Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


gutes angebot?!

+A -A
Autor
Beitrag
zwittius
Inventar
#1 erstellt: 23. Mrz 2005, 20:33
was haltet ihr davon http://cgi.ebay.de/w...romMakeTrack=true

ich habe schon eine E-mail geschickt ob sich der preis auf ein paar Lautsprecher also 2 stück bezieht! die haben sonen automatischen blocker weil die eine flut von e-mails bekommen und nicht damit klar kommen!also hab ich keine antwort genauso wenig auf meine zweite frage,denn dort steht ja kostenloser versand das verstehe ich nicht was meint ihr die verkaufen auch noch viele andere sachen da gibts aber versandkosten?
meint ihr die haben sich vertan??
Manu


[Beitrag von zwittius am 23. Mrz 2005, 20:35 bearbeitet]
Mister_Two
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 23. Mrz 2005, 21:05
149€ Stückpreis steht auf der Website - sind also ein Paar

Kannst ja da auch morgen anrufen, wenn du Bammel hast

hirsch-ille.de
I.Q
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 23. Mrz 2005, 21:07
Hallo Manu

Guckst Du hier http://www.hirschille.de/homehifi/default.php?cPath=29_109_111 . Die Vector zum Stückpreis von 129 bzw. 149 EUR! Ich kann Dir den Händler bedenkenlos empfehlen. Sehr zuverlässig und schnell.

Gruss Frank
zwittius
Inventar
#4 erstellt: 23. Mrz 2005, 21:41
und was meint ihr zu den versandkosten? gibt es welche oder meinen die das ernst mit kostenlos??
Mister_Two
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 23. Mrz 2005, 22:03
Na, es steht doch da.
Die hauen öfter mal Sachen die raus müssen zu Schleuderpreisen raus - sei froh
zwittius
Inventar
#6 erstellt: 24. Mrz 2005, 15:22
das heißt doch aber nicht das die LS müll sind oder doch??
hab eigentlich nur gute sachen über die Vector gehört!
ich werde sie mir anhören und dann dort bestellen!!

Manu
Mister_Two
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 24. Mrz 2005, 16:49
Nein, es sind LS für 250-300€ nicht mehr und nicht weniger.
Wenn du die Möglichkeit hast sie sogar anzuhören - umso besser.
Im Forum wird aber auch sicher einiges darüber zu finden sein, mal suchen...
zwittius
Inventar
#8 erstellt: 24. Mrz 2005, 20:12
war heuet bei Mediamarkt die haben gesagt das die vector schon längst nicht mehr verkauft werden schade also konnte ich mir die LS nicht mal anhören aber ich habe die Magnat Quantum 505 gehört die sind super und der verkäufer meinre die sind besser als die Vector!!
was meint ihr zu den Quantum?? für 199,-Stückpreis!

Manu
Mister_Two
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 24. Mrz 2005, 21:53
Na da hast du doch die Antwort: es sind wahrscheinlich Auslaufmodelle - darum der Preis.

Aber du hast doch nicht wirklich damit gerechnet, daß der Verkäufer sagt "hol dir lieber die Vector bei der Konkurrenz, die sind besser"

Ich kenne leider keine von beiden, kann dir da also nicht helfen.
zwittius
Inventar
#10 erstellt: 24. Mrz 2005, 22:00
ja aber er hat auch argumente gehabt z.B. die Vector hatten ein keramikHT der ist nicht so gut wie dieser aus den Quantum und die hatten die kunstoffmembrane die Quantum dagegen Alu welches wesentlich leichter und verwindungssteifer ist!
außerdem sind die Vector schon mindestens 5-6 jahre alt also nicht auf dem neusten stand der technik die Quantumserie dagegen ist brandneu!!
Mister_Two
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 24. Mrz 2005, 22:11
Na ja, ich kann dir LS mit Pappmembran nennen, die spielen die beide an die Wand

Ist also nicht unbedingt ein Argument.

Wie gesagt, ob er Recht damit hat, könntest du sowieso nur anhand eines Vergleichs überprüfen - selbst dann ist es ja immer noch eine Geschmacksfrage.

