Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


JM Lab Electra 936 an T+A SR 1510 R ??

+A -A
Autor
Beitrag
todibs
Neuling
#1 erstellt: 18. Mai 2005, 21:49
Will eine anständige Anlage kaufen, da mein Kenwood-Verstärker kürzlich den Geist aufgegeben hat. Da diesen Monat der Jahresbonus kommt ist die Gelegenheit gut für ein deutliches Qualitäts-Upgrade. Höre eigentlich nur CD's, will aber künftig evtl. mehr DVD's anschauen/-hören. Investition aber erstmal nur in den Receiver und 2 Boxen + evtl. DVD, wollte meine alten JBL X-5 Boxen als Rear anschließen und vorne auf Ghost laufen lassen. Je nachdem kaufe ich später den Center usw. dazu.

- Habe schon ein paar Boxen gehört, bisher gefällt mir in der Preislage um 3.000/Paar die JM Lab Electra 936 (Auslaufmodell) am besten. Was soll ich mir noch anhören? (B&W war nicht mein Ding, dachte evtl. an Dynaudio und Lua)

- Welchen Surround-Verstärker soll ich kaufen (max. 3.000€, eher weniger), den T+A SR 1510 R gibt's gerade zum halben Preis als Auslaufmodell. Hat da jemand Erfahrung? Wichtig ist ein super Stereoklang und dass er keine Mucken macht! Wollte mir alternativ den Denon 3805 anhören.

- Empfehlungen zu DVD-Playern mit guten CD-Player Eigenschaften?

- Raum: 6,5 x 4,5m, nach hinten offen zum Gang, vorne Fensterfront, Wände teils Regips, teils massiv, als Möbel kleine Regalwand + Bett. Sollte aber nicht ausschlaggebend sein, da ich in den nächsten 12 Monaten wohl umziehe.

- Musik: 40% brasilianisch (Bossa Nova, Afro, MPB, usw. - Gesang, Pauken & Trommeln, Saiteninstrumente aller Art), 30% spanisch/Latino (Flamenco, Rock en Espanol, also wieder Gitarre, Stimme und Percussion/Schlagzeug), 30% sonstiges (derzeit viel afrikanisch, Funk, teils elektronische Musik - probiere gerne)

Bin für alle Tipps dankbar und werde hinterher gerne berichten! Ach ja, hat jemand gute oder schlechte Erfahrungen mit Hirsch + Ille in Mannheim?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Listenpreis jm-lab electra 915
hydro am 30.03.2004  –  Letzte Antwort am 23.04.2004  –  2 Beiträge
JM Lab oder T-A
Bronski am 22.11.2003  –  Letzte Antwort am 26.11.2003  –  10 Beiträge
Suche Verstärker für Jm Lab Electra 926
Dirty am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 15.01.2005  –  9 Beiträge
Krell KAV 300 i/il an Jm Lab Electra 926
sunny.999 am 15.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  12 Beiträge
T+A CD 1230 R vs. T+A CD 1240 R
thomasio am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  9 Beiträge
JM Lab Cobalt 816 Jubilee
niewisch am 22.01.2007  –  Letzte Antwort am 22.01.2007  –  2 Beiträge
JM Lab statt Reference 60
Mag_B am 10.11.2003  –  Letzte Antwort am 17.11.2003  –  5 Beiträge
JM LAB Electra 927BE welcher AV-Receiver
Awrack am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 04.11.2004  –  3 Beiträge
Kaufentscheidung T+A TAL 850 E vs. JM-Lab Cobalt 816
Angel-on-Surf am 15.12.2005  –  Letzte Antwort am 15.12.2005  –  2 Beiträge
NAD MASTER oder T+A E Serie?
watchspeedy am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 31.01.2012  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • T+A

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDVNO
  • Gesamtzahl an Themen1.345.807
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.340