Kaufberatung DAB+

+A -A
Autor
Beitrag
Ohrwürmchen
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Mrz 2017, 15:58
Moin benötige Kaufberatung für ein neues DAB+ Radio für unsere Küche.....
Hoffe in der richtigen Rubrik - falls nicht bitte weiterschubsen.

Also haben im Moment ein normales.... so ein Weckuhrenradio mit naja mäßigen Klangqualitäten und nun soll ein neues her und wenn dann natürlich mit DAB+ ABER uns sehr wichtig: GROßES Display und Netzteil eingebaut.
Hab schon google bemüht aber nicht wirklich fündig geworden (Revox Pixis evtl. aber auch kein Netzteil eingebaut)
Hat jemand da noch Tipps für uns ?
LG Susi

Ps. Liegen wir da evtl. falsch das eingebautes Netzteil "besser-sicherer" ist ?
grendia
Stammgast
#2 erstellt: 19. Mrz 2017, 23:16
Hallo Susi,

ich habe eigentlich noch nie darüber nachgedacht ob ein externes Netzteil besser oder schlechter ist (außer bei Plattenspielern).
Bei einem großen Verstärker braucht man ein sehr leistungsfähiges Netzteil. Wäre dann so groß wie eine halbe Schuhschachtel und sehr unpraktisch.
Bei einem kleinen Radio gibt es ein sogenanntes Stecker-Netzteil. Darin befindet sich die Elektronik um die Spannung an den Bedarf des Radios anzupassen. Meist haben solche NT eine Ausgangsspannung zwischen 5-12(16) Volt. Dadurch ist auch die Spannung im Kabel zum Radio sehr gering.
Bei einem integriertem Netzteil hat man Netzspannung im Kabel also ca. 230 Volt. Davon sollte man schon Respekt haben.

Wie viel willst Du für das Radio ausgeben? Es geht bei ca. € 35,-- los und bis zu € 500,--. Soll es nur für Hintergrund Musik sein oder willst Du etwas Power in die Küche.

Hier mal zwei links von guten Herstellern:

http://www.pure.com/de/digitalradio

https://www.technisat.com/de_DE/DAB+-Digitalradio/352-8457/

Da kannst Du dich schon mal etwas informieren.

Dieses Pioneer Gerät finde ich auch ganz Interessant:

http://www.pioneer-audiovisual.eu/de/def/products/x-hm26d
Ohrwürmchen
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 29. Mrz 2017, 17:16
Hallo erstmal vielen Dank für die Mühe.
Ausgeben um und bei 100 Euro .......
Gut gefällt mir spontan das SIESTA RIESE oder überhaupt die SIESTA Reihe
Halt nur wieder kein eingebautes Netzteil.
Wie findest du denn: Karcher digitales Uhrenradio »DAB 2420« ?
Oder das Dual DAB CR 25.1 Radiowecker

Die habe ich jetzt in die engere Wahl gezogen - unabhängig vom Preis der ist nicht unbedingt ausschlaggebend - großes Display ist wichtiger.

LG Susi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DAB+ Radio
peter151515 am 14.01.2014  –  Letzte Antwort am 19.01.2014  –  8 Beiträge
Kaufberatung Internetradio/DAB+ Reciver oder Anlage
Christian12045 am 08.05.2015  –  Letzte Antwort am 03.06.2015  –  14 Beiträge
DAB+/ Internetradio für Vater
Tigerfox am 19.12.2017  –  Letzte Antwort am 20.12.2017  –  2 Beiträge
Tragbares Radio mit DAB+
MasterBee am 26.07.2013  –  Letzte Antwort am 03.08.2013  –  8 Beiträge
Gesucht: Radio mit DAB+ und Bluetooth
der_horst am 03.01.2014  –  Letzte Antwort am 04.01.2014  –  2 Beiträge
Kaufempfehlung DAB-Radio mit CD
Alter_Mensch am 15.12.2013  –  Letzte Antwort am 15.12.2013  –  2 Beiträge
Küchenradio mit DAB+ gesucht
MasterBee am 01.08.2017  –  Letzte Antwort am 01.08.2017  –  3 Beiträge
Internet-Radio mit DAB+
Phini am 28.01.2015  –  Letzte Antwort am 28.01.2015  –  2 Beiträge
Audiophiles DAB-Radio
supasaian am 11.12.2015  –  Letzte Antwort am 12.12.2015  –  5 Beiträge
Tischradio dab+
Holmes63 am 09.08.2014  –  Letzte Antwort am 09.08.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.275 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitgliedwitt110
  • Gesamtzahl an Themen1.420.048
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.038.436

Hersteller in diesem Thread Widget schließen