Aber daß andere Materialien unbedingt einen technischen Fortschrittt darstellen, wage ich zu bezweifeln.
Man muss als Hersteller eben immer was "neues" als Kaufargument bieten - auch wenn durch das neue Hypermaterial schlicht und einfach nur Kosten eingespart wurden

Hör dir eben unbedingt mal versch. Typen an - in der Preisklasse gibt es dutzende.
Und ob was gut ist, kannst ja nur du selbst für dich herausfinden - laut Verkäufer ist natürlich immer das jeweils vorhandene das beste.
I.Q
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 24. Mrz 2005, 22:15
Blos weil die Vector Auslaufmodelle sind, sind sie nicht gleich soviel schlechter! Gemäss dem Motto Neues ist gleich besser, würde ich da doch sehr widersprechen. Meine T&A sind nun über 10 Jahre alt und ich habe in der Preisklasse auch keine grossartigen Neuentdeckungen gemacht.
Also überlege, bei der Vector sparst Du immerhin rund 150 EUR, die Du dann in einem neuen Amp stecken könntest !
Das wäre doch was!
zwittius
Inventar
#13 erstellt: 24. Mrz 2005, 22:18
also ich habe dort folgende LS gehört: Magnat,Elac,Canton,JBL
die Magnat fande ich am besten danach kamen die Elac,dann JBL und die absolute enttäuschung Canton LE 107: ohne bass kratzige höhen einfach schade!!!!

also ich werde noch einmal hinfahren und eine CD mitbringen so das ich mir meine endgültige eigene meinung bilden kann und dann warte ich noch ab bis es die LS für weniger bei ebay oder so gibt!!

Manu
zwittius
Inventar
#14 erstellt: 24. Mrz 2005, 22:20
also nen neuen amp weiß ich nich so recht hab nen schöne sony (STR-DE 345)
das problem ist ich weiß doch nicht wie die Vector klingen!
desshalb kann ich mir kein bild von denen machen!!
wenn ihr nen laden in berlin kennt der die noch zur verfügung hat?!

Manu
I.Q
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 24. Mrz 2005, 22:27
Guckst Du hier http://www.magnat.de/standard/haendler_de.asp
Alles Magnat Händler, die dürften bestimmt noch ne Vector und eine Quantum haben. Ein Tip, wenn möglich nimm Deinen Amp mit zum Probehören!
Gruss Frank
Dualese
Inventar
#16 erstellt: 24. Mrz 2005, 23:01
@Mister_Two...
Muß Man(n) als FORUMS-Mitglied eigentlich dasselbe Maß an Engelsgeduld haben wie ein Moderator

Falls Nicht...
würde ich "zwittius" gerne einen Rat geben...
weil ich glaube daß das nämlich an der Zeit ist !?

@zwittius...
da ich den Eindruck habe daß Du ein ganz kleines bisschen "lernresistent" bist, solltest Du unbedingt auf so gute Ratschläge wie die von I.Q hören und z.B. Deinen AMP zu Probehör-Terminen mitnehmen... und natürlich wie von Dir schon geplant ´ne eigene CD !

NUR... ein Problem wird bleiben
Dich selbst kannst Du nicht zu Hause lassen UND DAS... dürfte das einzige wirkliche Problem bei der Sache sein

Grüße vom flachen Niederrhein...
Dualese
lolking
Inventar
#17 erstellt: 25. Mrz 2005, 13:48
da hat er recht... im hörraum eines händlers klingen die lautsprecher oftmals gaaanz anders als zu hause. allerdings ist meißt das, was dir beim händler gut gefällt zuhause nicht ganz verkehrt. mein tip: kauf bei nem händler der dir anbietet die ls zuhause zu testen!

zu den magnat kann ich nur sagen, dass ich sie anfangs auch ganz toll fand. jetzt allerdings bin ich stolzer besitzer von wharfedale und infinity boxen welche die magnat imho einfach an die wand spielen
zwittius
Inventar
#18 erstellt: 25. Mrz 2005, 16:04
ich habe nicht darum gebeten mir LS zu nenne die die Quantum an die Wand spielen!!
Dualese
Inventar
#19 erstellt: 25. Mrz 2005, 16:53
Hallo @zwittius,

kann ganz gut verstehen daß es Dir offensichtlich nicht passt, daß nach geduldiger Beratung durch einige Kollegen jetzt mal etwas "Gegenwind" kommt !

