Aug 2016, 16:54
Hallo

Ja ich habe selbst eine Mini und habe das Lineare Netzteil von Aurlic dran. Für mich zu dem Preis nur schwer zu topen.

DerMett
VornameDu
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 04. Aug 2016, 17:44
Vielen Dank, dann werde ich stolzer AURALIC ARIES MINI, white Besitzer

und bestellt!


[Beitrag von VornameDu am 04. Aug 2016, 17:52 bearbeitet]
_DerMett2.0
Stammgast
#8 erstellt: 04. Aug 2016, 18:11
Hallo
Wäre super wenn du mal berichtest ob du zufrieden bist .

DeMett
Octaveianer
Stammgast
#9 erstellt: 04. Aug 2016, 21:12
Linn Majik DS gebraucht ?
VornameDu
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 05. Aug 2016, 10:05

Octaveianer (Beitrag #9) schrieb:
Linn Majik DS gebraucht ?

hi, habe ich auch kurz überlegt aber um 1000€ habe ich gebraucht noch nichts gefunden ... nur die ältere Version
lg
VornameDu
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 05. Aug 2016, 17:09

Octaveianer (Beitrag #9) schrieb:
Linn Majik DS gebraucht ?

Vielen Dank, für dein Angebot, ich werde aber jetzt einmal den bestellten Aries testen und falls ich nicht zufrieden bin, melde ich mich


_DerMett2.0 (Beitrag #8) schrieb:
Hallo
Wäre super wenn du mal berichtest ob du zufrieden bist .

DeMett

klar, werde ich machen


[Beitrag von VornameDu am 05. Aug 2016, 17:10 bearbeitet]
VornameDu
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 08. Aug 2016, 14:13
und angekommen image
_DerMett2.0
Stammgast
#13 erstellt: 08. Aug 2016, 16:32
Herzlichen Glückwunsch

Und viel Spaß mit dem neuen Spielzeug

DerMett
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bluesound Node 2 oder Cambridge Azur CXN?
philmg2 am 05.05.2016  –  Letzte Antwort am 07.05.2016  –  18 Beiträge
suche Verstärker für Auralic Aries
wolfgang2653 am 28.04.2015  –  Letzte Antwort am 28.04.2015  –  5 Beiträge
Cambridge CXN als Vorstufe
-Sir- am 30.11.2015  –  Letzte Antwort am 25.03.2016  –  35 Beiträge
Cambridge oder doch nicht?
chisbert am 18.01.2006  –  Letzte Antwort am 22.01.2006  –  26 Beiträge
Aus 2.Hand: Cambridge Azur 840A V2 vs. Marantz PM15S1
thorb65 am 02.05.2016  –  Letzte Antwort am 05.05.2016  –  20 Beiträge
Kaufberatung: Arcam Solo Mini oder Cambridge Audio Sonata ?
Einhorrrn am 18.07.2009  –  Letzte Antwort am 03.09.2009  –  4 Beiträge
Cambridge
Jo_Black am 11.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.10.2004  –  7 Beiträge
NAD, Cambridge oder doch Linn Classik?
schwob am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 11.03.2005  –  6 Beiträge
Creek, Cambridge oder NAD
TomTomTomate am 05.05.2008  –  Letzte Antwort am 13.05.2008  –  20 Beiträge
Kompaktlösung oder Streamer+Verstärker?
olchemist am 27.08.2013  –  Letzte Antwort am 30.08.2013  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • AURALiC
  • BLUESOUND

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.101 ( Heute: 78 )
  • Neuestes MitgliedgKoP_
  • Gesamtzahl an Themen1.357.790
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.877.938