Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Verstärker/Receiver mit gutem KH Ausgang

+A -A
Autor
Beitrag
madmoss
Stammgast
#1 erstellt: 03. Okt 2016, 18:55
Hallo,
da mein Kenwood KR-V7040 am KH Ausgang Probleme macht suche ich ein neues Gerät.

Zur Nutzung: 90% CDs und 10% Vinyl. Radio ganz selten. Gehört wird zu 80% über KH und der Rest bei Zimmerlautstärke über die alten Infinity RS 3001. Diese reichen mir vom Klang momentan aus.

Vom Klang her sollte das Gerät nicht zu neutral sondern eher warm abgestimmt sein. Besonders bei den Höhen.
Mehr als 400€ möchte ich nicht ausgeben, günstiger wäre auch gut.
Gebraucht käme auch in Frage.
höanix
Stammgast
#2 erstellt: 03. Okt 2016, 19:03
Moin madmoss,

was macht er denn für Probleme?
Wenn hin und wieder ein Kanal ausfällt kann das an Kontaktproblemen liegen.
Man müsste ihn mal aufmachen, und mit etwas Nachlöten sind die Probleme vielleicht behoben.
Neukaufen kann man sonst immer noch.


Edit: Für Empfehlungen von Gebrauchten wäre dein Wohnort und ein Radius wie weit du fahren willst hilfreich.
Abholen und Probe hören sind besser als Versand.


[Beitrag von höanix am 03. Okt 2016, 19:06 bearbeitet]
madmoss
Stammgast
#3 erstellt: 03. Okt 2016, 19:14
Der Ton ist leicht verzerrt und etwas brummig. Meistens nach ein paar Minuten.
Aufschrauben und nachschauen kann ich mal, obwohl ich davon keine Ahnung habe.

Wohnort wäre LK Fürstenfeldbruck, westlich von München.
höanix
Stammgast
#4 erstellt: 03. Okt 2016, 19:33
Das ist eine Empfehlung wert.
Wenn du hinfahren und testen kannst, evtl noch ein bisschen handeln, dann könnte es passen.
Zum Probe hören eigene Musik (mp3 Player mit Klinke-Cinch Kabel) die du gut kennst mitnehmen.
Allerdings macht der Verstärker am Klang normalerweise nichts.
Wenn du deine Kopfhörer mitnimmst sollte das reichen.
arizo
Inventar
#5 erstellt: 03. Okt 2016, 19:54
Ich würde mit Sicherheit keinen AV-Receiver von 2005 kaufen...
Da ist zu viel Elektronik drin, die allzu leicht kaputt gehen kann.
Janine01_
Inventar
#6 erstellt: 03. Okt 2016, 20:01

arizo (Beitrag #5) schrieb:
Ich würde mit Sicherheit keinen AV-Receiver von 2005 kaufen...
Da ist zu viel Elektronik drin, die allzu leicht kaputt gehen kann.

Stimmt !
Ich denke der würde vollkommen reichen klick http://www.ebay.de/i...9:g:0ncAAOSwWKtUtkNH
madmoss
Stammgast
#7 erstellt: 03. Okt 2016, 20:13
Wäre denn ein Yamaha AX-397 eine Option? Ist halt ein Risiko bei Geräten die mehr als 10 Jahre hinter sich haben.
Oder besser gleich einen neuen? Nur welcher... Marantz, Yamaha, Denon,Teac, Pioneer etc.
Meine Ansprüche an den Verstärker/Receiver sind eher bescheiden.

Was für Vorteile bringt mir der KH Verstärker? Da habe ich noch ein Gerät runstehen.
Möchte nach Möglichkeit schon eine All in One Lösung.
war nicht böse gemeint.


[Beitrag von madmoss am 03. Okt 2016, 20:19 bearbeitet]
arizo
Inventar
#8 erstellt: 04. Okt 2016, 05:42
Einen Kopfhörerverstärker kannst du auch mal mit auf den Balkon oder die Terrasse nehmen und dort gemütlich Musik hören.
Bei einem Hifi-Verstärker ist das sehr viel schwerer möglich.
Es gibt sogar Kopfhörerverstärker mit Akku und DAC.
Da brauchst du dann nur noch dein Handy anschließen und hast den bestmöglichen Klang immer dabei.
Ich würde mir das ernsthaft überlegen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gebr. Stereo-Verstärker mit gutem KH Ausgang
Letch am 21.10.2012  –  Letzte Antwort am 22.10.2012  –  7 Beiträge
Verstärker mit gutem Phonopreamp + KH Ausgang
DrZuckerbrot am 02.10.2008  –  Letzte Antwort am 21.10.2008  –  9 Beiträge
Schwierige Suche nach richtig gutem Stereo-Receiver
TonyRocky am 02.12.2006  –  Letzte Antwort am 05.12.2006  –  8 Beiträge
Stereo Verstärker mit HDMI Ein -und Ausgang?
MonsterJoe am 22.05.2013  –  Letzte Antwort am 24.05.2013  –  10 Beiträge
Stereo Receiver mit PreAmp Ausgang
TomMusic am 24.01.2012  –  Letzte Antwort am 24.01.2012  –  2 Beiträge
Receiver mit gutem Tunerteil
toni.baumgartner am 07.06.2008  –  Letzte Antwort am 07.06.2008  –  2 Beiträge
AV-Receiver mit Vorverstärker-Ausgang
tomdin am 31.12.2003  –  Letzte Antwort am 01.01.2004  –  3 Beiträge
Stereo Verstärker mit Optischem Ausgang
Expressless am 09.05.2010  –  Letzte Antwort am 10.05.2010  –  17 Beiträge
Suche CD-Player mit gutem KH-Ausgang (niederohmig)
wazah am 26.12.2010  –  Letzte Antwort am 27.12.2010  –  6 Beiträge
Verstärker/Receiver für 300-500 Euro mit gutem P/L
Streptomyces am 15.07.2014  –  Letzte Antwort am 16.07.2014  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 119 )
  • Neuestes MitgliedDenHifi81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.473
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.112