Problem ist aber daß Du Dich kräftig im Kreis drehst und scheinbar nicht weiterkommst UND... wenn ich diese Aussage lese :

zwittius schrieb:
...also ich werde noch einmal hinfahren und eine CD mitbringen so das ich mir meine endgültige eigene meinung bilden kann und dann warte ich noch ab bis es die LS für weniger bei ebay oder so gibt...

ist zumindestens mir nicht klar wie Du mit der Einstellung weiterkommen willst

DANN... mußt Du eben strenger nach Preis kaufen und halt ein Modell wie die Vectors nehmen, auch wenn sie technisch nicht der letzte Schrei sind... und mußt eben auf sowas wie die hochgelobten "neueren" MAGNAT Quantum verzichten

Habe letztens für ´ne eigene Neuanschaffung innerhalb meines "Kompaktboxen-Vergleichs" als Referenzbox einmal gegen eine KEF XQ5 probegehört... direkt daneben stand eine MAGNAT 507 immerhin nur zu 1/4 des Preises der KEF !

Für ihren Preis unglaublich excellent verarbeitet und vom Klang erstmal "vordergründig" ganz toll, konnte sie der KEF nach dem ersten Eindruck wirklich das Wasser reichen.
NUR... beim genaueren Vergleich mit bedeutend mehr Dynamik & Lautstärke kippte die Basskontrolle irgendwie recht abrupt ab, bei entsprechendem Hörgeschmack und in ´nem kleinen Raum sicherlich tödlich !
ABER ANSONSTEN... alle Achtung und fast nicht zu glauben was MAGNAT da auf die Beine gestellt hat.

ALSO... Dein gewünschter Spagat, möglichst Neue & Gute Qualität zum irgendwie geringeren Preis zu bekommen, wird wohl kaum funktionieren... SCHADE... aber so geht es uns allen

Grüße vom flachen Niederrhein...
Dualese
The_FlowerKing
Stammgast
#20 erstellt: 26. Mrz 2005, 10:35
ich würd mir an deiner stelle mal im gebrauchtmarkt gute ältere lautsprecher ansehen, dann im internet recherchen betreiben und dann zuschlagen. ist meiner meinung nach jedenfalls sinnvoller als neu zu kaufen.
nachteil ist, dass du gebrauchte kaum irgendwo probehören kannst, daher recherchiere gut und unterscheide genau zwischen leuten, die einfach nur ihren brei dazuschreiben und solchen, die offensichtlich ahnung haben und genaue klangbeschreibungen abgeben. hast du das geschafft, dann biste auf nem guten weg, und ich denke, dieser weg wird dich nicht enttäuschen!
zwittius
Inventar
#21 erstellt: 26. Mrz 2005, 11:56
also ich höre viel hip hop und rnb mit kräftigen bässen!
meint ihr da sind die quantum ungeeignet für?
ich stehe jetzt zwischen der entscheidung Vector 77 oder Quantum 505?

sind 140 Euro dazwischen!!!
was meint ihr dazu??
mein raum ist ca 18qm groß aber ich sitze recht nah an den boxen ca 2-3 meter!
zu bassunterstützung habe ich noch einen sub!
aber die LS sollten auch ohne den gut aufspielen können!

Manu
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Meint ihr, die Lautsprecher taugen was?
Hooraycom am 31.01.2005  –  Letzte Antwort am 01.02.2005  –  4 Beiträge
T+A TAS 850 E - was haltet ihr davon???
Don_Cojones am 14.06.2005  –  Letzte Antwort am 14.06.2005  –  7 Beiträge
Vollverstärker gesucht: was meint ihr?
marco666 am 18.08.2010  –  Letzte Antwort am 18.08.2010  –  11 Beiträge
Was haltet ihr davon.....
pheenix am 12.06.2005  –  Letzte Antwort am 12.06.2005  –  2 Beiträge
was meint ihr?
hubihead am 11.05.2005  –  Letzte Antwort am 11.05.2005  –  8 Beiträge
was haltet ihr von.
bademeisterpaule am 21.01.2009  –  Letzte Antwort am 21.01.2009  –  3 Beiträge
Alte Lautsprecher oder neue - Was meint Ihr
phank61 am 08.03.2011  –  Letzte Antwort am 09.03.2011  –  4 Beiträge
Was haltet ihr davon!
~Flo~ am 26.03.2010  –  Letzte Antwort am 27.03.2010  –  6 Beiträge
Yamaha RX-797 Was haltet ihr davon?
Technofreak2002 am 21.10.2010  –  Letzte Antwort am 22.10.2010  –  12 Beiträge
Was haltet ihr davon
datrucrep am 30.03.2009  –  Letzte Antwort am 30.03.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedBenz190E
  • Gesamtzahl an Themen1.344.989
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.003