Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


brauche hilfe zum kauf

+A -A
Autor
Beitrag
Fusion7
Neuling
#1 erstellt: 11. Dez 2004, 15:40
Hi,
ich will mir für meinen pc lautsprecher und verstärker kaufen. es sollten 2-4 lautsprecher sein. Für die Lautsprecher möchte ich ca. 100 € oder weniger ausgeben, ebenso für den verstärker. Musik höre ich fast alles und zocken is auch dabei.
Meine Sound-Karte ist eine "VIA 3059 Series Audio Controller"(onboard), brauche ich da eine neue(die hatte eigentlich nen guten eindruck auf mich gemacht)? Man sollt laut hören können ohne das es rauscht oder knackst oder so (wie bei meinen pc-speakern für 15 €^^).
Nun meine Frage an euch:
Kennt ihr Sachen die ihr mir empfehlen könnt?

BIG THX im Voraus!


--

Fusion7

Habe mich gerade noch ein bisschen umgeschaut und bin auf die Wharfedales hier gestossen: http://shop3.webmail...682982&2D2663984&2D1

was sagt ihr dazu? glaube aber die nehmeme ich, brauche jetzt nur noch einen verstärker.


[Beitrag von Fusion7 am 11. Dez 2004, 16:58 bearbeitet]
Fusion7
Neuling
#2 erstellt: 12. Dez 2004, 11:26
Kann mir denn keiner helfen?
Denonfreaker
Inventar
#3 erstellt: 12. Dez 2004, 11:49
Na also

verstarker :

http://cgi.ebay.de/w...item=3857621838&rd=1

reicht sicher aus fur lautes horen!

auch an warfedale ls, nur gute kabel verwenden und eigentlcih sparen fur einen bessere soundkarte zb der soundblaster audigy der hat 102 db, 24 bit sound

gruss

By the way.. die bedingungen fur "Commercial members" sind geandert!.. lese und passe es an sonnst kann es zum ausstieg aus dieses forums kommen DF
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 12. Dez 2004, 11:58
Ne creative-active-5.1 anlage sollte reichen.

Was hifi bausteine angeht...
preiswert und gut währen vermutlich 200 euro für die billigsten lautsprecher von Warfedale (irgendwo fehlt in dem wort ein "h") und ein yamaha verstärker für ebenfalls 200. (beides neupreise) macht 400... alternativ gibts noch einigermaßen gute billig lautsprecher (um die 50 euro bis sehr teuer) von magnat und canton.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche drimgend Hilfe zum Kauf
Bullenklöte am 04.10.2006  –  Letzte Antwort am 07.10.2006  –  11 Beiträge
Brauche Hilfe zum Regallautsprecher Kauf!
ChrisF*1993 am 05.01.2011  –  Letzte Antwort am 08.01.2011  –  13 Beiträge
Ich brauche Hilfe zum Kauf eines Subwoofers!
verena_17 am 15.03.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  5 Beiträge
Brauche DRINGEND Hilfe bei Kauf!
Baumi_99 am 09.05.2015  –  Letzte Antwort am 13.05.2015  –  11 Beiträge
Brauche Hilfe beim Kauf meiner kompletten Anlage^^
NattyDread4 am 16.04.2007  –  Letzte Antwort am 02.07.2007  –  15 Beiträge
brauche hilfe bei dem kauf eines verstärkers!
Fighter-106 am 10.05.2012  –  Letzte Antwort am 10.05.2012  –  5 Beiträge
Brauche hilfe und beratung zum kauf und anschluss
freerunner09 am 02.12.2012  –  Letzte Antwort am 02.12.2012  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe beim Kauf von Hifi-Anlage
Burgerus am 08.03.2008  –  Letzte Antwort am 08.03.2008  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe bei dem Kauf einer Anlage
emsländer am 18.03.2008  –  Letzte Antwort am 18.03.2008  –  12 Beiträge
Anlagen-kauf brauche Hilfe !!
Freaky12 am 12.08.2005  –  Letzte Antwort am 13.08.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Heco
  • Denon
  • DALI

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.090 ( Heute: 57 )
  • Neuestes Mitgliedjigsaw408
  • Gesamtzahl an Themen1.361.858
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.940.075